Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Orden Dt. Reich 1933-1945 und Muster 1957

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
908 SPANIENKREUZ IN GOLD MIT SCHWERTERN, unmarkierte Fertigung v. Petz &. Lorenz m. typischen Nadelsystem, Weißmetall/vergoldet, Adler einzeln gelötet, HK u. Adler Vergoldung tls. berieben <1224110F
>> Details
3I- 1000.00 €

[Foto]
909 FLUGZEUGFÜHRERABZEICHEN, Herst. "GWL" (Gebrüder Wegerhoff Lüdenscheid), Kranz Buntmetall/verslb., aufgenieteter Adler Buntmetall/patiniert, runde unmagnetische Nadel, Kranz rs. m. privater Trägersignatur, Versilberung u. Patinierung tls. vergangen, in goldgepr. Etui, etwas berieben, dunkelblaues Inlet, Drücker funktionstüchtig, VU für e. Fahnenjunker-Unteroffizier, 18.2.1944, Unterschriften-Stempel Chef d. Luftwaffenpersonalamtes Gen.Oberst Bruno Loerzer, A5, gef., leichte Knicke <1208...
>> Details
3II/II- 600.00 €

[Foto]
910 20 MM MINIATUR HJ-FÜHRERSPORTABZEICHEN, erhabener Herst. "RZM M1/101", (Gustav Brehmer...), Bronze/vergoldet/poliert, mehrteilig, Traumstück <1225249F
>> Details
I- 300.00 €

[Foto]
911 URKUNDENGRUPPE HAUPTMANN GRENADIER-REGIMENT 439, 6 Urkunden EK II 1939 u. EK I 1939; Infanterie-Sturmabzeichen in Silber; Verwundetenabzeichen in schwarz u. Silber; Wiederholungszeugnis Reichssportabzeichen in Silber, 17.3. 1943-29.9. 1944, Tinten OU Hans "Schlemmer" (Ritterkreuz m. EL, DKG) Generalleutnant u. Kdr. d. 134. ID.; Albert "Newiger" ( DKG), Generalmajor u. Kdr. d. 112. ID; Helmut "von Lilienhoff-Zwowitzki" (Ritterkreuz, Ehrenblattspange, DKG), Oberst u. Rgts.-Kdr.; Hermann "Guksch" (...
>> Details
I-/II 280.00 €

[Foto]
912 KVK 1. KLASSE MIT SCHWERTERN UND ETUI, Buntmetall/versilbert, unmarkierte Fertigung v. Julius Bauer, silbergepr. Etui m. schwarzen Samtinlet u. weißen seidigen Deckelinlet u. magnetischen runden Drücker, im Ausgabezustand <1221219F
>> Details
I- 260.00 €

[Foto]
913 KVK 1. KLASSE MIT SCHWERTERN UND ETUI, Herst. "84" (Carl Poellath..), Buntmetall/versilbert, silbergepr. Etui m. schwarzem Samtinlet u. seidigen weißen Deckelinlet, rechteckiger magnetischer Drücker, im Ausgabezustand <1221218F
>> Details
I- 260.00 €

[Foto]
914 OLYMPIA-MEDAILLE MIT VERLEIHUNGSURKUNDE, Med. Eisen verslb., am genähtem Trageband, im goldgepr. Etui; VU f. Schriftleiter Ferdinand Lehnert (1899-1978), Berlin 1.4.1937, faks. U. Adolf Hitler, m. Prägesiegel, im verglasten Holzrahmen; Ferdinand Lehnert, 1933-1945 Hauptschriftleiter d. Ebersberger Anzeigers, 1957-1972 Bürgermeister v. Ebersberg, Altbürgermeister, Bruder v. Pascalina Lehnert (Haushälterin u. Assistentin v. Papst Pius XII.) <1222005F
>> Details
I-II 260.00 €

[Foto]
915 ERDKAMPFABZEICHEN DER LUFTWAFFE, in Verleihungsschachtel m. Aufdruck "Erdkampfabzeichen der Luftwaffe", unmarkierte Fertigung v. Arno Wallpach, Feinzink/versilbert/grau getönt, <1224923F
>> Details
2I- 260.00 €

[Foto]
916 NSDAP-DIENSTAUSZEICHNUNG IN BRONZE, Feinzink/bronziert, m. Einzel-Feldspange m. Auflage, in Schachtel m. Herst. "RZM M1/142" (Josef Hillebrand...) u. goldgepr. Hoheitsadler <1224186F
>> Details
1I- 220.00 €

[Foto]
917 EHRENZEICHEN DEUTSCHE VOLKSPFLEGE 3. STUFE, unmarkierte aber bekannte Fertigung von Godet, Bronze/vergoldet/emailliert, gewölbt u. mehrteilig, Band fehlt <1225241F
>> Details
I- 200.00 €

