Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria Heer allgemein, Feldpost

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis
2244 FOTOALBUM POLENFELDZUG DES OBERSTABSARZTES DR. GESCHKE, Armee-Hygieniker beim Stab/Armee-Oberkommando 4, über 200 Fotos, 1939, Portraits Oberbefehlshaber Gen. d. Art. Günther von Kluge (m. RK) u. Chef d. Stabes Gen.Major Kurt Brennecke, Bahntransport von Hannover nach Jastrow/Westpreußen, am 4.9.1939 Vormarsch nach Zempelburg (Sepólno Krajenskie), zerst. Gebäude, Pontonbrücke über d. Weichsel bei Culm, gesprengte Weichselbrücke bei Fordon/Bromberg, Ruinen in Allenstein, Lomza u. Nowogró... verkauft! Zuschlag: 850
>> Details
2I-II 260.00 €
2245 PAAR SCHULTERSTÜCKE GENERALINTENDANT IM TRANSPORTWESEN, goldfarb. u. silberfarb. geflochtene Schnüre, letzte in Metallfaden m. dunkelgrünen Durchzügen, weiße Vorstöße auf dunkelgrünem Unterfutter, vergld. Knöpfe, ungetragener Hersteller-Bestand, dabei Expertise eines namhaften dt. Sachverständigen <1168218F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
1I- 150.00 €
2246 STAHLHELM 1942, Glocke feldgrau nachlackiert, Stempel "2117", bde. Embleme ergänzt, helles Lederfutter m. Gr. "53", nur langes Teil d. Kinnriemen vorhanden, 1 Öse ergänzt <1164192F
>> Details
II 150.00 €
2247 KAMPFMESSER, blanke Klinge, L. 13,5cm, Parierstange Eisen, geschwärzte geriffelte Holzgriffschalen, Stahlscheide, geschwärzt, Leder-Koppeltrageschlaufe m. Sicherungsknopf <1168849F
>> Details
I-II 150.00 €
2248 NACHLASS ARNULF MEINHOLD, (1899-1943, Dt. Radsport-Schrittmacher), Wehrpaß u. Wehrmacht-Führerschein als Wachtmeister beim Wetter-Peilzug 503 bzw. 504, Artillerie-Lehr-Rgt. Jüterbog, bzw. Art.-Lehr-Rgt. 3 Groß-Born, verunglückt in Setttin, zahlr. Eintr., EFK, 3 Beförderungen, Westfront, Kraftfahr-Lehrer; Militär-Führerschein b. Kdr. d. Kraftfahrtruppen 23, 1918, einige Fotos 1. u. 2. WK, Radsport; div. Bescheinigungen Wehrmacht u. Radsport, ges. 27 Teile <1164166F
>> Details
I-/II 120.00 €
2249 FOTOALBUM, Obergefreiter Hans Mahraun b.d. OKW-Außenstelle f. Truppenbetreuung Rom bzw. NS-Führungsstab d. Wehrmacht Süd, (Bruder oder Cousin v. Arthur Mahraun ?), 168 Fotos u. einige Dokumente, Soldatenheim Zossen, Westfeldzug, Angerburg/Opr., Przemysl, Winnitza, Sambor, Wache, Trelon, Fontainbleau, Hptm. SchubertLt. Spitta u. Laux, Marktplatz, Feldküche, Handel m. Bauern, Notbrücke ü.d. San, Zerstörungen, Russ. Panzer, Kriegsbeute-Sammelstelle, Brücke ü.d. Dnjepr, Ukrainer, Bahnverlad... verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
1I- 120.00 €
2250 BRIEFÖFFNER, Dolch für Heeresoffiziere, Stahlklinge, verslb. Parierstange u. Knauf, gelb lackierter Metallgriff, ges. L. 19cm, Versilberungen meist vergangen <1168963F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
II/II- 120.00 €
2251 DOLCH FÜR HEERESOFFIZIERE, Klinge ohne Herst., fleckig, Griffteile Feinzink, Parierstange m. Fraßspuren, HK entfernt, Knauf narbig bzw. Fraßspuren, eiserne Griffhülse, weißer gerillter Griff m. Narben u. starkem Belag, Stahlscheide tls. narbig u. gedunkelt, Ersatzteilspender <1164216F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1II/III/IV 80.00 €
2252 SOLDBUCH UNTEROFFIZIER GRENADIER-REGIMENT 256, Leichte Jagd-Kompanie L III, Panzer-Ersatz-Abt. 100, zahlr. Eintr. 1939-1945, EK II, Verwundetenabzeichen in Silber, Medaille Winterschlacht im Osten, 4 eingetragene Nahkampftage 1941/42, Saloboda, Bolwanowka, Baschkino, 3 Beförderungen, zahlr. OU, Lichtbild entfernt; beiliegend Dauerkarte f. Nachturlaub, Panzer-Ers.-Abt. 100 Schwetzingen <1161222F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
