Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria Deutschland Allgemein, Anhalt – Württemberg

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
1572 HÖFISCHER ROCK IM ROKOKO-STIL, qualitätvolle ältere Schneideranfertigung, schwarzer Brokatstoff mit lilafarb. Aufschlägen u. reichhaltigen floralen Motiven, gewebt u. tls. aufgenäht, auch Pailetten u. feines Geflecht aus Metallfaden, seidiges lilafarb. Innenfutter m. Schneideretikett eines Berliner Kostümhauses, ca. Gr. 52/54; dazu goldfarb. Weste m. silberfarb. Metallfaden-Stickerei u. goldfarb. Borten u. Tascheneinfassungen, 2 Seitentaschen m. filgranen Knöpfen aus Tombak, mittig je 1 G...
>> Details
I- 270.00 €

[Foto]
1573 KOSTÜM-ENSEMBLE GERMANISCHER KRIEGER, Schneideranfertigung des 20. Jhd. für Theaterstücke etc., brauner Fellumhang, mehrere Schnürbänder, Schneideretikett e. Berliner Kostümhauses; 2 Leder-Koppel m. je 2 Schulterriemen, mehrere flache u. runde Metallbeschläge, tls. ornamental verziert; kurze Fellhose, L. 43cm; Trinkhorn <1158784F
>> Details
I-II 260.00 €

[Foto]
1574 POLYSONN-LAMPE, medizinische Therapielampe zur Behandlung der oberen Atenwege u. Tuberkulose mittels einer 500-Watt Wolframglühbirne, 1. Hälfte 20. Jhd., Lampenschirm innen vernickelt, außen geschwärzt, 250-Watt Glühbirne (DDR-Fertigung), Schalter mit Bakelitgehäuse, orig. Netzstecker u. Kabel, geschwärzter Holzstandfuß, schwarze Granitplinthe mit veschraubter Plakette "Polysonn-Lampe", ges. H. 59 cm, Ø Lampe 36 cm, ca. 6 kg, Funktion nicht geprüft <1138797F
>> Details
II 180.00 €

[Foto]
1575 GALAFRACK FÜR FORSTBEAMTE, qualitätvolle Sammleranfertigung im Stile um 1815, dunkelgrünes Tuch u. dunkelroter Vorstoß, weinroter Kragen u. Ärmelaufschläge m. umlaufenden Eichenlaub-Tressen in goldfarb. Metallfaden-Stickerei, Epaulettenhalter u. Tombakknöpfe, grünes seidiges Futter, Gr. ca. 48 <1158764F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
I- 150.00 €

[Foto]
1576 UNIFORMROCK FÜR ADMIRALE, etwas phantasievolle neuzeitliche Fertigung nach Modellen um 1800, kornblumenblaues Tuch m. zahlr. flachen vergld. Knöpfen, Kragentresse u. je 3 Ärmeltressen in Winkelform, Epauletten aus ungefüttertem blauen Tuch m. festen goldfarb. Kantillen u. Zierrändern aus Metallfadengespinst, je 4 große Rangsterne aus Tombak/vergoldet, diese original um 1900, schwarzes seidiges Innenfutter m. Innentasche u. Schneideretikett eines Berliner Kustümhauses, ca. Gr. 46/48 <11...
>> Details
I- 130.00 €

[Foto]
1577 UNIFORMROCK, qualitätvolle Sammleranfertigung im Stile um 1800, blaues Tuch, Brustbereich m. 2 Doppelreihen zu je 10 Tombakknöpfen u. goldfarbenen Metallfaden-Tressen, weiße Ärmelaufschläge u. goldfarb. Epaulettenhalter, 2 angedeutete Schoßtaschen m. Tressenbesatz, dunkelblaues seidiges Futter, Gr. ca. <1158769F
>> Details
I- 120.00 €

[Foto]
1578 9 EDIKTE UND VERFÜGUNGEN: 2 "Verpflegungs-Ordonnanz der im Fränckischen Creyß einquartierten Keyserlichen Völcker", 1675; Übereinkunft zw. Königl. Sächsischen Hof u. Fürstlich Reuß Plauischen Gesamthaus, 1821; Kanzlei-Patent zum Landmilizfond, 1828; Aufnahme der Städte in die Landkriegs-Kommissariatsdistrikte, 1848; 2 Bescheinigungen 2. Komp. Frankfurter Linien-Militär, 1859; Ergbebnis Lotterie Bayer. Veteranen-Bund, 1879 A 5-gr. A 4, 5 Doppelblätter <1158174F
>> Details
II 120.00 €

[Foto]
1579 DOLMAN FÜR HUSAREN, im Stil um 1840, grünes Tuch m. weinroter Verschnürung u. gelben gewölbten Knöpfen, dunkelblauer Kragen u. Ärmelaufschläge, schwarzes seidiges Futter, Fertigung um 1900, ca. Gr. 46/48 <1154896F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
II 120.00 €

[Foto]
1580 NACHLASS PROFESSOR DR. AUGUST DÜHR, (1806-1896, Klassischer Philologe u. Prorektor am Gymnasium Friedland/Mecklenburg), 10 Fest- u. Widmungsschriften 1861-1888, tls. m. handschriftlichen Zusätzen bzw. sep. Briefen, Dt. bzw. latein. Text, in tls. goldgepr. Ledermappen; dazu Widmungstafel, Metall/versilbert, 12x12cm <1154144F
>> Details
I-/II 80.00 €

