Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Militaria International, UNO, NATO, Afghanistan – Zypern

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
1067 KONVOLUT AUSRÜSTUNG, Feldspaten, Deutschland, Eisenblatt, in Lederhülle m. Koppel-Trageschlaufen, Herst. BMG 1965; Pistolentasche, geschwärztes Leder, angearbeitetes Magazinfach, rs. gelöschter Stempel Polizei Hamburg; 4 Magazintaschen, 2-er u. 3-er Verband, Leder, 1x Schweiz, Herst. H. Oschwald/Schaffhausen 1938 u. 2x Frankreich, Herst. in Lille, 1962, alle m. Koppeltrageschlaufen <1218322F
>> Details
II/II- 60.00 €

[Foto]
1068 KONVOLUT AUSRÜSTUNG, ges. 13 Teile: 2 Pistolentaschen, geschwärztes/braunes Leder, beide m. angearbeiteten Magazinfächern; 2 Pistolenholster, m. Koppelschlaufe bzw. -klemme, neuzeitlich; Schreibtisch-Set m. Federhalter, Brieföffner etc., um 1910, unvollständig; Geldbörse, genäht aus Bändern zum EK II 1914, Sammleranfertigung; 1 Riemen vom Gehänge für Heeres-Offiziersdolch, feldgraues Tuch, silberfarb. Metallfaden-Tresse, Schnalle gebrochen; 2 lederne Würfelbecher; Schiffchen für Mann...
>> Details
II/III 50.00 €

[Foto]
1069 8 KOPFBEDECKUNGEN, 6 Schirmmützen Polizei VR Bulgarien, Gr. 60; Polizei Ungarn; f. Mannschaften d. Wasserschutzpolizei DDR, Effekten fehlen; Mannschaften d. Polizei Bundesland Salzburg/Österreich, 50er/60er Jahre etc.; italien. Dreispitz für Carabinieri, rot/blaues Pompom lose, Gr. ca. 57; US-amerikan. Feuerwehrhelm, 60er/70er Jahre, tls. deutliche Tragespuren <1218083F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
II/II-/III 50.00 €

[Foto]
1070 SAMMLUNG ABZEICHEN UND REVERSNADELN, ungezählt (über 600 Stück), 1957-1987, viel Buntmetall, VR Polen, CSSR u. Jugoslawien, u.a. Sport, Jahrestage, Automobile, Schiffahrt, Industrie, Bündnis m. Nordkorea, Olymp. Spiele, Musik etc., tls. verslb./vergld. <1218666F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
I-II/II- 50.00 €

[Foto]
1071 KONVOLUT MEDAILLEN UND ABZEICHEN, ges. 16 Teile, Abz. Hermannsfeier 1925; 3 Med. In eiserner Zeit, 1916; Ehrenmünze für vertriebene Auslandsdeutsche, 1919; Abz. Freundschaftsverband Wiener Bürgermeister Karl Lueger, 1896; Tagungsabz. Ewig der Toten Tatenruhm, 1938; Lueger-Denkmal, 1926; kommunist. Mützenabz. Österreich I. Republik; Ausz. Radrenn-Sieger 1950; 3 Treue-Abz. Soldatenbund Bayern, 70er Jahre; Verdienst-Med. Frankfurt/Main, 80er Jahre, Tombak/Eisen, verslb./vergld., geschwärzt, t... Verfügbarkeit bitte anfragen! Vorgesehen zur Rücksendung bzw. bereits zurück an den Einlieferer!
>> Details
I-II 50.00 €

[Foto]
1072 KONVOLUT UNIFORM-EFFEKTEN UND ABZEICHEN, über 60 Teile: 8 Paar Schulterstücke Sowjetarmee, Unterleutnant bis Hauptmann; Bundesmarine-Mützenband Versorger Nienburg, L. 150cm; 12 Paar Dienstgrad-Überschübe Bundeswehr, Gefreiter UA bis Oberstleutnant; 3 Barret-Abzeichen; 12 Einzel-Schulterstücke Bundeswehr u. VP; 2 Schirmmützen-Kordeln NVA u. VP; Schützenschnur NVA; 11 Polizei-Ärmelabzeichen Spanien; 8 Einzel-Kragenspiegel NVA, Luftwaffe Bundeswehr etc. <1218365F
>> Details
I-/II 45.00 €

[Foto]
1073 HALBPLASTISCHER ADLER, halbhohler Eisenguß, geschwärzt, Brustschild m. Chiffre "AK & C", um 1900/1910, Auflagen f. Skulptur- oder Denkmalsockel, 19x27,5cm <1218828F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
1II 40.00 €

[Foto]
1074 LOT MEDAILLEN SOZIALISTISCHE BRUDERSTAATEN, Volksrepublik Polen / Ungarn / Rumänien u. Jugoslawien, Buntmetall, meist 70er Jahre, alle in entspr. Etuis <1213110F
>> Details
II-III 30.00 €

