Art, Antiques, Collectibles

URKUNDENGRUPPE EINES REICHSBAHNRATES: Ernennungsurkunde zum RB-Bauassessor, 25.9.1941, OU (im

Die Auktion beginnt in __ Tagen und __ Stunden

Start Preis: €0

Geschätzer Preis:

Auktionshaus Aufgeld: 20%

MwSt: Nur auf Aufgeld

URKUNDENGRUPPE EINES REICHSBAHNRATES: Ernennungsurkunde zum RB-Bauassessor, 25.9.1941, OU (im Auftrag); Ernennungsurk. zum RB-Rat, 27.7.1943, faks. U. "Adolf Hitler", Gegenzeichnung "Dorpmüller", OU in Tinte, bds. Doppelblätter, gr. A 4, m. grossen Prägesiegeln; dazu 1 Urk.-Mappe, beiger Karton m. gld.gepr. Hoheitsadler, Mappe m. ger. Alters- u. Gebrauchsspuren, (Julius D., 1869-1945, Reichsverkehrsminister, RB-Generaldirektor, RK d. KVK m. Schwertern 1944, Pionier der Arbeit 1943) < 1011547F, Zustand: I-/II, Los: 3498, Bereich: Reichsbahn 1933-45Mindestpreis: 150 EUR