Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Waffen-SS, Luftwaffe, Fallschirmjäger, Marine, NSRKB-NSKOV

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
2253 FELDBLUSE 36 FÜR EINEN UNTERSCHARFÜHRER DER ARTILLERIE, zeitgenössische Feldbluse zusammengestellt m. neuzeitlichen Effekten, feldgraues Tuch, 4 aufgesetzte Taschen, neuzeitl. Kammerstempel "BW-SS 1943 5893", dunkelgrüner Kragen, Schulterklappen u. Kragenspiegel, Ärmelabz. Waffenunteroffizier, eingenähtes Band zum EK II 1939 original, 4 Koppelhaken, Gr. ca. 52/54, Koppelschloss für Mannschafen Sammleranfertigung, älterer geschwärzter Lederriemen, L. 105cm <1198519F verkauft! Zuschlag: 900
>> Details
2II 240.00 €

[Foto]
2254 FOTONACHLASS EINES ROTTENFÜHRERS von SS-Panzer-Gren.-Rgt. Westland, 62 Fotos, 1940-1942, Einsatz bei e. Kraftfahr-Abt., vermutlich auch Ostfront, Portraits u. Gruppen m. Kameraden, mehrere m. Orden u. Ehrenzeichen, u.a. EK I 1939, Infanterie-Sturmabz., Frontflugspange u. Fliegerschützenabz. ohne Blitzbündel, m. EK II 1939 am Verleihungstage, Truppen in Tarnuniformen, Eisenbahn- u. LKW-Transport, einige LKW m. erkennbaren SS-Kennzeichen, verünglücktes Sonder-Kfz. d. Wehrmacht, Pionierbrücke... verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
1II/III 200.00 €

[Foto]
2255 ORIGINALUNTERSCHRIFT STANDARTENFÜHRER HERMANN FEGELEIN, (1906-1945, SS-Gruppenfhr., 83. Schwerter zum RK 1944), Tinten-OU "Fegelein SS-Standartenführer" als Kdr. der SS-Hauptreitschule München auf Schreiben zur Verleihung d. Dt. Reiter-Abzeichens, 3.3.1939, sowie Tinten-OU Leiter d. Reitsport-Lehrgangs SS-Hauptsturmführer Günther "Temme" (*1900, Standartenführer, DKiG), A4, gelocht, leicht fleckig <1198915F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
4II 200.00 €

[Foto]
2256 ORIGINALUNTERSCHRIFT SS-GRUPPENFÜHRER THEODOR EICKE, (1892-1943, Obergruppenfhr., EL zum RK 1942), Tinten-OU "Eicke" auf Beurteilungs-Schreiben zu SS-Hauptsturm-Führer Josef Swientek (1912-1991, Standartenführer, RK 1944 u. DKiG 1942), SS-Totenkopf-Art.-Rgt., 9.10.1940, Tinten-OU Obersturmbannführer u. Kdr. Hermann "Prieß" (1901-1985, Gruppenführer, 65. Schwerter zum RK 1944), A4, gelocht, Knicke <1198914F verkauft! Zuschlag: 360
>> Details
4II 200.00 €

[Foto]
2257 ZUCKERDOSE LEIBSTANDARTE ADOLF HITLER, Neusilber, im Boden Hersteller "Wellner" u. "39" (1939), 15 cl., seitlich geprägtes Monogramm "LAH", 2 Henkel, 12,5x6,5cm, H. 5cm <1198014F verkauft! Zuschlag: 650
>> Details
3I-II 165.00 €

[Foto]
2258 5 PORTRAITFOTOS: 2x Standartenführer mit großer Ordensspange u. Führerdegen; 2 Untersturmführer der SS-Junker-Schule Braunschweig, mit Orden u. Führerdegen (1x Belegfoto im Hüsken Blankwaffen-Katalog, 3. Aufl., S. 185); 1 Obersturmführer, 18x24 cm, alles Abzüge der Nachkriegszeit <1098758F
>> Details
I- 110.00 €

[Foto]
2259 ÜBUNGSBALL, vermutlich für Boxtraining, um 1938, braunes festes Leder, vernäht, Ø 22 cm, breiter Lederriemen, geprägt "RZM" u. SS-Runen <1198315F
>> Details
II 150.00 €

[Foto]
2260 ANWERBEHEFT FREIWILLIG ZUR WAFFEN-SS, Ergänzungststelle Main (XIII), Nürnberg 1943, Fotos, 1 PK-Zeichnung, 6 S., m. Medevordruck, 2fach gef., m. Begleitschreiben Ergänzungsamt d. WSS, faks U. "Demme", Standartenfhr., m. bedr. Umschlag, als SS-Feldpost gelaufen <1194092F verkauft! Zuschlag: 400
>> Details
5I-/II 100.00 €

[Foto]
2261 SG 84/98, Klinge m. Herst.-Code "S/185" (Elite Diamant AG) u. Nr. 1958, Rücken bez. "37", einseitige neuzeitliche Ätzung "17. SS-Panzer Gren. Div. Götz von Berlichingen", Truppenemblem u. Runen, etwas beschliffen, Griffteile Eisen, Knauf u. Drücker m. 3 WaA-Punzen u. neuzeitl. geätzten Runen, geschraubte Holzgriffschalen, brünierte Stahlscheide m. Herst.-Code "asw" (E. u. F. Hörster, Solingen) u. "44", nicht nummerngleich, Koppelschuh neuzeitlich <1198080F verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
4II 100.00 €

