Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria Afrikakorps, Infanterie, Artillerie, Panzertruppe, Jäger, Gebirgsjäger

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
2406 WEHRPASS UND SOLDBUCH UNTEROFFIZIER, 10. Batterie/Artillerie-Rgt. 196 (96. ID), zahlr. Eintritt 1936 b. AR 19, EK I 1939, EK II 1939, Ostmedaille, Allgem. Sturmabzeichen, Verwundetenabzeichen, 2x verwundet d. Granatsplitter etc., verstorben nach 3. Verwundung, 1. 5. 1943 Hpt.-Verband-Platz Beroswik, zahlr. Schlachten: Chemin des Dames, Aisne, Marne, Bourges, Partisanenkämpfe bei Noworshew, Timoschkino, Degesho, Leningrad, Nowgorod, Newa, Ishorastellung, Ilmensee, Ladogasee, Schala etc., zahlr. ...
>> Details
I-/II 200.00 €

[Foto]
2407 NACHLASS HAUPTMANN DER RESERVE, (posthum ernannt) u. Batteriechef v. AR 216, vorher AR 169, gefallen, 2.9. 43 b. Brjansk, Wehrpaß m. Eintr. ab 1936 b. AR 16, EK II, Dt. Schutzwall-EZ, Nachrichtenabz., Schießabz. 1. Stufe, Divisionsnadel 217./227. ID (beiliegend), Kämpfe Norwegen u. HG Mitte; 3 Bescheinigungen; Fotoalbum m. 135 Fotos v. Norwegen u. Ostfront, auch General v. Gilsa m. Ritterkreuz u. EL, Unterstände, Dienstbetrieb, Kameraden, Bunker etc., zahlr. weitere Reprofotos, tls. farb. &l... verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1I-/II 150.00 €

[Foto]
2408 FOTOALBUM ARTILLERIE-REGIMENT 88, 150 Fotos, Norwegen u. Rußland, Ausbildung, Fla-MG, Beisetzung eines Kameraden, Geschütze, Kettenfahrzeug, KFZ, Flakstellung, Bahntransport, Offiziere, Flugzeugführer m. Frontflugspange, Soldatengräber v. IR 81, Küste m. Schiffen etc., etwa 1940-1942, Einband m. Hoheitsadler, bez. "Kriegserinnerungen" <1144008F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
I-/II 135.00 €

[Foto]
2409 FOTOALBUM ARTILLERIE-REGIMENT 71, 105 Fotos eines Offiziers, Parade m. General, Vereidigung m. Standarte u. Musikzug, Ausbildung, Kasernen, Offiziere, Portraits, Kettenfahrzeug, Geschütze, Geländeübungen, Kradmelder, Manöver, Bahnanlagen, Feldküche etc., tls. AK bis A 5, etwa 1938 <1144003F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
I-/II 120.00 €

[Foto]
2410 FOTOGRUPPE EINES OBERLEUTNANTS, Batterie-Chef im Art.-Rgt. 7, (gefallen 25.7.1943 bei Orel), über 280 Fotos, Rußland-Feldzug, Abmarsch in Legionowo/Polen, Vormarsch, Rollbahnen m. zerstörtem sowjet. Kriegsgerät bei Roslawl/Weißrussland, Panzer KW-1, Panzerauto, ausgebrannter T-34, erbeuteter sowjet. STZ-5 Kettenschlepper, zersprengter Troß m. getöteten Pferden, gefangene Bolschewisten, gefallener Rotarmist, 10-cm Feldkanonen, Marschpausen, Waldlager, lokale Bevölkerung etc., 6x6-13x8 cm ...
>> Details
1I-II 100.00 €

[Foto]
2411 AQUARELL ARTILLERIE AUF DEM VORMARSCH, im Polenfeldzug September 1939, Mischtechnik, bespannte Geschützprotzen mit jew. 6-8 Pferden beim Vormarsch über Felder vorbei an brennenden u. zerstörten Gehöften, 35x45 cm, ungerahmt, Bild befand sich laut Angabe des Einlieferers im Besitz des deutschen Stadtkommandanten von Neapel <1128890F verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
I-II 100.00 €

