Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria Wehrmacht, Generalität, Ritterkreuzträger

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
2209 SCHWERER BUNKEROFEN WT 80, Gußeisen, Masse 58 kg, schwarz lackiert, Herst. "Haas & Sohn" (Sinn/Hessen), 2 verschließbare Öffnungen zum Feuern bzw. Entfernen der Asche, gasdicht u. druckfest, Nr. "Wt 80 K 222", Ø 32 cm, H. 65 cm, Benutzung dieser Öfen in Kampfständen u. Bunkern ist durch historische Aufnahmen belegt, guter Zustand, Versand nach Absprache <1128556F verkauft! Zuschlag: 475
>> Details
II 500.00 €

[Foto]
2210 ERINNERUNGS-GLASBILD, mehrfarb. Bleiverglasung, Darstellung eines Soldaten mit freiem Oberkörper u. Stahlhelm M 16 sowie Schwert, Frau u. Kind (Sohn?), alle 3 mit Schwurhand, im Metallrahmen, mit Kette als Aufhängung, nach Einlieferer-Angaben a.d. Besitz eines SS-Angehörigen stammend, das oberste rote Glassegment mit 3,5cm Sprung, 46x24cm, um 1935 <1144056F
>> Details
II 300.00 €

[Foto]
2211 STAHLHELM 42, Glocke feldgrau überlackiert, Embleme fehlen, im Nackenschirm eingeschlagene Nr. "5220" (?), dunkelbraunes mehrlappiges Leder-Innenfutter mehrfach gerissen, brauner Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 56 <1128175F
>> Details
II/III 280.00 €

[Foto]
2212 REICHSKRIEGSFLAGGE, Leinen, s/w/r bedruckt, Liek gestempelt "Reichskriegsfahne 60 x 90" u. "5/41", Befestigungsschnur für Heck-Flaggenstock von Kriegsschiffen bis 500 ts Wasserverdrängung, 60x90cm, gedunkelt <1148546F verkauft! Zuschlag: 450
>> Details
4II 200.00 €

[Foto]
2213 FELDMÜTZE FÜR MANNSCHAFTEN, feldgraues Tuch, Embleme u. Knöpfe fehlen, hellbraunes Leder-Schweißband, Futter m. vernähtem Etikett, Bez. meist vergangen, tls. noch lesbar "Deutsche Wertarbeit", Gr. ca. 56, beiliegend Edelweiß-Abzeichen <1148289F
>> Details
II/II- 200.00 €

[Foto]
2214 STAHLHELM 35/40, Glocke schwarz lackiert, mit Herst. "Q 64" (Quist, Esslingen), im Nackenschirm eingeschlagene Nr., narbig, Embleme fehlen, hellbraunes mehrlappiges Innenfutter, Gr.-Stempel "56", Kinnriemen fehlt, flugrostig <1128223F verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
2II- 200.00 €

[Foto]
2215 EHRENURKUNDE UND FOTONACHLASS, eines Marine-Oberfernschreibmeisters, später technischer Inspektor d. Luftnachrichtentruppe in Norwegen, Anerkennungsurkunde für 15 Jahre 1923-1938, Farbdruck mit Abb eines Linienschiffs u. d. Reichskriegsflagge, m. faks. U "Raeder", Generaladmiral, 40x32cm, kleine Randmängel, 7 Albumseiten mit 109 Fotos, tls. AK u. A 5, Portraits, Kameraden, KWA VI Borkum 1923, Ausbildung, Schiffe im Eis, Offiziere, Einsatz in Oslo, Portrait Generalleutnant Walter Suren, Höher... verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
2I-/II 160.00 €

[Foto]
2216 PAAR SCHNÜRSCHUHE, schwarzes festes Leder, schwarze Gummisohlen m. kl. Nägeln befestigt, Herst. "Continental, Gr. "165" (EU ca. 40/41) <1148285F
>> Details
I-II 150.00 €

[Foto]
2217 REGENMANTEL FÜR OFFIZIERE, graublau gummiert, m. grauem Leinenfutter, 2 Seitentaschen, Gürtel u. Stelllasche m. Druckknöpfen, Herst. "Prym 4", 1 Lederknopf a.d. linken Ärmellasche fehlt, ca. Gr. 54/56, m. Kombi-Kleiderbügel, bez. "D.R.G.M. Favorit Patented" <1144847F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1I- 150.00 €

