Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Waffen-SS, Luftwaffe, Fallschirmjäger, Marine, NSRKB-NSKOV

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis
2372 DIENSTDOLCH 1933, zusammengesetzter Dolch aus Teilen der 3 Fertigungsperioden, späte Klinge m. Herst. "M7/91" (Carl Spitzer, Malsch), "RZM 1221/39 SS" u. Devise "Meine Ehre heißt Treue", RZM-Emblem stark zerkratzt, Angel m. Schmiedemarke "HCA", Griffteile Nickel, frühe Parierstange m. Punze "I", schwarzer Holzgriff m. kl. Ausbruch, später Hoheitsadler Alu., emaill. Runen-Emblem, brünierte Stahlscheide m. 2 vernickelten Beschlägen, Mundblech m. eingeritzten Buchstaben, Gehänge mittlere Fer... verkauft! Zuschlag: 1100
>> Details
4II/II- 750.00 €
2373 DIENSTSCHREIBMASCHINE DM, (Die Maschine des deutschen Mechanikers), Runentaste auf der Ziffer "5", grau lackiertes Buntmetall-Gehäuse, klappbares Eisen-Frontblech mit Schieber, Herst. "K. W. Menze, Berlin SW 68", Exemplar-Nr. 191366, um 1939, Tasten schlagen an, nicht alle bewegen sich zurück, 1 Farbbandrolle vohanden, im feldgrau lackierten Holz-Transportkoffer mit Riegelverschluß, im Innendeckel Bez. aller Bestandteile u. Gebrauchsanweisung einer typgleichen Olympia-Scheibmaschine, Koffer: ... verkauft! Zuschlag: 600
>> Details
I-II 600.00 €
2374 ENTKEIMUNG, ENTSEUCHUNG UND ENTWESUNG, "Arbeitsanweisungen für Klinik und Laboratorium des Hygiene-Institutes der Waffen-SS", SS-Oberführer J. Mrugowsky u. SS-Hauptsturmführer W. Dötzer, Heft 3, 3. Auflage, Berlin u. Wien 1944, 1 Farbtafel (Gasrestnachweis für Blausäure), u.a. 3 Fotos Zyklon-B Dosen, Anhang: Verlagswerbung für Heft 1 u. 2, ges. 174 S, kart., geklammert, S. 155-166 m. kleinem repariertem Riss <1172143F verkauft! Zuschlag: 650
>> Details
2II/II- 500.00 €
2375 UNIFORMROCK ROTTENFÜHRER der 17. SS-Panzer-Gren.-Div. Götz von Berlichingen, Feldbluse zeitgenössisch, Effekten neuzeitlich, feldgraues Tuch, 2 aufgesetzte Brusttaschen, 2 eingelassene Schoßtaschen, Kammerstempel "N.C.I. 96" u. "41", geschlaufte Schulterklappen u. Kragenspiegel, Dienstgradabz. silberfarbenes Metallfadengespinst, Ärmelband silbergau maschinen-gestickter Text, vernähtes Band zum EK II 1939 original, braunes Futter m. geringen Schleißspuren, Gr. ca. 50 <1158579F verkauft! Zuschlag: 1500
>> Details
6I-II 350.00 €
2376 DIENSTSCHREIBMASCHINE OLYMPIA ROBUST, m. Runentaste auf der Ziffer "5", um 1942, Exemplar-Nr. 451886, Metallgehäuse, Abdeckung Eisenblech, feldgraue Lackierung tls. erhalten, schwarze Bakelittasten, Farbbandrolle vorhanden, funktionstüchtig, einige Anschläge etwas festsitzend, 33x29x13cm, 5,5 kg <1178609F verkauft! Zuschlag: 450
>> Details
2II/II- 300.00 €
2377 WEHRPASS EINES ROTTENFÜHRERS, der 5./SS-Rgt. Deutschland, Einsatz auf dem Balkan u. Ostfront, Einträge 1940-1941, Ausbildung Gewehr 98, MG-34 u. P-08, 1 Beförderung, Aug. 1940-März 1941 Dienst in den Niederlanden u. Frankreich, April 1941 Einnahme von Belgrad, Juni 1941 Vorstoß über die Beresina, Durchbruch durch die Dnjepr-Stellung, Einbruch in die Desna-Stellung, Abwehrkämpfe bei Jelnja, am 12.8.1941 bei Nekrasowo/nördl. Iwanino gefallen, mehrere Dienststempel u. OU Untersturmführer; ... verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
2I-II/II- 200.00 €
2378 DIENSTDOLCH 1933, Sammleranfertigung, Klinge ohne Herst. m. Roststellen, Griffteile m. Gußspuren, schwarzer Griff, Adler m. Belag, Runenemblem m. kl. Rest v. Emaille u. Belag, orig Angelschraube, Griffteile locker sitzend, schwarze Stahlscheide innen ohne Feder (Dolch wackelt), Beschläge unmagnetisch, alle 4 Schrauben fehlen, Mundblech m. Gußspur <1156023F verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1III 160.00 €
2379 STAHLHELM 35/40, Sammleranfertigung, Glocke schwarz lackiert, Runen- u. HK-Emblem, mehrlappiges Leder-Innenfutter m. Herst.-Bez., geschwärzter Leder-Kinnriemen, Gr. 59, Glocke u. Embleme berieben <1178527F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
II 120.00 €
2380 5 PORTRAITFOTOS: 2x Standartenführer mit großer Ordensspange u. Führerdegen; 2 Untersturmführer der SS-Junker-Schule Braunschweig, mit Orden u. Führerdegen (1x Belegfoto im Hüsken Blankwaffen-Katalog, 3. Aufl., S. 185); 1 Obersturmführer, 18x24 cm, alles Abzüge der Nachkriegszeit <1098758F
>> Details
I- 120.00 €
