Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Waffen-SS, Luftwaffe, Fallschirmjäger, Marine, NSRKB-NSKOV

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
1887 SS-GESCHENKDOLCH SEPP DIETRICH, Klinge aus Rosendamast mit Resten der ehemalige Vergoldung, geätzte Devise sowie Inschrift "Zugeeignet in aufrichtiger Verehrung unserem Kommandeur Sepp Dietrich", Angel hart angelötet, dünnes Stoßleder, schwarz lackierter Holzgriff m. stirnseitiger Nr. "2", Lack terzseitig m. 3 kleinen Abplatzern im Bereich d. Parierstangen, diese Neusilber/versilbert/getönt m. handgeschnittenen EL-Motiven, innenseitig m. Nr. "3" bzw. "4" gekennzeichnet, Hoheitsadler Neusilb... verkauft! Zuschlag: 30000
>> Details
4I-/II 25000.00 €
1888 PRÄGEWERKZEUG-OBERTEIL, SS-Plakette im Ø 16mm, Runen im EL-Kranz, Werkzeugstahl, 40x30x30mm, um 1933/38, unbekannter Verwendungszweck <1214918F verkauft! Zuschlag: 450
>> Details
1I- 400.00 €

[Foto]
1889 UNIFORMROCK SS-HAUPTSTURMFÜHRER, neuzeitliche Sammleranfertigung, dunkelbraunes Tuch, entspr. Kragenspiegel, abweichendes Einzelschulterstück Sturmbannführer, Ehrenzeichen vom 9. November (Blutorden), goldenes Ehrenzeichen der NSDAP, Reiterabz. in Silber, HK-Armbinde, 4-teilige Feldspange (diese original, EK II 1914, Kyffhäuser-Med., EFK), seidiges Futter, Gr. ca. 54 <1218187F verkauft! Zuschlag: 500
>> Details
2I-II 150.00 €

[Foto]
1890 ÜBUNGSBALL, vermutlich für Boxtraining, um 1938, braunes festes Leder, vernäht, Ø 22 cm, breiter Lederriemen, geprägt "RZM" u. SS-Runen <1198315F verkauft! Zuschlag: 130
>> Details
1II 130.00 €

[Foto]
1891 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung/Repro, Glocke schwarz lackiert m. weißer Wintertarnbemalung, Runen u. HK-Emblem, im Nackenschirm eingeschlagene Nr. 1575 u. Herst. ET-68, mehrlappiges Leder-Innenfutter, geschwärzter Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 58, Glocke etwas narbig, Lackmängel <1218131F verkauft! Zuschlag: 450
>> Details
4II/II- 120.00 €

[Foto]
1892 TOTENKOPFRING, ältere qualitätvolle Sammleranfertigung, m. Schnittlinie unter d. TK, Widmung "S. lb. (Name entfernt), 01.12.34 H. Himmler", Innen Ø 21,5mm <1214765F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
2I- 100.00 €

[Foto]
1893 SG 98 KURZ, vernickelte Klinge, L. 20,5cm, Stoßleder, Griffteile Zink/vernickelt, geriffelte Griffschalen m. neuzeitlich eingelegten Runen, schwarz überlackierte Stahlscheide, geschwärzter Leder-Koppelschuh, Vernickelung d. Klinge tls. vergangen <1218168F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
1II 100.00 €

[Foto]
1894 DIENSTDOLCH M 1936, sogenannter "Kettendolch", Sammleranfertigung, vernickelte Klinge mit Devise "Meine Ehre heißt Treue", L. 21,5cm, vernickelte Griffteile, schwarzer Griff mit eingelegtem Hoheitsadler u. Runen, geschwärzte unmagnetische Scheide mit 3 vernickelten Beschlägen, 1x mit relief. HK-Ornament in Mäanderform, Ketten aus Weißmetall m. TK u. Runen <1218199F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
I-/II 100.00 €

[Foto]
1895 5 PORTRAITFOTOS: 2x Standartenführer mit großer Ordensspange u. Führerdegen; 2 Untersturmführer der SS-Junker-Schule Braunschweig, mit Orden u. Führerdegen (1x Belegfoto im Hüsken Blankwaffen-Katalog, 3. Aufl., S. 185); 1 Obersturmführer, 18x24 cm, alles Abzüge der Nachkriegszeit <1098758F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1I- 100.00 €
1896 KOPPEL FÜR MANNSCHAFTEN, d. Waffen-SS, Sammleranfertigung, Schloß Alu/durchgepr., Herst. "RZM 36/40 SS", schwarzer Lederriemen m. Prägung, "Kernstück" u. "RZM L2/432/35, m. Alu-Gegenhaken, L. 91cm, dieser original, Zunge aber nur leicht vernäht, nachgenäht oder ergänzt <1214647F verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1II 100.00 €

