Art, Antiques, Collectibles

DOKUMENTENNACHLAß EINES OBERFELDWEBELS, der 8./Gren.-Rgt. 258, gefallen 20.7.1943 beim Marsch in

Die Auktion beginnt in __ Tagen und __ Stunden

Start Preis: €0

Geschätzer Preis:

Auktionshaus Aufgeld: 20%

MwSt: Nur auf Aufgeld

DOKUMENTENNACHLAß EINES OBERFELDWEBELS, der 8./Gren.-Rgt. 258, gefallen 20.7.1943 beim Marsch in Bereitstellungsraum östlich Orel, ges. 23 Teile, dabei: Portrait-Foto-AK mit Stahlhelm, 1941; VU zur Med. Winterschlacht im Osten, Tinten-OU Hptm., 6.8.1942; Eheunbedenklichkeits-Bescheinigung; polizeil. Führungszeugnis der Frau; Heirats-Erlaubnis; 2 Glückwunschtelegramme zur Verlobung bzw. Heirat; Heldentod-Urk., Tinten-OU Oberst.Lt. Wehrmeldeamt Gummersbach; 4 Beileidsbriefe des NSDAP, Kreis Oberberg-Land u. Kriegerkameradschaft Gummersbach; Auflistung der Nachlaßsachen; Kartenausschnitt Sowjetunion mit Eintrag zum Sterbeort in Iwanowskaja Optucha u. Grab in Trufanowo, 1941-44, tls. mehrf. gef, tls. starke Alters- u. Gebrauchsspuren < 1018251F, Zustand: II-III, Los: 3006, Bereich: Heer AllgemeinMindestpreis: 80 EUR