2381 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung, Glocke, schwarz lackiert, stark berieben, Runen- u. HK-Emblem, im Nackenschirm eingeschlagener Herst. "ET68", mehrlappiges Leder-Innenfutter u. Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 60 <1178003F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
II 120.00 €
2382 STAHLHELM 35/40 Sammleranfertigung, Glocke schwarz lackiert, Runen- u. HK-Emblem, mehrlappiges Leder-Innenfutter u. Leder-Kinnriemen, Gr. 58, Glocke u. Embleme berieben <1178528F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
II 120.00 €
2383 ZIVILABZEICHEN, Herst. "Hoffstätter, Bonn", 14mm, Buntmetall/verslb., schwarz/silberfarben emaill. Runen, rs. gepr. Nr. 47052, lg. gedrehte Nadel <1158155F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
2I-II 110.00 €
2384 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung, Glocke, schwarz lackiert, berieben, Runen- u. HK-Emblem, im Nackenschirm eingeschlagene Nr. 5220 u. Herst. "ET68", mehrlappiges Leder-Innenfutter u. Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 60 <1158450F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1II 110.00 €
2385 SCHIRMMÜTZE FÜR UNTEROFFIZIERE ALTER ART, feldgraues filziges Tuch, 3 rosafarbene Paspeln, maschinen-gestickter TK u. Hoheitsadler, Lederschirm u. -schweißband, hell-rosafarbenes Futter, Gr. ca. 54, Sammleranfertigung aus teils älteren Bestandteilen, kl. Mottenlöcher <1178074F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
4II/II- 100.00 €
2386 DOKUMENTENGRUPPE SS-POLIZEI-REGIMENT 16, Oberwachtmeister d. Schutzpolizei, gefallen nach Bombenangriff auf Berlin, 30.1. 1944, 2 Besitzzeugnis-Zweitschriften z. EK II 1939 u. Infanterie-Sturmabzeichen in Silber, 1943, gez. SS-Brigadefhr. v. Scholz, OU Leutnant u. Kp.-Fhr. bzw. Zugwachtmeister, Beileidschreiben d. Polizeipräsidenten v. Hamburg, 7.2. 1944, OU Hans Julius "Kehrl", (SS-Brigadeführer, 1892-1961), m. Couvert; weiteres Schreiben, Hambg., 14.11.42, OU Erik "von Heimburg" (1892-1946, ... verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1II 100.00 €
2387 SG 84/98, brünierte Klinge m. Nr. 9020 u. einseitig neuzeitlicher Ätzung "1. SS-Leibstandarte Adolf Hitler", Hoheitsadler u. Truppenemblem, tls. narbig u. geputzt, Griffteile Eisen, Knauf m. 2 WaA-Punzen, geschraubte schwarze Griffschalen, brünierte Stahlscheide m. Herst. "Jos Corts Sohn", nicht nummerngleich, brauner Koppelschuh <1178092F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
2II-III 100.00 €
2388 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung, Glocke schwarz lackiert, Runen- u. HK-Emblem, stark berieben, im Nackenschirm verschlagene Nummer u. Herst. "ET68", mehrlappiges Leder-Innenfutter u. Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 59 <1178005F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
II- 100.00 €
2389 SG 84/98, Klinge m. Herst. "S/155" (E. & F. Hörster, Solingen), beids. neuzeitliche Zierätzungen "Meine Ehre heißt Treue" bzw. "10 SS Panzer Division Frundsberg", Rücken bez. "37", L. 25cm, geschraubte Holzgriffschalen, Knauf m. neuzeitl. geätzten Runen u. 2 WaA-Punzen, Arretierung fest, Feuerschutzblech m. Dellen, Stahlscheide nicht nummerngleich, Herst. "E. Pack & Söhne" u. "1940", narbig u. schwarz nachlackiert <1178431F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
2I-II/II- 100.00 €

[Foto]
2390 KONVOLUT BODENFUNDE: 2 Koppelschloß-Fragmente für Mannschaften, Herst. "RZM 36/39 SS" u. "RZM 822/38 SS", Aluminium, durchgeprägt, Vs. kpl. abgeschliffen bzw. entferntes HK; Auflage zum Feldbindenschloß für Führer, Hoheitsadler m. Loch; 2 Koppelhaken, Herst. "Assmann" u. "SS 155/38 RZM"; Auflage zum Fingerring, Tombak, mittig TK, alle Teile geputzt <1158581F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1III-IV 90.00 €

[Foto]
2391 SEITENGEWEHR 84/98, Sammleranfertigung aus original SG 84/98, Klinge m. Herst. "42 asw" (E.&.F. Hörster...) u. "1103 x", nachträgliche Ätzung "28. SS Strm Brig. Wallonie" u. "Meine Ehre..." u. Knauf m. Runenätzung, (Englische Kopie 70er Jahre), 2 Wa Abnahmen, verschraubte Holz-Griffschalen, Feuerschutzblech, Stahlscheide, Brünierung berieben <1174205F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
3I-II 80.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.