Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Militaria BRD, Bundeswehr

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
2185 PORTRAIT GUSTAV HEINEMANN, 3. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, von Karl Sperl (*1931, 1970 Förderpreis d. Bild. Kunst), Ölfarbe auf Leinwand, realistische en-face-Darstellung im Anzug m. Knopfloch-Dekoration zum Verdienstorden der BRD, heller Hintergrund, feiner Pinselstrich, unten links signiert "Sperl (19)65", entstanden anläßlich e. Wettbewerbs der bayer. Akademie der Künste, 59x48cm, vergld. zeitgen. Holzrahmen, 73x62cm, Vergoldung tls. vergangen <1198337F
>> Details
I- 180.00 €

[Foto]
2186 SCHIRMMÜTZE FÜR JUSTIZBEAMTE NRW, grünes Tuch m. schwarzem Bund u. wiesengrünen Vorstößen, je 2 Lüftungshohlnieten, Bundeskokarde, Landesabzeichen Leichtmetall/lackiert, silberfarb. Kordel, schwarzer Schirm, innen grau, graues Schweißband aus Kunstleder u. Textilfutter, Gr. "54 1/2" <1214124F
>> Details
I- 50.00 €

[Foto]
2187 STAHLHELM FÜR LUFTLANDETRUPPEN, Glocke olivgrün lackiert, berieben, Lackmängel, mehrlappiges Leder-Innenfutter, Leder-Kinnriemen kpl., 60er/70er Jahre, Gr. ca. 57, getragener Helm <1218017F
>> Details
II/II- 50.00 €

[Foto]
2188 EINSATZHELM POLIZEI BAYERN, weißer Kunststoff m. Visier aus Plexiglas, Emblem, schwarzes Nackenpolster aus Kunstleder, Lederfutter m. Gr. 56-58, m. Beriemung, um 1975 <1214209F
>> Details
I- 50.00 €

[Foto]
2189 SCHIRMMÜTZE, Park- oder Schloßverwaltung, 60er Jahre, samtartiges schwarzes Tuch, 3 grüne Vorstöße, s/r/gold. Kokarde u. gekreuzte Schlüssel, Herst. "Peküro", Gr. ca. 54; dazu 3 Tätigkeitsabz. Bundesmarine, Maschinist, Versorgung, Waffendienst, 80er Jahre <1198007F verkauft! Zuschlag: 20
>> Details
II 20.00 €

[Foto]
2190 SCHIRMMÜTZE KYFFHÄUSERBUND, 50er/60er Jahre, dunkelblaues Tuch, Mützenbund umlaufend m. Emblem u. EK, vergld. Metall-Effekten 1. Modell, schwarzer Schirm, graues Leder-Schweißband m. Herst. "Peküro", seidiges Futter m. Cellon-Trapez, bez. "Kyffhäusermütze" u. "Ges. Gesch.", Gr. ca. 56 <1218214F
>> Details
II 40.00 €

[Foto]
2191 DOKUMENTENORDNER, m. Pressefotos u. Schriftstücken v. Flughafen u. Stadtansichten v. Frankfurt/Main, auch Privatfotos, Baugeschehen, Zerstörungen, Ersttagsbriefe etc., 1949 bis ca. 1975, ca. 50 Teile, im Leitz-Ordner <1154133F
>> Details
I-/II 35.00 €

[Foto]
2192 SILBERNES EHRENKREUZ BAYERISCHER KRIEGER-VERBAND, vernickelt, aufgelegtes emaill. Medaillon m. Bez. "BKV", an Tragespange, dazu Abz. Stahlhelmbund Treffen Gemünd 1985, lackiertes EK; Beilage <1178202F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
2193 21 KLEINABZEICHEN, ADAC, Kegeln, Sport, Jagd etc., meist emailliert, 50er/60er Jahre, meist an langen Nadeln <1134130F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
2194 ZWEITEILIGER STAHLHELM, Glocke olivgrün lackiert, berieben, Innenhelm Kunststoff, Herst. "S.W.B. 59" (Schuberth Werk Braunschweig), Leder-Innenring, Web-Kinnriemen, 1959, Gr. ca. 58, getragener Helm <1218018F
>> Details
II 35.00 €