2II- 80.00 €
2253 FELDBINDENSCHLOSS FÜR OFFIZIERE, Alu/durchgeprägt, kpl. m. Gegenhaken, um 1940 <1169021F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1I- 80.00 €
2254 STAHLHELM 35/40, Sammleranfertigung, Glocke feldgrau lackiert, Wappen- u. Hoheitsadler-Emblem, im Nackenschirm eingeschlagene Nr. 8642 u. Herst. "ET68", mehrlappiges Leder-Innenfutter u. Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 60 <1148818F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
II 70.00 €
2255 5 WEHRPÄSSE UND 2 WEHRPASSHÜLLEN, Standardeintragungen 1937-1944, bzw. Veteranen d. 1. WK, WBK etc.; dabei 1 Ausmusterungsschein <1164294F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
3II 70.00 €
2256 FOTOALBUM KRAFTFAHREINHEIT RUSSLANDFELDZUG, 56 Fotos, Beutepanzer, umgestürzter Stalingötze, Unterkünfe, Offiziere, Bahnverladung, Schießstand, Bevölkerung, KFZ, Stadtansichten, Viehankauf, Gespann, Feldküche, Winteruniformen etc., rotes Ln. m. Silberprägung Stahlhelm u. "Kriegs-Erinnerungen" <1161215F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
I- 60.00 €
2257 50 REPRO-FARBFOTOS RUßLAND-FELDZUG 1941/1942, teils unveröffentlicht, Negative nicht mehr existent, Infanteristen im Sturmboot m. MG-34, Häuserkampf um ein Dorf, leichte Feldkanone, Vormarsch durch brennende Ortschaften, Waldstellungen, zerstörte Tankwagen, Granatwerfer, VW-Kübelwagen m. Tarnanstrich, Kradschützen etc., 10x10- 17x12cm <1148705F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
I- 60.00 €
2258 50 REPRO-FARBFOTOS RUßLAND-FELDZUG 1941/1942, teils unveröffentlicht, Negative nicht mehr existent, Vormarsch durch Steppen, Infanteristen u. MG-Schützen, zerstörte u. brennende Ortschaften, gefangene Rotarmisten u. Kommissare, Infanterie-Sturmboot, Einheits-PKW m. Zwillings-Flak-MG, Winter-Einsatz, Gefallene, Schützengräben etc., 13x12-17x12cm <1148703F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
I- 60.00 €
2259 50 REPRO-FARBFOTOS ARTILLERIE UND FLAK, teils unveröffentlicht, Negative nicht mehr existent, 10,5-cm Feldkanonen an der Ostfront, Vormarsch in Rußland, 15-cm Kanonenhaubitze, Gefechtsaufnahmen, 8,8-cm beim Nachtschießen, 4-cm u. 2-cm Flak, 3,7-cm Pak, Radar-Geräte Würzburg u. Würzburg-Riese, Suchscheinwerfer, Horchgeräte etc., 12x10-17x12cm <1148692F
>> Details
I- 60.00 €
2260 50 REPRO-FARBFOTOS WESTFELDZUG, teils unveröffentlicht, Negative nicht mehr existent, Frankreich u. Belgien, Infanterie u. Artillerie auf Vormarsch, Behelfs u. Pionierbrücken, großflächige Zerstörungen, aufgegebenes Kriegsgerät, versenkte Schleppdampfer im Hafen Dünkirchen, besetzte Atlantikküste, dabei auch einige zerstörte dt. Städte 1945, 13x11-17x12cm <1148701F
>> Details
I- 60.00 €
2261 5 PAAR KRAGENSPIEGEL UND KRAGENLITZEN, Beamte auf Kriegsdauer; Unteroffizier u. Mannschaften, verschiedene Waffenfarben, ungetragen, um 1938/40 <1164447F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
2I- 60.00 €
2262 HOHEITSADLER FÜR DAS SPORTHEMD, weißes Leinen, s/w maschinen-gewebter Adler, 25x13cm <1166018F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
1I-II 60.00 €
2263 DIENSTSTEMPEL, Hoheitsadler Heer, auf kleinem Holzpetschaft, um 1938/40 <1164295F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
2I- 60.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.