Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria Afrikakorps, Infanterie, Artillerie, Panzertruppe, Jäger, Gebirgsjäger

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
2207 FALLSCHIRMSCHÜTZEN-STAHLHELM 2. MODELL, Sammleranfertigung, Glocke sandfarben lackiert, Afrikakorps- u. s/w/r Wappen-Emblem, mehrteiliges Gummipolster, eiserner Innenring an 4 Befestigungs-Schrauben, Leder-Innenfutter, Beriemung kpl., tls. geschlissen, Gr. ca. 59, Glocke berieben <1198901F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
II 135.00 €

[Foto]
2208 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung, Glocke sandfarben lackiert, Afrikakorps- u. Wappen-Emblem tls. überlackiert/zerkratzt, mehrlappiges Leder-Innenfutter m. Herst.-Bez., Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 58, Glocke angeschmutzt/berieben <1198351F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
II 100.00 €

[Foto]
2209 STAHLHELM 35/40, Sammleranfertigung, Glocke sandfarben lackiert, Afrikakorps- u. s/w/r Wappen-Emblem, mehrlappiges Leder-Innenfutter, Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 58, Glocke angeschmutzt/berieben <1198900F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
II 100.00 €

[Foto]
2210 30 REPRO-FARBFOTOS AFRIKAKORPS, tls. unveröffentlicht, Negative nicht mehr existent, schöne Details, Geschütze, Graben m. Scherenfernrohr, Transport m. Ju 52, Geschütze, Kradmelder, Zelte, KFZ, Kettenfahrzeug, Stellungen, Gräber etc., meist A 5 <1134603F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
I- 50.00 €

[Foto]
2211 TRAGEGESTELL FÜR DEN TORNISTER, Sammleranfertigung, Herst.-Bez. aus Liegnitz, sandfarbenes verstärktes Gewebe, Lederriemen, Eisen-Haken- u. Ösen zeitgenössisch, <1178300F
>> Details
I- 35.00 €

[Foto]
2212 30 REPRO-FARBFOTOS AFRIKAKORPS, tls. unveröffentlicht, Negative nicht mehr existent, dabei Panzer, Flak, General, Offiziere, Zeltlager, KFZ, Soldatengrab u. Friedhof, Gefangene etc., schöne Details, tls. A 5 <1134601F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
I- 40.00 €

[Foto]
2213 FOTOSAMMLUNG RUSSLANDFELDZUG INF.-RGT. 478 UND 479, ca. 350 Fotos, tls. aus dem Besitz von Oberst Horst von Wolff (1886-1941, posthum Gen.Major u. RK 1941), Vormarsch über die Demarkationslinie am 22.6.1941, Marsch über Bialystok u. Minsk, zerst. sowjet. Kriegsgerät, über die Beresina, brennende Ortschaften, Infanterie in Deckung an der Desna, erbeutetes Jagdflugzeug MiG-3, Funkwagen d. Nachr.-Abt., zerst. Brücke am Ssosch, gefangene Rotarmisten, lokale Bevölkerung, Grab Oberst Harry von A...
>> Details
I-II 300.00 €

[Foto]
2214 WETTERMANTEL FÜR EINEN UNTEROFFIZIER Division Großdeutschland, Sammleranfertigung aus älterem Mantel, feldgrau gummiertes Leinen, Paar geschlaufte Schulterklappen m. Auflage "GD", 2 Seitentaschen, Zinkknöpfe, Leinenfutter tls. geschlissen, Gr. ca. 52 <1198521F
>> Details
II/II- 120.00 €

[Foto]
2215 WEHRPASS OBERGEFREITER, Eintritt 1940 b. 2. Komp./Infanterie-Ersatz-Btl. 338 Crossen, später IR 466, verstorben im Lazaratt 1943, Rußlandfeldzug, 2 Beförderungen, eingetr. Ostmedaille, VWA schwarz, Inf.-St.-Abz., EK II, Zivilfoto; dazu Führerschein Bln. 1939, andere Zivilperson, starke Mängel <1174998F
>> Details
II/III- 70.00 €

[Foto]
2216 PORTRAIT EINES SCHÜTZEN, Aquarell auf Papier, monochrome Darstellung in Feldbluse 1943 u. Feldmütze m. schwarz/weiß/rot colorierter Kokarde, ovaler Bildausschnitt, 40x28cm, detailgetreue Ausführung, leicht gedunkelt, im zeitgen. Holzrahmen, verglast, 50x36cm <1192209F
>> Details
II 50.00 €

