Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Internationale Ritterorden, Ausland Afghanistan-Zypern

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
932 3 AUSZEICHNUNGEN FRANKREICH 1. WK, Medaille Militaire, rs. Chip, vs. nur kleiner Emaillerest im Bandeau; Croix des Guerre 1914-1917, Band m. 2 Sternen; Medaille Grand Guerre 1914-1918, alle am Band; dazu Mützenabzeichen England Royals Army Medical Corps sowie Interimspange Belgien <1174822F
>> Details
I-/II 40.00 €

[Foto]
933 ERINNERUNGSMEDAILLE 1870-1871, Bronze, Ø 30mm, abweichendes Band <1175009F
>> Details
I-II 25.00 €

[Foto]
934 ORDEN MILITAIRE, aus der Zeit 1914-1918, Silber, tls. vergld. u. emaill. (3 Chips), am Band <1135127F
>> Details
II- 20.00 €

[Foto]
935 VERDIENSTORDEN FÜR LANDWIRTSCHAFT, Ritter-Dekoration, Silber, goldene(?) Medaillons, teil-emaill., (Chip 4 mm), Band fehlt <1135126F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
1II 25.00 €

[Foto]
936 3 EHRENZEICHEN: 1 Kriegsmedaille f. Kämpfer; 2 Defence Medal, f. Nichtkämpfer, Home Guard etc., alle Kupfernickel, Ø 36mm, 1x am Band <1178064F
>> Details
I-II 35.00 €
937 URKUNDENGRUPPE BRIGADEGENERAL SALVI, (1896 - nach 1956), 8 VU u. 13 Patente u. Beförderungen, tls. m. Begleischreiben sowie 15 Dokumente Militärakademie, Zeugnisse, Prüfungen etc., VU z. Mil.-Verdienstmed., Siegesmed. u. MVK, 1917-1923, Orden d. Krone Italiens, Ritterkreuz 1931, Offizierskreuz 1938, Kommandeurskreuz 1940; RK Maurizius- u. Lazarusorden 1942; Libyen-Feldzugsmedaille 1938, Ernennungen v. Leutnant bis Brigadegeneral, zahlr. Prägesiegel u. OU, dabei 1x "Mussolini", ges. 39 Teile,... verkauft! Zuschlag: 160
>> Details
II 180.00 €

[Foto]
938 KREUZ DER JUNGFASCHISTEN GIL, teilemailliert, Öse verbogen, am Band m. Schleißspuren <1174055F
>> Details
II 70.00 €

[Foto]
939 ORDEN VERDIENSTE UM DAS VOLK, VR Jugoslawien, Silber/tls. vergld., an Schraubscheibe, m. kyrill. Herst. u. Matrikel-Nr. "196852", 50er/60er Jahre <1114839F
>> Details
I- 35.00 €
940 MUSSERT-KREUZ, für Niederländische SS-Freiwillige im Rußland-Feldzug, Bronze/vergoldet/emailliert, mehrteilige Fertigung, Medaillons gewölbt, am Band <1174991F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
I- 300.00 €

[Foto]
941 6 EHRENZEICHEN, Eisernes Verdienstkreuz 1916; Bronzene Tapferkeitsmedaille Kaiser Karl; Karl-Truppen-Kreuz 1916, Herst. "F.A."; Ungar. Weltkriegs-Erinnerungsmed., 1918; Jubiläums-Erinnerungsmed. 1898, Bronze, alle am Band, 2 abweichend; EK II 1914, Herst. "KO", am Band, dieses Kopie <1172056F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1II/II- 80.00 €

[Foto]
942 SILBERNES VERDIENSTKREUZ MIT KRONE (1849), Herst. "Wilh. Kunz Wien X" u. Silberpunzen, Silber/teilemailliert, in nicht zugehöriger Schachtel f. Auszeichnung m. Schwertern <1151229F
>> Details
I- 60.00 €

[Foto]
943 9 AUSZEICHNUNGEN UND ABZEICHEN, Jubiläumskreuz 1908; Kaiser Karl Truppenkreuz; Medaille Signum Memoriae; Feuerwehr-DA 25 J.; 2 Ungar. WK Erinnerungsmedaillen, 1 Ring fehlt; 1000 Jahre Königreich Ungarn 895-1896; 2 Abz. Franz Joseph, 1x bez. "Bosnien Herzegovina Dalmatien", 3 Bänder fehlen, 1 Band unrichtig Russland Georgskreuz <1174989F verkauft! Zuschlag: 65
>> Details
2I-/II 50.00 €

[Foto]
944 MILITÄRVERDIENSTKREUZ 3. KLASSE MIT KRIEGSDEKORATION, u. Schwerterspange für zweifache Verleihung, am Dreiecksband der Tapferkeitsmedaille, Herst. "AEK" u. Punze, (Alexander Emanuel Köchert Wien), Bandring punziert "A" für Wien, Silber/emailliert, Vergoldung tls. vergangen, Schwerterspange Bronze/vergoldet, Herst. "Zimbler Wien VII" <1174933F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
2I- 50.00 €

[Foto]
945 ÜBERSENDSCHEIBEN, Ehrenzeichen 2. Klasse v. Roten Kreuz m. der Kriegsdekoration, Wien, 5.3.1917, f. e. Landsturm-Oberleutnant, großf./gef., 1 hinterlegter Durchriß <1175020F
>> Details
II- 20.00 €

[Foto]
946 VERLEIHUNGSURKUNDE TIROLER LANDESDENKMÜNZE, Innsbruck 6.5.1929, Prägesiegel Tirol u. faks. U. Landeshauptmann F(ranz) Stumpf, A 5, gef. <1118390F
>> Details
II 20.00 €

[Foto]
947 KONVOLUT EHRENZEICHEN: Feuerwehr-Leistungsabz. in Gold, Buntmetall, vergld., hohl geprägt; 2 Feuerwehr-Ehrenzeichen in Bronze u. Silber für 25- bzw. 40-jährige Tätigkeit; Verdienst-Med. Steiermark für 25-jährige Tätigkeit im Rettungswesen, vergld., alle an Bändern <1118046F
>> Details
I-II 55.00 €

[Foto]
948 2 EHRENZEICHEN: Bronzenes Verdienstkreuz der Rep. Polen, bronziert/verslb., emaill. Medaillon; Treuedienst-Med. für 10 Jahre in Bronze, Bänder fehlen; dazu Dienstmarke der Gendarmiere u. Mützenabz., diese Sammleranfertigungen <1158456F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
I-II 35.00 €

[Foto]
949 3 EHRENZEICHEN: 2 Orden Polonia Restituta 1944, Kreuz 5. Klasse, Buntmetall/vergld./emaill., am Band, dabei 1 Miniatur, 18mm, in Kunststoffhülle; Med. 10 Jahre VR Polen, Buntmetall, teil-emaill., an Tragespange <1178063F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
II 40.00 €

[Foto]
950 ORDEN POLONIA RESTITUTA 1944, Kreuz 5. Klasse, Buntmetall/vergld., emailliert, am Bandabschnitt, im Etui <1158147F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
I-II 25.00 €

[Foto]
951 2 EHRENZEICHEN: Tapferkeitskreuz 1944, Modell 1960 u. Tapferkeitsmedaille 1944, beide Bronze, an vernähten Bandabschnitten <1158146F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
II/II- 25.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.