Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Olympiade, Sport und Spielzeug

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
191 KARTE IV. OLYMPISCHE WINTERSPIELE 1936, Garmisch-Partenkirchen, farb. bedruckt, mit den Sportstätten und Verzeichnis d. Öffentlichen- und Pressepostanstalten, sowie Fernsprecher, rs. Postmerkblatt, dt., franz. und engl. Text, 59x42cm, gefaltet <1192181F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
1I-II 25.00 €

[Foto]
192 WANDTAFEL ZUR NKRK-OLYMPIADE 1936, (National-Krupp-Registrier-Kassen GmbH Berlin-Neukölln), Bronze, m. Portrait eines antiken Mannes m. Merkurstab u. Ährenzweig, olympischen Ringen u. 2 Weltkugeln, bez. "Der gesamten Deutschen NKRK-Organisation in Anerkennung ihrer hervorragenden Verkaufserfolge in II. Olympischen Spielen der NKRK, Mai-Juni 1936, 40691 Punkte - 145% der Quote", 33,5x25,5cm (vermutlich Handelsorganisation) <1214234F
>> Details
II 200.00 €

[Foto]
193 FOTOALBUM XI. OLYMPIADE BERLIN 1936, offizielles Erinnerungsalbum, Herausg. Reichssportführer Hans v. Tschammer u. Osten, m. 19 ganzseitigen orig. Fototafeln, auch Innentitel, Portr. v. Hitler u. Tschammer m. faks. U/Widmung, Ansichten, 2 Seiten m. zahlr. faks. U d. Goldmedaillen-Gewinner, großf. farb. Ln. m. aufgelegten Relief d. Olympiaglocke, Eisenblech/bronziert <1214002F
>> Details
I- 135.00 €

[Foto]
194 BRONZEMEDAILLE FÜR TEILNEHMER DER XI. OLYMPIADE BERLIN, 1936, nicht tragbar, Bronze/patiniert, reliefiert, Stempelschneider "Otto Placzek", Ø 70mm <1198459F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
I-/II 70.00 €

[Foto]
195 OLYMPIA-GLOCKE, weißes Porzellan, glasiert, plastisches Dekor, Adler mit Olymp. Ringen, Brandenburger Tor, HK u. Eichenblätter, Umschrift "11. Olympische Spiele Berlin/1.-16. August 1936/Ich rufe die Jugend der Welt", Porzellan-Klöppel an Draht-Befestigung, innen blaue Zepter-Marke "KPM" <1218716F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
6I-II 60.00 €

[Foto]
196 9 BROSCHÜREN/PLÄNE 1936/41, Berlin u. Garmisch bzw. 2 Reisebroschüren Berlin, 4 Olympia-Bildhefte, Nr. 3, 8, 21 u. 22; je 1 farb. Stadtplan Berlin bzw. Garmisch; 3 Ill. Fremdenverkehrs-Broschüren <1214077F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
I-/II 50.00 €

[Foto]
197 OLYMPIA 1936, "Die XI. Olympischen Spiele in Berlin und die IV. Olympischen Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen, E. Mindt, Berlin, 331 S., zahlr. Fotos, großf. goldgepr. HLdr. <1192189F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
I-II 45.00 €

[Foto]
198 OLYMPIA 1936 "und die Leibesübungen im nationalsozialistischen Staat", F. Mildner, 2 Bände, Berlin 1936, zahlr. Fotos, Bd. 1 m. 376 S., Bd. 2 unvollständig, S. 1-28 fehlen, S. 29-520 vorhanden, großf., goldgepr. HLdr., Kanten beschabt, Einbände etwas fleckig <1175206F
>> Details
I-II/III 20.00 €

[Foto]
199 4711-ERINNERUNGSMEDAILLE OLYMPIADE 1936 BERLIN, Eisen/verslb., bez. "Köln Glockengasse" u. Olympionike im Lorbeerkranz, Ø 35mm <1218796F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
I- 30.00 €

[Foto]
200 6 ZEITUNGEN BERLIN OLYMPIA 1936, Lokal-Anzeiger u. BZ am Mittag, Olympia Empfang in d. Staatsoper, Reiter 20. u. 21. Goldmedaille, Kampf um 7 Goldene in Grünau, Dt. Turner errangen 5 Goldene, ges. 60 S., dabei 2 Fragmente, gefaltet, tls. Randmängel <1192136F
>> Details
II/II- 25.00 €

[Foto]
201 PLAKAT-MAPPE ZUR WANDERAUSSTELLUNG "SPORT UND KUNST", hrsg. Ministerium für Kultur der DDR u. Nation. Olymp. Komitee der DDR, 1964, 61 numerierte großf. Plakate (Nr. 36 fehlt), tls. farbig, Olympia in der Antike, Sparta, Rom, Turniere im Mittelalter, Ritter- u. Bauernstand, Bürgertum, Sport in der Neuzeit, Befreiungskriege 1813-1815, dt. Revolutioin 1848, Olympiade in Berlin 1936, Tokyo 1964 etc., in Flügelmappe, 60x43cm, beschabt/bestoßen <1158718F
>> Details
I-II 150.00 €