[Foto]
2217 DOKUMENTENGRUPPE GEFREITER, gefallen 1943 (Granatsplitter), aus Böhmisch-Leipa, auch v. Vater als K.u.K. Uffz., div. Schreiben Lazarett, Gren.-Rgt. 113 etc., Zeugnisse etc., ca. 20 Teile 1870-1944 <1194279F
>> Details
II 30.00 €

[Foto]
2218 DOKUMENTENKONVOLUT FELDWEBEL, Gren.-Ers.-Batl. 30, 10 Teile, 1940-1945, Marschbefehle, Kriegsurlaubsscheine, Registrierungsliste Offz. Wehrmacht Sept. 1945, DAF-Mitgliedsbuch etc., A6-A4, tls. gerissen; dazu Shell-Fliegerkarte Dt. Reich 1938, 60x60cm, Risse; Karte Kriegsschauplatz Polen 1914, 77x109cm, gef.; Beilagen <1198372F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
II/II- 40.00 €

[Foto]
2219 PAAR KRAGENSPIEGEL OFFIZIERE, dunkelgrünes Tuch, silberfarbene Metallfaden-Tressen, weißes Litzen gedunkelt <1198297F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
1II/II- 30.00 €

[Foto]
2220 PAAR SCHULTERSTÜCKE OBERFELDWEBEL, dunkelgrünes Tuch, silbergraue Metallfaden-Tressen, weiße Paspeln gedunkelt, Rangsterne unpaarig/ergänzt, zum Einschlaufen, Tressen tls. stärkerer Belag <1198296F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
II- 40.00 €

[Foto]
2221 PAAR SCHULTERSTÜCKE HAUPTMANN IR 42, Rangsterne u. Ziffern fehlen, Sitz sehr gut sichtbar, mattgraue Plattschnüre, gedunkelt, weißes Futter, abgetrennte getragene Stücke <1171205F verkauft! Zuschlag: 20
>> Details
1II 20.00 €

[Foto]
2222 TRODDEL FÜR 2. KOMPANIE, graues Band u. Quaste, roter Kranz u. Schieber, weißer Stengel, verschnürter Herst.-Bestand <1179007F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
I- 35.00 €
2223 BLANKO FOTOALBUM, Leinen-Einband m. silbergepr. Bez. "14. (Pz.-Abw.) Komp. I.R. 53" u. "Weihnachten 1937" sowie Hoheitsadler, Fotos entfernt, querf. kl. A4, beschabt <1178075F verkauft! Zuschlag: 20
>> Details
2II- 20.00 €
2224 EHREN-URKUNDE, z. Entlassung e. Schützen v. Stab IR 67, Farbdruck nach Zeichnung v. Engelhart-Kyffhäuser, OU "Wentzel", Oberleutnant u. Rgts.-Nachrichten-Offizier, 46x31cm, Rand mehrfach gelocht, mittig gef. <1194304F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
1II 30.00 €

[Foto]
2225 ERKENNUNGSMARKE, Feinzink, 3.(mot.) Inf. Ers. Batl. Altenburg, (aufgestellt März 1941 als Ersatztruppe d. Geheimen Feldpolizei!, Nov. 1942 umbenannt in Ersatz-Btl. 600), m. Trageschnur, selten <1191019F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
2I- 30.00 €

[Foto]
2226 HANDSCHRIFTLICHES KRIEGSTAGEBUCH, eines Offiziers v. IR 30 (18. I.D.), 108 S. v. Westfeldzug 8. Mai bis 15. Juni 1940, Kampfschilderungen, Dt. u. Englische, Fliegerangriffe, Panzerangriff, Befehle, Verluste, Major Vollmar v. Ketelhodt III./30 (DKG 1942), Hptm. Hentschel, Div.-Adj. Hans-Georg Schmidt v. Altenstadt (1904-1944, zuletzt Generalmajor, Freund Stauffenbergs u. Mitverschwörer v. 20. Juli), Lt. Rubizsch, Ouartiere, Tornai, Lille, Vormarsch, Leistungen v. IR 51 u. 54 (Schwester-Regimente...
>> Details
I- 40.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.