[Foto]
1075 7 LAUFBAHNABZEICHEN, Volksmarine, Maate: Seemännische-, Verwaltungs- u. Musikerlaufbahn; Fallschirmspringer-Abz. Niederlande, zur Felddienst- bzw. Ausgehuniform, alles ungebraucht <1175013F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
1076 PISTOLENTASCHE FN BROWNING, geschwärztes genarbtes Leder, angearbeitetes Magazinfach, 1-Dorn-Schließe, 2 Koppelschlaufen <1158587F
>> Details
II- 30.00 €

[Foto]
1077 3 PLAKETTEN VR BULGARIEN, Holz mit Kupferbeschlag, Organisationen für die Landesverteidigung in Plowdiw u. Jambol <1213100F
>> Details
II-III 30.00 €

[Foto]
1078 PLAKAT 400 JAHRE SANTIAGO DE CHILE 1941, im Vordergrund stilisierte Skulptur des 1. Gouverneur Chiles Pedro de Valdivia, im Hintergrund Architektur, farb. Druck, nach Vorlage von Camilo Mori, 1939, span. Text, 109x73cm, gefaltet, obere Ecke m. Fehlstelle, Ecken m. Klebfilm repariert, kleine Risse <1212120F
>> Details
II/II- 40.00 €

[Foto]
1079 LANDKARTE CHINA 1710-1718, grenzcolorierte englische Lithographie um 1860 v. J.&.C. Walker, 43x38cm, mehrfach gefaltet <1211014F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
I-II 20.00 €

[Foto]
1080 PRÄGEWERKZEUG LANDESWAPPEN KOLUMBIEN, (ab 1834), Ober- u. Unterteil, f. Orden Plakette ?, Werkzeugstahl, ges. H. 10cm, 1. Drittel 20. Jh., wohl Deutsche Fertigung <1214915F
>> Details
I-II 300.00 €

[Foto]
1081 20 SERIENFOTOS KOPENHAGEN, um 1900, Schloßplatz, Königliches Theater, Königin-Luise-Brücke, Schlösser Kronborg u. Rosenborg, Hafenanlagen, Thorvaldsen-Museum etc., 1 davon Riva-Kai in Pola, auf Kartonträgern, 16x10cm <1218653F
>> Details
I-II 30.00 €

[Foto]
1082 7 ATELIERFOTOS HEER DÄNEMARK, Husar m. Schiffchen, Leibgrenadier m. Bärenmütze, Infanterie u. Artillerie, die Tschakos m. Rgts.-Nrn. II, 4, 6, 30 u. 42, meist m. Säbeln u. Seitengewehren, 1x m. Gewehr u. Sturmanzug, Kopenhagen, Odense, Aalborg, Charlottensund etwa 1880-1910; dazu farb. Lackbild <1211005F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
1083 STAATSFAHNE FINNLAND, weißes Tuch, aufgenähtes blaues Kreuz aus 2 Bahnen, Liek m. 2 Befestigungsschnüren, 220x155cm, 2. Hälfte 20. Jhd., angeschmutzt/fleckig <1198383F
>> Details
II- 35.00 €

[Foto]
1084 STEINSCHLOSSPISTOLE MAREECHAUSSEE M 1770, Schloßplatte bez. "Tandonnet (?) Enterp... Paris", glatter Rundlauf, oberseitig m. undeutlicher Bezeichnung, Kal. ca. 15mm, Korn Messing, Lauf, alle Schloßteile u. Beschläge Eisen, geputzt, tls. kleine Närbchen, Laufring m. rechtseitiger Federarretierung, flacher Herzhahn, gewölbtes Gegenblech, Arretierung funktionstüchtig, Nußbaum-Vollschaft m. eiserner Kolbenkappe, Lauf 12,7cm, ges. L. 25cm, Ladestock fehlt <1214250F
>> Details
II 500.00 €

[Foto]
1085 UNIFORM JÄGER ZU PFERDE UM 1914, Rock aus hellblauem Tuch m. roten Kragenpatten, silberfarb. gewölbten Knöpfen m. Jägerhorn, 2 rote Kragenpatten, je 2 goldfarb. Ärmeltressen, graues Leinenfutter m. Textiletikett m. undeutlichen Herst. aus Paris, Innentasche m. undeutl. Trägerbez., einige kleine Mottenlöcher u. Tragespuren, Epauletten aus goldfarb. Gespinst m. feinen Kantillen, lange Hose aus rotem Tuch m. breiten schwarzen Biesen, rötliche Knöpfe, bez. "A. Robert 63 E. Infanterie", 2 Se...
>> Details
II 450.00 €

[Foto]
1086 DOKUMENTENORDNER 1789-1815, Französische Revolution, Konsulat, 1. Kaiserreich u. etwas Restauration u. 2. Kaiserreich, Einquartierungen, Rechnungen, Quittungen, Fourage, Brevets etc., militärisch u. zivil, zahlr. Stempel u. OU v. Offizieren, auch Kriegsminister bzw. Direktoren, Uffz., Beamten u. Maires, Kriegsministerium, Armee Danube bzw. Italie, 1. u. 5. Division, Infanterie Rgt. la Rheine, 17. u. 22. Rgt. de Cavallerie, Artillerie etc., tls. m. gestochenen Abb., Stempeln, einigen Siegeln et...
>> Details
Ø II 400.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.