[Foto]
2195 FOTOALBUM EINES MATROSEN Dienstzeit auf Versorgungs-Tendern Weser u. Ruhr, 1965, 94 Fotos, davon 39 farbig, Versorgung von Schnellbooten, S-Boot beim Torpedoschuß, Fahrten nach Dänemark u. Norwegen, Decks- u. Kajütfotos, Schleusen im Nord-Ostsee-Kanal, Unterkünfte an Land, kart. Einband m. aufgelegtem Mützenabz. u. Bez. "Meine Dienstzeit", beschabt, dazu Mützenband "Versorgungsgeschwader 2", L. 150cm; Ärmelabz. Marineflieger; Reservistenleistungsabz. in Bronze, Beilage <1198277F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
I-II 35.00 €

[Foto]
2196 KONVOLUT S.R.P. 1950-1952, 12 Teile, Abschriften u. Zeitungen (2x Deutsche Opposition Neue Folge d. Deutschen Wacht, August 1951 u. Januar 1952, 1x Spandauer Volksblatt), sowie 1 Spendenbeleg über 1,- DM, war eine national-sozialistisch ausgerichtete Partei der frühen Bundesrepublik Deutschland, 1952 verboten, A5 - kl. A3 <1192163F
>> Details
II/II- 35.00 €

[Foto]
2197 2 DAMENHÜTE POLIZEI LAND BRANDENBURG, dunkelgrünes Filztuch, 1 Hut mit genähtem, mattweiss beschichtetem Überzug (Fehlstellen), Metallembleme m. entspr. Wappen, ungetragen <1175037F
>> Details
I-/II 20.00 €

[Foto]
2198 DIENSTUHR UND STATIONSUHR, Herst. Wempe Chronometerwerke Hamburg bzw. Tobias Bäuerle & Söhne/St. Georgen, 80er Jahre, Wempe-Uhr Nr. 0588/Bäuerle-Uhr Nr. 4345, Kunststoff-Gehäuse, 12/24-Stunden-Ziffernblätter, 1 m. fluoreszierenden Zeigern, nur die Wempe-Uhr funktionstüchtig, H. 13cm <1218290F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
1I-II/II- 100.00 €

[Foto]
2199 2 BUNDESWEHR-KAMPFMESSER 1969/1970, blanke Klingen m. Herst. "Solingen 69" u. "HSK 70", L. 14cm, 1x beschliffen, Kunststoffgriffe, beide in unmagnetischen Scheiden, Lackierungen meist vergangen, Leder-Koppelschlaufe u. Sicherungsriemen, 1x repariert <1218268F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
II/II- 50.00 €

[Foto]
2200 KONVOLUT UNIFORMEFFEKTEN BUNDESMARINE: 3 Mützenbänder, Technische Marineschule II, Zerstörer 5 u. Bundesmarine, schwarzes seidiges Tuch, goldfarbener Text; Bootsmannspfeife an weißer Paradeschnur, vergld. Auflage f. Maschinisten, alles auf Holzbrett montiert, 46x20cm <1218321F
>> Details
II 30.00 €

[Foto]
2201 KONVOLUT GEBIRGSJÄGERTRUPPE, Standort Mittenwald, 9 Teile: 1 Edelweiß-Abz. für die Feldmütze; 3 Edelweiß-Ärmelabzeichen; 4 Abz. Pfingsttreffen, 25 Jahre Ehrenmal der Gebirgstruppe, Kameradentreffen etc., 1973-1982; Großfoto Vereidigung am Hohen Brendten, 1988, verglast/gerahmt, 22x32cm <1178203F
>> Details
I-II 20.00 €

[Foto]
2202 UNIFORMKONVOLUT: Fliegerjacke, Flecktarnmuster neuer Art, Herst. "S.E.M.S. Inc., Kennesaw, Ga./USA", Gr. ca. 54, olives Steppfutter; Feldbluse, olivgrünes Ripstuch, Armabzeichen, 70er Jahre; Hose, Flecktarnmuster, 1998, Gr. III <1175045F verkauft! Zuschlag: 20
>> Details
I-II 20.00 €

[Foto]
2203 PAAR SCHAFTSTIEFEL FÜR OFFIZIERE, geschwärtzes festes Leder, rs. je 1 Reißverschluß, Gummisohlen, Absätze m. kl. Nägeln befestigt, bez. "Star SG", 70er Jahre, Gr. ca. 40/ 41, H. 50cm <1198520F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
1I-II 45.00 €

[Foto]
2204 5 GESCHENKGLÄSER 25 JAHRE FALLSCHIRMJÄGERBATAILLON 271, "1960-1985", jew. 0,2 L., alle mit Truppen-Emblem, verschiedenfarbig, H. 14cm, in entspr. Karton, 28x15x6cm <1218721F
>> Details
I-/II 40.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich. Listenende! Kein Vorblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.