[Foto]
1581 3 MONOKULARE: Herst. "E. Leitz Wetzlar", 8x30, Nr. 609896; Herst. "Dr. F. A. Wöhler Cassel", 10x32, geschwärtzes Weißmetall, beide Optiken klar, 50er-Jahre, 1x in entspr. Leder-Tragetasche; dazu weiteres Monokular, ca. 6-fache Vergrößerung, Optik gedunkelt, Buntmetall, 1. Hälfte 20. Jhd., L. 11-13cm <1158503F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
1I-II 80.00 €

[Foto]
1582 VORLEGE-PLATTE für Fisch(?)-Gerichte, weißes Porzellan, länglich oval, Gold-Rand, a. d. Rand Königskrone m. fliegenden Bändern, sow. Bergbau-Symbol, (Hammer u. Eisen), Marke "Rosenthal", "Fabrik-Malerei", "Königshof", 61x24 cm, dabei 2 zugehörige Abtropf-Einlagen, ebenfalls weißes Porzellan m. Goldrand, um 1900 <1031728F
>> Details
I- 70.00 €

[Foto]
1583 OPTIK CARL ZEISS JENA, bez. 2x12 u. Nr. 261, vermutlich Teil eines Kombinierten Geräts ? <1114147F
>> Details
I- 60.00 €

[Foto]
1584 2 WAPPENABZEICHEN DEUTSCHER ORDEN, Buntmetall, verslb., 1x schwarz/weiß emaill., H. 22 bzw. 50 mm, 1. Hälfte 20. Jhd. <1118706F
>> Details
I-II 60.00 €

[Foto]
1585 DOKUMENTATION STALINISMUS-KALTER KRIEG, privates Album m. Fotos, AK, Urkunden, Ausweisen etc., 16 Fotos u. AK, Stalinstadt, Straßenzüge, Portraits v. Stalin u. Marx, Übergabe d. letzten SAG-Betriebe 1953, Propagada-Flugblatt in From e. 10 Mark-Schein Bank Dt. Länder, m. Werbung "Wählt KPD"; Aktie IG Farben 1953; Ausweis Hiag 1957, Urkunde u. Arbeitsordnung Wismut-AG etc., großf. Karton <1134799F
>> Details
I- 60.00 €

[Foto]
1586 PORZELLANVASE DEUTSCHER TURNERBUND, Herst. "KPM" (Zeptermarke 1870-1944), bez. "Paul Zerbe Malerei Berlin", weißes Porzellan, m. Golddekor u. farb. bemalten Emblem m. Eichenlaub, H. 25,5cm <1154067F
>> Details
I- 60.00 €

[Foto]
1587 FLÜGELHELM, neuzeitliche Theateranfertigung, Glocke Eisen, Flügel, Beschläge u. Nieten Eisen/vergld., mehrlappiges Innenfutter, 2 Leder-Kinnlaschen, Gr. ca. 60 <1158371F
>> Details
II 60.00 €

[Foto]
1588 GALAUNIFORM BERGMANN: Uniformrock, Hose u. Schirmmütze // Rock: Herst. "Carl Henkel Uniform-Fabrik Bielefeld", schwarzes Tuch, 4 Knopfleisten zu je 6 Tombak-Knöpfen m. Schlägel & Eisen, Ärmel m. aufgelegtem Emblem, Gr. ca. 50; Mütze: gleicher Herst., schwarzes Tuch, 3 rote Vorstöße, Tombak-Emblem, Schweißband besch., Gr. ca. 56; Hose: schwarzer Stoff, 1 Uhrentasche, seitlich je 1 Größenschnalle, Bundweite 90cm, L. 105cm <1158275F
>> Details
I-II/II- 50.00 €

[Foto]
1589 30 SCHELLACKPLATTEN, Herst. "Grammphon", "Columbia", "Elektro", "Kristall" etc., Erzherzog Albrecht Marsch, Unter dem Sternenbanner (diese m. Riss 50mm), Ungarische Fanatasie (Liszt), Revolutions-Etüde (F. Chopin), einige Walzer..., Ø 25-30 cm, 1910-1954, bespielt, im Album u. tls. lose <1152099F
>> Details
II/II- 35.00 €

[Foto]
1590 37 MEDAILLEN UND ABZEICHEN, DDR u. BRD, Treuedienst-Med. in Gold u. Reservisten-Med. NVA; GST-Abz. vormilitär. Kenntnisse; Mehrkampf-Abz. in Silber; 4 Textilabz. DSB, 2x Bronze, 1x Silber, 1x Prüfer; entspr. Miniatur in Silber; Erinnerungsmed. 800 Jahre Haus Wettin 1889 etc.; dazu 36 neuzeitl. Reversnadeln Mercedes-Benz <1158110F
>> Details
I-II/II- 30.00 €

[Foto]
1591 SCHACHTHUT EINES BERGMANNES, schwarzes Tuch, umlaufend goldfarb. Tressen, Metall- Emblem, braunes Lederschweißband, seidiges Futter, 2. Hälfte 20. Jhd., Gr. ca. 57 <1158785F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
I- 40.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.