Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Luft-Raumfahrt, Zeppelin, Maritimes, Studentika, Eisenbahn, KFZ, Werbung

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
162 WANDPLAKETTE AGO-FLUGZEUGWERKE, Eisenguß/geschwärzt, flach relief. Emblem des Apparatebau GmbH Oschersleben, Ø 11,5cm, Wandaufhängung <1188495F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
1I-II 60.00 €

[Foto]
163 SCHREIBTISCHDEKORATION, Stück eines Turbinenblattes ?, Eisen/verchromt, geprägte Bez. "4 56/71 Ag - 470150249 - 19384 N 3", auf Bajonettschiene, Eisen/geschwärzt, bez. "71" u. "4 14/72 A 10", ges. H. 80mm <1181376F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
164 BROSCHE LILIENTHAL 1848-1896, Buntmetall, Hohlprägung, broschiert, Ø 32mm, um 1935 <1181082F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
2I- 30.00 €

[Foto]
165 GROSSFOTO VERKEHRSFLUGZEUG JUNKERS F-13, der dt.-chines. Fluggesellschaft Eurasia, Teilaufnahme um 1930 m. einsteigenden Passagieren, Rumpf m. chines. Schriftzeichen, Abzug d. 60er Jahre auf Sperrholzplatte, 60x50cm <1168476F verkauft! Zuschlag: 20
>> Details
II- 20.00 €

[Foto]
166 9 WERKSFOTOS GOTHA-FLUGZEUGE, Gothaer Waggonfabrik AG um 1938, 3 Fotos Go 146, Go 149 u. Go 150, etwa 24x18cm; 6 Fotos Schnittbilder d. gleichen Typen, je 15x10cm; dazu 2 Bleistift-Typenzeichnungen (orig.), Go 146 u. 149, A 4, gelocht <1164012F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
I-/II 20.00 €

[Foto]
167 3 ABZEICHEN ZEPPELINE: 2 umlaufend bez. "Friedrichshafen - Tokio - Los Angeles - Lakehurst" bzw. "Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin", Buntmetall, Herst. "FLL", blau/schwarz/grün teil-emailliert, relief. Zeppeline über hoher See bzw. westlicher Hemisphäre, Ø 44mm, rs. broschiert, alle Abz. gelistet im Katalog "Medaillen Plaketten Abzeichen der Deutschen Luftfahrt", 1 Emaillie beschädigt <1208419F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
3I-II/II- 90.00 €

[Foto]
168 2 GROSSFOTOS Einweihung d. Gedenksteins für Rudolf Hans Bartsch von Sigsfeld (1861-1902), Hauptmann im Luftschiffer-Bataillon, verunglückt 1.2.1902 bei Zwijndrecht mit d. Ballon Berson, Aufnahmen in Berlin-Jungfernheide 1903, Gedenkstein m. Sargschleifen, u.a. 2. Garde-Dragoner-Rgt. Kaiserin Alexandra von Russland, Prägestempel August-Scherl GmbH, 29x23cm, auf Kartonträgern, Knicke <1208839F
>> Details
I-II 50.00 €

[Foto]
169 ASCHENBECHER, Zinkblech, 3 Ablagen, Spiegel flach relief. Luftschiff LZ-12 beim Flug über e. süddeutsche Stadt, Portrait Graf Zeppelin, Ø 15cm, tls. korrodiert, Belag <1188493F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
1II- 20.00 €

[Foto]
170 ABZEICHEN ADLER MIT ZEPPELIN, auf Schwinge m. Lorbeerkranz, Buntmetall, tls. vergoldet/versilbert, Hohlprägung, mehrteilig, 64x24mm, an langer Nadel, Mützenabz. etc.?, um 1930 <1181083F verkauft! Zuschlag: 85
>> Details
3I- 45.00 €

[Foto]
171 ERINNERUNGSTELLER LUFTSCHIFF LZ-12, klares Glas, relief. Darstellung d. Luftschiffes über Portrait Graf Zeppelin, bez. "Deutschland´s Ruhm", um 1913, kassetiertes Dekor, gewellter Rand, Ø 21cm <1188494F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
3II 30.00 €

