Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria Wehrmacht, Generalität, Ritterkreuzträger

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis
2138 FLAKFERNGLAS D.F. 10X80, um 1942, 10-fache Vergrößerung, Doppelfernglas m. Herst. "dkl" (Josef Schneider & Co. Kreuznach), Nr. 43086, klare Optik, Leder-Augenschutz bez. DRGM, Wiege m. Herst. "clk" (F.W. Breithaupt geödätische Instrumente Kassel), Nr. 130153, Richtkreis m. Herst. "ecr" (A. Sauter Präzisions-Waagen Ebingen/Württ.), Nr. 9637, Teleskop-Dreibeistativ m. WaA-Punze, ges. H. 182cm, in Holz-Transportkiste, dunkelgrün lackiert, 56x45x30cm, gesamte Masse 49 kg <1168527F verkauft! Zuschlag: 1400
>> Details
4I-II 850.00 €
2139 SG 98 KURZ, Extrastück, vernickelte Klinge m. Sägerücken, ohne Hersteller, Stoßleder, vernickelte Griffteile, geriffelte schwarze Griffschalen, schwarz lackierte Stahlscheide, tls. Lackmängel <1168026F
>> Details
I-II/II- 400.00 €
2140 SG 98, Extrastück, vernickelte Klinge m. Herst. "Alcoso Solingen" u. einseitiger Zierätzung "Zur Erinnerung an meine Dienstzeit", Eichenbrüche u. 2 Hoheitsadler, L. 25cm, Vernickelung der Griffteile meist vergangen, geriffelte schwarze Griffschalen, schwarz lackierte Stahlscheide, tls. narbig, Lackmängel <1168021F verkauft! Zuschlag: 280
>> Details
I-II/II- 280.00 €
2141 STAHLHELM 42, Glocke feldgrau überlackiert, Embleme fehlen, im Nackenschirm eingeschlagene Nr. "5220" (?), dunkelbraunes mehrlappiges Leder-Innenfutter mehrfach gerissen, brauner Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 56 <1128175F
>> Details
II/III 250.00 €
2142 ERINNERUNGS-GLASBILD, mehrfarb. Bleiverglasung, Darstellung eines Soldaten mit freiem Oberkörper u. Stahlhelm M 16 sowie Schwert, Frau u. Kind (Sohn?), alle 3 mit Schwurhand, im Metallrahmen, mit Kette als Aufhängung, nach Einlieferer-Angaben a.d. Besitz eines SS-Angehörigen stammend, das oberste rote Glassegment mit 3,5cm Sprung, 46x24cm, um 1935 <1144056F
>> Details
II 200.00 €
2143 SEITENGEWEHR 42, Sammleranfertigung, blanke Klinge, Griffteile Eisen/vernickelt, Griffschalen aus Kunststoff, mit herausnehmbaren Kombi-Werkzeug aus vernickeltem Eisen (2 Messerklingen m. Haken, Dorn u. Korkenzieher), kpl. m. Scheide aus schwarzem Kunststoff, m. Tragevorrichtung aus vernickeltem Eisenblech <1164256F
>> Details
I- 200.00 €
2144 ERINNERUNGSALBUM NORWEGEN 1944-1946, der Varietee-Truppe "Die 8 Raben", zahlr. Danksagungen, tls. Reimverse u. schöne Farbzeichnungen, verschiedene Norwegische Standorte v. Polizei, OT u. RAD, auch Nachkriegs-Gefangenen-Lager, zahlr. OU, ca. 50 S., großf. Hln. <1164319F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
I-/II 200.00 €
2145 FELDMÜTZE FÜR MANNSCHAFTEN, feldgraues Tuch, Embleme u. Knöpfe fehlen, hellbraunes Leder-Schweißband, Futter m. vernähtem Etikett, Bez. meist vergangen, tls. noch lesbar "Deutsche Wertarbeit", Gr. ca. 56, beiliegend Edelweiß-Abzeichen <1148289F
>> Details
II/II- 180.00 €
2146 SG 98, Extrastück, vernickelte Klinge m. Herst. "Tiger Solingen" u. Herst.-Emblem, L. 25cm, Stoßleder, vernickelte Griffteile, geriffelte schwarze Griffschalen, schwarz lackierte Stahlscheide, geschwärzter Leder-Koppelschuh <1168016F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