[Foto]
2262 SEITENGWEHR 98 KURZ, m. Nachkriegsätzung, orig. Extrastück, vernickelte Klinge, Herst. "Robert Klaas...", Englische Ätzung d. 70er Jahre "Zur Erinnerung an meine Dienstzeit" m. Runen im Kreis u. Hoheitsadler Heer, L. 20cm, Stoßleder, schwarze Griffschalen, aufpflanzbar, Griffteile Feinzink/vernickelt, schwarze Stahlscheide u. Leder-Koppelschuh, m. ergänzten SS-Portepee <1194233F verkauft! Zuschlag: 360
>> Details
4I- 100.00 €

[Foto]
2263 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung, Glocke schwarz lackiert, Runen- u. HK-Emblem, mehrlappiges Leder-Innenfutter m. Herst.-Bez., geschwärzter Leder-Kinnriemen, Gr. 60, Glocke u. Embleme berieben/narbig <1198353F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
2II/II- 100.00 €

[Foto]
2264 ALBUM KAMPF DER 6. SS-GEBIRGSDIVISION NORD IN KARELIEN, 1943, 33 zeitgen. Foto-AK nach PK-Aufnahmen, u.a. von Kriegsberichter Slapak, Heeressoldaten m. Kettenkrad, finnische Jäger im Urwaldkampf, Einmarsch SS-Truppen in brennende Ortschaft, Bergung von Verwundeten, Funkertrupp, zerst. sowjet. Panzer zwischen Salla u. Alakkurti, Spähtrupp m. Schlauchboot, Pak im Waldkampf, gefangene Rotarmisten etc., neuzeitlich zusammengestellt in großf. Album d. 60er/70er Jahre, neuzeitlich beschriftet <1... verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
4I-II/II- 100.00 €

[Foto]
2265 TORNISTER, beigefarbenes Leinen, Eisen-Haken u. -Schließen, Ledermontagen tls. besch. u. fehlend, Deckel innen m. stark verblasstem Dienststempel Waffen-SS, Beriemung kpl., Reparaturstellen, angeschmutzt <1178288F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1III 90.00 €

[Foto]
2266 SEITENGEWEHR 98 KURZ, m. Nachkriegsätzung, orig. Extrastück, Herst. "Rich. Abr. Herder...", vernickelte Klinge, L. 20cm, Englische Ätzung d. 70er Jahre "28. Freiw. Gren. Div. Wallonien", Griffteile Feinzink/vernickelt, schwarze Griffschalen, schwarze leicht beriebene Stahlscheide <1194232F verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
3I-/II 80.00 €

[Foto]
2267 10 TRADITIONSABZEICHEN TRUPPENEMBLEME, 9. SS-Panzer-Div. Hohenstaufen, 10. SS-Panzer-Div. Frundsberg, 18. Freiw. SS-Panzer-Gren.-Div. Horst Wessel, 1. Lettische Waffen-Gren.-Div., Italien. 29. Waffen-Gren.-Div. etc., 14mm, Weißmetall/schwarz emaill., lg. Nadeln, neuzeitlich <1196044F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
2I- 80.00 €

[Foto]
2268 14 ORIGINAL UNTERSCHRIFTEN ROCHUS MISCH, auf Reprofotos bzw. AK, meist in Uniform, tls. farb., um 1990 <1194953F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1I- 80.00 €

[Foto]
2269 3 WIDMUNGSBLÄTTER SS-POLIZEI-REGIMENT 7, Norwegen, Bergen, Rinnan, Röros u. Brekken, 1. Okt. bis 31. Dez. 1944, 3 OU "Ahlborn", SS-Hauptsturmführer u. Kp.-Chef, "Wegener", Hptm. u. Kp.-Chef, "Von Linde", Sonderführer u. stellvertretender NS.-Führungsoffizier, m. 3 original Farbzeichnungen, 1 montiertes Foto u. Dankesverse an eine Bühnentruppe, je 34x21cm, aus e. Gästebuch <1191234F
>> Details
I- 80.00 €

[Foto]
2270 DIENSTDOLCH 1933, Sammleranfertigung, Klinge m. Devise u. Herst. "RZM 1053/39 SS", Griff Holzimitat m. kleinen Reparaturen, Runen Buntmetall, Adler Weißmetall, schwarze Stahlscheide m. 2 vernickelten magnetischen Beschlägen, kpl. m. Leder-Tragegehänge u. Koppelschlaufe, Herst. "Assmann DRGM" u. div. Runen/RZM-Punzen <1194200F verkauft! Zuschlag: 500
>> Details
8I-/II 80.00 €
2271 TK-RING, Sammleranfertigung, Weißmetall, m. "Widmung" 1942, in Schachtel m. silbergepr. Runen sowie "Urkunde" m. Knitterfalten <1194174F verkauft! Zuschlag: 330
>> Details
4I-/II 80.00 €

[Foto]
2272 SCHIRMMÜTZE FÜR FÜHRER, Sammleranfertigung aus älterer Schirmmütze, feldgraues Tuch, 3 weiße Vorstöße, schwarzer Mützenbund, Metall-Hoheitsadler u. TK, schwarzer Schirm, braunes Lederschweißband, seidiges Futter, Gr. ca. 56 <1198518F verkauft! Zuschlag: 175
>> Details
2II 80.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.