[Foto]
172 GRAF ZEPPELINS FERNFAHRTEN, Schilderungen in Wort u. Bild v. Prof. Dr. Hergesell, C. v. Bassus, Dr. Hugo Eckener, Stuttgart um 1909, zahlr. Fotos, 32 S., kart., Vorderdeckel lose, m. Eck-Fehlstelle <1204664F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
2II- 30.00 €

[Foto]
173 BRIEFÖFFNER ZEPPELIN, magnetische Klinge bez. "Rein Nickel", Griffteil Zinnguß, m. Portr. Graf Zeppelin, bez. "Graf Z. d. Erfinder d. lenkbaren Luftschiffs" <1204322F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
I- 30.00 €

[Foto]
174 6 EHRENPREISE ADAC: 3x Weser-Ems-Heimatfahrt in Lingen, Venne u. Melle, 1991- 2001; Internat. Zielfahrt Celle; Heimatwettbewerb Verden/Aller etc., vergld., in Etuis <1168208F
>> Details
I-II 20.00 €

[Foto]
175 GROSSFOTO PASSAGIERSCHIFF CAP ARCONA, Aufnahme um 1935 im Hamburger Hafen, an der Bordwand u. davor mehrere Fairplay-Schlepper, 17x23cm, dabei Mützenband-Abschnitt "Cap Arcona" d. Hamburg-Süd Reederei, alles verglast/gerahmt, 26x30cm <1188336F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
1I- 30.00 €

[Foto]
176 MONATSKARTE FÜR DEN NORDATLANTISCHEN OZEAN, Dezember 1936, Hrsg. Deutsche Seewarte, Wind- u. Strömungsverhältnisse, aktuelle Wracks, Passat-Zone, wichtigste Dampferwege Europa-Nordamerike m. Entfernungsangaben etc., mehrfarbiger Druck, mehrf. gef., fleckig, Randmängel <1168557F
>> Details
II- 30.00 €

[Foto]
177 BIERKRUG "VEREIN DEUTSCHER STRASSENBAHNEN" "Kleinbahnen und Privateisenbahnen", 1 L., München, 1925, graues Steinzeug, farbig gedrucktes Emblem, tls. vergangen, Zinn-Deckel m. relief. Bez. "Wagner-Bräu München", ges. H. 21cm, dazu 5 Uniformknöpfe Berliner u. Vestische Straßenbahnen, vergld./verslb. <1208357F
>> Details
II 120.00 €

[Foto]
178 SIGNALHORN FÜR SCHRANKENWÄRTER, Messing, m. Mundstück aus Neusilber, 2 Tragehaken, punziert "FS 27", L. 39cm, um 1900 <1204077F
>> Details
II 90.00 €

[Foto]
179 14 FOTOGRAFIEN, entgleister Wehrmacht-Nachschubzug d. Dt. Reichsbahn, Verladen von Fässern auf Reichsbahn-Waggons, höherer Reichsbahn-Beamter m. Armbinde "Deutsche Wehrmacht", um 1941; dt. Feldeisenbahn 1917 am Prislop-Pass/Rumänien; preuß. Eisenbahnbeamter m. Erinnerungsabzeichen f. 25 Jahre Dienstzeit, um 1910; Abraum- u. Förderbagger auf Eisenbahnschienen, 1950, 7x5-17x12cm, tls. Randmängel <1208358F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
2I-II 50.00 €

[Foto]
180 7 TEILE AUTOWERBUNG, Drehbleistift Opel, Metall/verziert; Zigarettenetui, Alpacca, m. emaillierten Abz. Mercedes-Benz, 5 Abzeichen: Zündapp, Borgward, Margirus-Deutz (2 St.), 2000Km durch Deutschland, meist emailliert <1204101F verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1I-/II 180.00 €

[Foto]
181 34 FOTOS AUTOMOBILE UND MOTORRÄDER, meist PKW, auch Wehrmacht, tls. AK u. A 5, etwa 1930-1943, wenige Nachkrieg, schöne Details <1204035F
>> Details
I-/II 150.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.