Telefonisches Bieten

Um während der Auktion live am Telefon dabei zu sein, muss es sich um ein Los handeln, welches mit mindestens 100 € ausgerufen wird. Die Gebotehöhe spielt dabei keine Rolle! Der ursprüngliche Katalogpreis ist maßgebend!

Markieren Sie zum telefonischen Bieten auf Ihrem Geboteformular das Feld "TELEFONGEBOTE" bei den entsprechenden Losnummern.

WICHTIG: Tragen Sie in Ihren Addressdaten auf jeden Fall eine oder besser 2 aktuelle Telefonnummern ein, damit wir Sie auch erreichen können. WIR rufen SIE dann kurz vor Aufruf der Lose im Saal an und Sie können direkt mitbieten.

Wenn es sich um mehrere Lose handelt, bleiben Sie entweder in der Leitung oder wir rufen Sie erneut an. Bedenken Sie: Telefonisches Bieten bedeutet automatisch "Bieten des Limitpreises", falls wir Sie nicht erreichen und es keinen weiteren Bieter gibt.

Falls Ihnen hierzu noch etwas unklar sein sollte, wir helfen Ihnen gern: 030 2119538