[Foto]
202 ALBUM AMATEURBOX-MEISTERSCHAFTEN 1954, im Berliner Sportpalast, 18 Pressefotos v. Kämpfen, auch Europameisterschaften etc., 1 AK, Startbuch m. 99 eingetragenen Kämpfen 1949-1954 in ganz Deutschland, etwas Europa u. USA, Mitgliedsbuch Berliner Box-Verband e.V., Dieter Wemhöner, beide m. Lichtbild, im Ringordner <1134512F
>> Details
I-/II 80.00 €

[Foto]
203 SIEGERBROSCHE, Österreichisches Mannschafts-Eiswettschießen, Meisterschaft 1934, VII. Sieger, Herst. "A. Klammer Innsbruck", Tombak/versilbert/emailliert, durchbrochen gearbeitet, Ø 56mm <1214068F
>> Details
I- 60.00 €

[Foto]
204 FOTOALBUM RADRENN-ÄGYPTEN-RUNDFAHRT 1956, a.d. Besitz d. Radrennfahrers Horst Tüller (1931-2001), m. 18 einmontierten Foto-AK, Portr. General Nasser, Ansichten v. Port Said m. Rennstrecke, Sieger Christiansen, farb. Ledereinband m. Radfahrer vor Leuchtturm u. Schiff am Suez-Kanal <1214944F verkauft! Zuschlag: 65
>> Details
1I-/II 60.00 €

[Foto]
205 SONDER-KFZ 10 MIT SCHEINWERFER AUF ANHÄNGER, Fertigung v. Tipp &. Co., Stahlblech m. Mimikri-Lackierung (Herbst), Vorderachse m. beweglichen Rädern, sonst 4 Achsen m. Metallkette, Kennzeichen WL 217 u. Angaben z. Nutzlast, 2 Reserveräder, 6 sitzende Flaksoldaten aus Masse (Platz f. 9), Anhänger 3teilig, unterseitig 2 Stellen nachlackiert, m. 2 Achsen, bewegl. Scheinwerfer m. Glaslinse, Höhe verstellbar, kpl. m. Schlüssel, Mechanik funktionstüchtig, ges. L. 44cm <1174271F
>> Details
I-II 320.00 €

[Foto]
206 LKW MIT FLAKAUFSATZ, Fertigung v. Tipp &. Co., Stahlblech m. Mimikri-Lackierung Herbst u. 4 Massefiguren Heer, dreh- u. senkbarer Geschützturm m. Feder-Schußfunktion, 2 Seilrollen, kpl. m. Schlüssel, Mechanik funktionstüchtig, 28x9x19cm <1174270F
>> Details
I- 220.00 €

[Foto]
207 GAMA TANK NO. 65, Made in Germany, Stahlblech m. Mimikri-Lackierung, Spaten, Schraubenschlüssel, im Turm salutierender Panzersoldat aus Masse, beweglicher Turm u. MGs, Gummiketten, 16x10x12cm, Schlüssel fehlt, Mechanik ungeprüft <1174269F
>> Details
I- 160.00 €

[Foto]
208 16 FIGUREN WEHRMACHT, Elastolin bzw. Lineol, 1 Soldat mit langen Paddel f. Boote, sonst Ladekanoniere, meist m. Granaten Wischern/Putzstöcken, 1x m. Munitionskiste, in verschiedenen Positionen, stehend u. hockend; dazu Block m. 12 Granaten, H. bis 77mm, wenige m. kleinen Spannungsrissen u. Lackmängeln, um 1935/39 <1214752F
>> Details
I-/II 120.00 €

[Foto]
209 20 FIGUREN WEHRMACHT, Lineol u. Elastolin, 5 Offiziere, m. gezogenem Säbel, je 2 m. Fernglas bzw. Pistole, sonst stürmende Grenadiere, 2 m. Gasmasken, sonst K 98, Handgranaten entsichernd, MG-Wechsellauf, m. Gewehrkolben zuschlagend, nach Flieger schießend, getroffen fallend m. erhobenem K 98, nur wenige m. kleinen Spannungsrissen, H. bis 10cm <1214750F
>> Details
I-/II 120.00 €

[Foto]
210 SCHILKRÖT-PUPPE JUNGE MIT MATROSENANZUG, Leichtmatrose, Zelluloid, farb. bemalt, (keine Textil-Kleidung), Nacken m. Herst. "Schutzmarke 20 Germany" u. Schildkröten-Symbol, H. 20cm, Arme beweglich, etwa 1910-1930 <1214041F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
3I- 100.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.