I-II 150.00 €
2147 PAAR SCHNÜRSCHUHE, schwarzes festes Leder, schwarze Gummisohlen m. kl. Nägeln befestigt, Herst. "Continental, Gr. "165" (EU ca. 40/41) <1148285F
>> Details
I-II 130.00 €
2148 MODELL 8,8-CM FLUGABWEHRGESCHÜTZ, massives Eisen, brüniert, Ausführung mit 3-teiligem Rohr, Zahnrad-Vorrichtung für Rohrerhöhung bis zu 90 Grad, 2 Feder-Ausgleicher u. Verschluß, auf runder Aluminium-Plinthe, L. 33,5 cm, H. 13 cm, Masse 2,5 kg, zeitgenössisches Modell ? <1128829F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
I-II 120.00 €
2149 ÄRMELBAND WEHRMACHT-VERKEHRSDIREKTION BRÜSSEL, gewebt, gelb/schwarz, L. 43cm, ungetragen, um 1940 <1164020F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
I- 110.00 €
2150 RICHTAUFSATZ, Herst. "Carl Zeiss Jena 6568" u. Bez. "155 B", klare Optik m. Strich- u. Winkelfaden, gehäuse Eisen, schwarz lackiert, m. Aufsatzschiene, in Koppeltasche aus schwarzem Leder, Deckel bez. "155 B", um 1938 ? <1164931F
>> Details
I-/II 100.00 €
2151 STAHLHELM-INNENRING, für Stahlhelm 42, Eisen, mehrlappiges Lederfutter mit Schnürzug, Herst. "Schuberth-Werk K.G. Braunschweig", bez. "DRP" u. "1943", Gr. "55" <1128546F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
3II 100.00 €
2152 ÜBER 200 FOTOGRAFIEN, 1939-1944, Frankreich- u. Rußland-Feldzug, Vormarsch, erste sowjet. Gefangene am 23.6.1941 (Asiaten), Trümmerfeld Rietavas/Litauen, russ. Behausungen, Kraftfahrzeuge, Bahntransport von Warschau an die Front, zerstörte Ortschaften, Marschpausen, Kradschütze m. Stahlhelm, notgelandete Heinkel He-111, Reste eines abgeschossenen brit. 2-motor. Jagdbombers, Luftangriff auf Ölraffinerie Preßburg/Bratislava 16.6.1944, Heeres-Musikzug, SS-Wachposten, Fronttheater Luftwaffe, ... verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1I-II 90.00 €
2153 STAHLHELM 35/40, Bodenfund, stark narbige Glocke, nachlackiert, ergänztes Wappen-Emblem, Leder-Innenfutter m. Kinnriemen neuzeitl. ergänzt, Gr. ca. 59 <1168352F
>> Details
III 80.00 €
2154 WEHRMACHT-TASCHENKALENDER FÜR 1945!, Wehrkreisdruckerei VIII (8) Breslau, m. Titelbild, 1 Ansicht v. Rathausplatz Breslau u. zahlr. handschr. Einträgen, Adressen etc., 128 S., kleinf. Karton <1164038F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
1II 80.00 €
2155 SG 98 KURZ, Extrastück, vernickelte Klinge m. Hersteller-Zeichen "Z", Stoßleder, vernickelte Griffteile, geriffelte schwarze Griffschalen, Stahlscheide schwarz nachlackiert <1168024F
>> Details
I-II/II- 80.00 €
2156 4 PORTEPEES, Dolchportepee; Säbelportepee f. Heer bzw. Polizei, beide Riemen m. Schleißspuren; Troddel f. Mannschaften, roter Kranz, Stengel u. Band gedunkelt; dazu Koppelschuh u. Mützenkordel, schwarzes Leder bzw. Metallfadengespinst <1164305F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
3I-/II/III 80.00 €
2157 SG 98 KURZ, Extrastück, vernickelte Klinge m. Herst. "WKC", in der Spitze zweischneidig, Stoßleder gerissen, vernickelte Griffteile, geriffelte schwarze Griffschalen, schwarz lackierte Stahlscheide <1168020F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
I-II 80.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.