[Foto]
2218 MODELL 8,8-CM FLUGABWEHRGESCHÜTZ, massives Eisen, brüniert, Ausführung mit 3-teiligem Rohr, Zahnrad-Vorrichtung für Rohrerhöhung bis zu 90 Grad, 2 Feder-Ausgleicher u. Verschluß, auf runder Aluminium-Plinthe, L. 33,5 cm, H. 13 cm, Masse 2,5 kg, zeitgenössisches Modell ? <1128829F
>> Details
I-II 130.00 €

[Foto]
2219 STAHLHELM-INNENRING, für Stahlhelm 42, Eisen, mehrlappiges Lederfutter mit Schnürzug, Herst. "Schuberth-Werk K.G. Braunschweig", bez. "DRP" u. "1943", Gr. "55" <1128546F
>> Details
II 110.00 €

[Foto]
2220 STAHLHELM MODELL B/II (M 44), Sammleranfertigung unter Verwendung eines NVA-Helmes, anthrazitfarb. Rauhlackierung, braunes mehrlappiges Leder-Innenfutter, Stpl. "BII./44", geschwärzter Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 56 <1082019F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
II 110.00 €

[Foto]
2221 FOTOALBUM INFANTERIE-REGIMENT 34, Heilbronn (35. ID), 92 Fotos eines Uffz., später Wechsel zur Luftwaffe, Kaserne, mobile Übung 1938, offiziere, Gewehr u. MG-Reinigen, Parade, Appell, zahlr. PKW u. LKW, Geschütz, Schießstand, Kradmelder, Lazarett, Manöver, Feldküche, Salutschießen, Fluzeughalle m. aufgebahrten Särgen einer abgestürzten Besatzung in Schwäbisch Hall etc., Fotos bis 23x17cm, grüner Ln.-Einband m. gepr. Hoheitsadler u. Bez. "9. Komp. Inf.-Rgt. 34", nur Friedenszeitraum &l... verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
I- 100.00 €

[Foto]
2222 KAFFEEKANNE FÜR DEN BUNKEROFEN WT 80, Eisenguß, bauchige Form, geschwungener Ausguß, Fassungsvermögen ca. 7-8 L., abnehmbarer Deckel, beweglicher Henkel, Ø 27 cm, ges. H. 23 cm, Masse 5,5 kg, rostig, geputzt <1128826F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
II- 100.00 €

[Foto]
2223 KOPPEL, schwarzes Leder, gekörnte verslb. 2-Dorn-Schließe, 6 Lochpaare, L. 109 cm <1148237F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
1I-II 100.00 €

[Foto]
2224 ÜBER 200 FOTOGRAFIEN, 1939-1944, Frankreich- u. Rußland-Feldzug, Vormarsch, erste sowjet. Gefangene am 23.6.1941 (Asiaten), Trümmerfeld Rietavas/Litauen, russ. Behausungen, Kraftfahrzeuge, Bahntransport von Warschau an die Front, zerstörte Ortschaften, Marschpausen, Kradschütze m. Stahlhelm, notgelandete Heinkel He-111, Reste eines abgeschossenen brit. 2-motor. Jagdbombers, Luftangriff auf Ölraffinerie Preßburg/Bratislava 16.6.1944, Heeres-Musikzug, SS-Wachposten, Fronttheater Luftwaffe, ...
>> Details
2I-II 100.00 €

[Foto]
2225 PELZMÜTZE KUBAN-KOSAKEN, 1. Kosaken-Kavallerie-Division, Sammleranfertigung, blaues Deckeltuch m. silberfarbenen Tressen, Metall-Hoheitsadler u. Truppen-Emblem (Kokarde), schwarzes Futter, Gr. ca. 58 <1148307F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
I- 90.00 €

[Foto]
2226 STAHLHELM 35, Bodenfund, stark narbige Glocke, 1 Lüftungsniet fehlt, 3 ergänzte weiße Tarnflächen, ergänztes Leder-Innenfutter m. Kinnriemen, Gr. ca. 60, laut Angabe des Einlieferers gefunden im Operationsgebiet der Heeresgruppe Mitte <1148544F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1III 80.00 €

[Foto]
2227 RUNDBLICK-FERNROHR, Eisen, Herst. "A. G. Hahn, Cassel", klare Optik, Gesichtsfeld 10 Grad, 4-fache Vergrößerung, Exemplar-Nr. 1110, bez. "DRP", 3 bewegl. Verstellräder, Sichtoptik um 180 Grad drehbar, 27x9 cm, narbig <1128167F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
II 80.00 €

[Foto]
2228 WOLCHOWSTOCK, Holz, geschnitzt, m. Hoheitsadler m. 1943 u. EK, Ziermotiven u. Bez. "Dubowik Wolchow", L. 100cm <1144679F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1I-II 80.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.