[Foto]
2412 PAAR SCHULTERSTÜCKE OBERLEUTNANT, silberfarbene Metallfaden-Tressen, rote Vorstöße, dunkelgrünes Unterfutter, jew. 1 vergld. Rangstern, zum Einnähen <1128656F
>> Details
II 45.00 €

[Foto]
2413 2 BIERZEITUNGEN LEICHTE-ARTILLERIE-ERSATZ-ABTEILUNG 231, "Weihnacht 1939", ges. 35 Blatt m. humoristischen Texten u. Zeichnungen, bde. in karton. Mappe <1122029F
>> Details
II 25.00 €

[Foto]
2414 FOTOGRUPPE FRANKREICH-FELDZUG, ca. 100 Fotos, verm. Art.-Rgt. 7, Mai/Juni 1940, Vormarsch, gesprengter Bunker der Daladier-Linie, Abbrennen von franz. 7,5-cm Pulver, gefangene Franzosen u. Kolonialsoldaten, Gefallene, erbeutete Lokomotiven in Venarey-Les-Laumes, Kesselwagen, Übersetzen m. Ponton, König-Albert-Denkmal Nieuwport, Chatillon, Paris, Flaggenhissung zum Waffenstillstand 25.6.1940, tls. rs. beschriftet, 6x6-14x9 cm <1148335F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
2I-II 45.00 €

[Foto]
2415 6 ARBEITSHEFTE EINES UNTEROFFIZIERS, 1940/1941, III. Batt./Art.-Rgt. 7, ges. ca. 280 handschrifl. Seiten, Ausbildung, Taktik, Schießpläne, Zielauffassung, Feuerbereitschaft, Geschoßbahnen, Aufgaben d. Zugführer/Batterie-Chefs, Meldereiter etc., Ln./kart. <1148341F
>> Details
II/II- 40.00 €

[Foto]
2416 ARBEITSHEFT EINES KANONIERS, um 1941, 26 handschriftl. Seiten zu artilleristischem Unterricht, Richtlehre, Munition, Flugbahnen der Geschosse etc., gr. A 5; dazu 4-seit. Typoskript-Bericht, Bataillons-Übung Gren.-Rgt. 19, 1942 <1148338F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
1II 20.00 €

[Foto]
2417 2 DIENSTZEIT-ERINNERUNGSFOTOS, 3. Batterie/schweres Art.-Rgt. 43/Landshut, 1937, Gruppenfotos m. 10-cm Feldkanone 18, auf Kartonträgern, 1x m. entspr. Vordruck, A 3 <1148329F
>> Details
I-II 25.00 €

[Foto]
2418 EINHEITSSÄBEL FÜR MANNSCHAFTEN, Extrastück, leicht gekrümmte vernickelte Klinge m. Herst.-Zeichen "ACS" (Alexander Coppel Solingen), L. 95cm, eisernes vernickeltes Bügelgefäß (tls. berieben), schwarzer Kunststoffgriff m. Drahtwicklung, Faustriemen, 11. Schwadron, Leder, schwarz lackierte Stahlscheide, 1 starrer Tragering <1148242F
>> Details
I-II/II 300.00 €

[Foto]
2419 PAAR KRAGENSPIEGEL UND PAAR SCHULTERKLAPPEN KAVALLERIE, Kragenspiegel f. Offiziere zur Feldbluse; Schulterklappen f. Oberwachtmeister, zum Einnähen <1144805F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
1I- 80.00 €

[Foto]
2420 EFFEKTENSATZ LEUTNANT, Paar Kragenspiegel u. Paar Schulterstücke Aufklärungs-Abteilung 6, m. Auflagen Tombak/vergld., zum Einnähen f.d. Waffenrock <1144803F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
3I- 80.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich. Listenende! Kein Vorblättern möglich.