[Foto]
1897 FELDBLUSE SS-MANN, Sammleranfertigung, festes Leinen, grün/braunes Erbsen-Tarnmuster, geschlaufte Schulterklappen u. vernähte Kragenspiegel, vernähtes EK II-Band, 4 aufgesetzte Taschen, silbergrauer Ärmeladler, 2 Koppelhaken, Gr. ca. 54, rechte Schulter m. kl. Loch <1218175F verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
2I-II 100.00 €

[Foto]
1898 SCHAFTMÜTZE ZUM TRADITIONSANZUG FÜR FÜHRER, Sammleranfertigung, schwarzes Tuch, 2 Paspeln silberfarbenes Gespinst, Metall-Hoheitsadler alter Art u. TK, seitlich jew. 2 Lüftungslöcher, geschwärzter Leder-Kinnriemen, braunes Leder-Schweißband, Futter etwas geschlissen, Gr. 57 <1218160F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
2I-II 100.00 €

[Foto]
1899 2 KLEINE FAHRSCHEINE WAFFEN-SS, 1943, Teil 1 u. 2, beide m. Truppenstempel Stab II/SS-Gren.-Rgt. 2, blanko, A6 <1218838F
>> Details
II 80.00 €

[Foto]
1900 SEITENGEWEHR 98, m. Nachkriegsätzung, originales Extrastück, vernickelte Klinge, L. 25cm, Ätzung d. 70er/80er Jahre "2. SS-Panzerdivision Das Reich", Griffteile Feinzink/Vernickelung tls. vergangen, schwarze vernietete Griffschalen, Stahlscheide, Mundblech m. Punze "4", schwarze Lackierung tls. vergangen <1218147F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
6II/II- 80.00 €

[Foto]
1901 3 PAAR KRAGENSPIEGEL, Sammleranfertigungen, Oberscharführer der Panzertruppe, Hauptscharführer Sturmartillerie u. Sturmscharführer Nachrichtentruppe, schwarzes Tuch, altrosa/rote/gelbe Paspeln, jew. 2 Rangsterne, gewebte Runen <1218143F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
4II 80.00 €

[Foto]
1902 SCHIRMMÜTZE FÜR FÜHRER DER ARTILLERIE, Sammleranfertigung, blaugrünes Tuch, 2 rote Vorstöße, schwarzer samtartiger Mützenbund, Metall-Hoheitsadler u. TK, silberfarb. Kordel aus Metallfaden-Gespinst, schwarzer Lackschirm, grünes Futter, Gr. 56 <1218373F verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
2II 80.00 €

[Foto]
1903 2 BILDTAFELN "DIE RITTERKREUZTRÄGER DER WAFFEN-SS", Folgen 1 u. 2, Hrsg. Reichsführer-SS, 1942, zus. 20 Portraits u. Kurzbiographien der RK-Träger, A5-Doppelblätter, etwas gedunkelt, leicht fleckig; dazu Portrait Reichsführer-SS Heinrich Himmler, farbiger Druck, 1941, VDA-Spendenkarte <1218834F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1II 80.00 €

[Foto]
1904 SEITENGEWEHR 98 KURZ, originales Extrastück mit Herst. "Puma Solingen", vernickelte Klinge m. nachträglicher Ätzung "3. SS Pz. Div. Totenkopf" (englische Fertigung d. 70er Jahre), L. 20cm, Stoßleder, Griffteile Zink, 2-fach vernietete geriffelte Griffschalen, Stahlscheide, starke Lackmängel <1218233F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
4II 80.00 €

[Foto]
1905 3 WIDMUNGSBLÄTTER SS-POLIZEI-REGIMENT 27, Norwegen, Vikersund, Notodden u. Janslökka, 3. u. 6. Febr. 1945, m. 2 einmontierten Fotos, orig. Farbzeichnungen u. Reimversen, 3 OU "Liebener?", SS-Hauptsturmführer u. KC, 3. Kradschützen-Komp.,"Gröner", Hptm. u. KC, 2. Kradschützen-Komp. u. "Behn", Lt. u. Komp-Fhr. 5./SS-Pol. 27, aus Gästebuch f. Varietee-Truppe "Die 8 lustigen Raben" d. Polizei, Großformat <1211117F
>> Details
I- 70.00 €

[Foto]
1906 3 WIDMUNGSBLÄTTER SS-POLIZEI-REGIMENT 7, Norwegen, Drontheim, 20. Okt. 1944, 2 OU Gerhard "Hoppe", SS-Standartenführer, Oberst d. Schutzpolizei u. Rgts.-Kdr. (1893-nach 1945); "Pohlrich?", Hptm. Btl-Führer II./SS-Pol. 7, bde. Großformat, m. Reimversen u. orig. Farbzeichnungen, aus Gästebuch einer Varietee-Truppe d. Polizei; 3. Blatt nur Verse u. Widmung, Kameraden d. Grenzsicherungswache Vaektarstua, 16.10.44 "Hagenmann" <1211116F
>> Details
I- 70.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.