[Foto]
918 EK I 1939 MIT ETUI, flache Form, Eisenkern/versilbert, bauchige magnetische Nadel, Blockscharnier u. Haken aus Flachdraht Buntmetall, Fertigung v. Souval, Rahmen Typ 1, Kern Typ 1A, schwarzes Etui m. Silberprägung, leicht gewölbter Deckel, Einlage Sprühfilz, Deckel weißer Seidenfilz, Unterkanten leicht berieben <1224804F
>> Details
I-/II 200.00 €

[Foto]
919 EK I 1939, Herst. "L 54" (Schauerte &. Höhfeld...), flache Form, Eisenkern, Lack am HK vergangen, Zargen etwas fleckig, bauchige Nadel, Blockscharnier, im Etui m. Silberprägung, Kanten leicht berieben <1224185F
>> Details
II 200.00 €

[Foto]
920 URKUNDENGRUPPE OBERFELDWEBEL, KG-54, Kurierstaffel Oberbefehlshaber d. Luftwaffe u. 1938-1939 Angehöriger Legion Condor, 5 VU: EK II 1939, 16.5.1940, Dienststempel IV. Flieger-Korps, OU Gen. der Flieger Alfred "Keller" (1882-1974, RK 1940); Fliegerschützenabzeichen, 1937, OU Oberst Robert Ritter "von Greim" (1892-1945, GFM, Schwerter zum RK 1944), beide gef.; Verdienstmedaille Spanischer Bürgerkrieg, 1939; Medaille für das Leiden um das Vaterland (Spanien), 1939; Spanisches Kriegskreuz, 1938...
>> Details
II/II- 200.00 €

[Foto]
921 FLAK-KAMPFABZEICHEN DER LUFTWAFFE, Herst. "G.B." (Gustav Brehmer, Markneukirchen), Feinzink, runde magnetische Nadel, VU für einen Unteroffizier der Stabsbatterie Flak-Regiment 19, 20.11.1941, Dienststempel Luftgaukommando Süd-Ost u. Tinten-OU Gen. der Flieger Wilhelm "Mayer" (1886-1950), verglast, zeitgen. Rahmen, 23x16cm <1228358F
>> Details
2II 200.00 €

[Foto]
922 KVK 1. KLASSE MIT SCHWERTERN IM ETUI, u. 9mm Miniatur, Feinzink, Versilberung fast vergangen, dünne später Druckguß-Fertigung, leicht bauchige Nadel aus Buntmetall; Miniatur Feinzink, an gedrehter Nadel; Etui m. Silberprägung, Inlet schwarzer Sprühfilz u. weiße Kunstseide <1225254F
>> Details
I- 200.00 €

[Foto]
923 EK I 1939, unmarkierte Fertigung von Steinhauer & Lück/Lüdenscheid, flache Form, seidenmatt lackierter Eisenkern, Neusilber-Zarge leicht gedunkelt, bauchige Nadel, Lackierung etwas vergangen, im Etui m. silbergeprägtem EK, Drücker funktionstüchtig, Etui berieben <1228223F
>> Details
1II/II- 180.00 €

[Foto]
924 NACHLASS LEUTNANT, v. Sturmboot-Kdo. 901 u. Sturm-Pionier-Btl. 178 u. Träger d. Ehrenblattspange, VU z. EK II, 25.11. 1941, OU Hermann "Hoth", Generaloberst, 17. Armee (RK m. EL u. Schwertern); VU z. Dt. Schutzwall-EZ, 14.12. 1940 in RAD-Abt. 7/240, 13 Fotos a.d. Felde, auch Grab d. Bruders, gemeins. Todesanzeige Januar 1945, Bruder Oberleutnant Pionier-Btl. 326; sowjet Überläuferschein f. Wehrmacht, handschr. Vermerk "Feindpropaganda" <1221003F
>> Details
I-/II 180.00 €

[Foto]
925 URKUNDENGRUPPE OBERGEFREITER, v. Stab Grenadier-Rgt. 107, EK II 1939; Erinnerungs-Abzeichen d. 34. Infanterie-Division; KVK 2. Kl. m. Schwertern; Verwundetenabz. schwarz, Tinten-OU Generalleutnants "Lieb" (RK m. Eichenlaub, der Löwe von Tscherkassy), bzw. "Hochbaum", (RK m. Eichenlaub, DKG), "Gronau", Oberst u. Rgts.-Kdr.; OU "Kestner" Rgts.-Adjutant, alle m. Dienststempeln, 3 HK m. Tinte übermalt, gef., VWA schwarz fleckig <1221005F
>> Details
II/II-III 150.00 €

[Foto]
926 URKUNDENGRUPPE OBERWACHTMEISTER, d. 1.Batterie/Reserve-Flakscheinwerfer-Abt. 139, VU z. KVK 2. Klasse m. Schwertern u. Kampfabzeichen d. Flakartillerie, 194 u. 1944, OU "Mayer", General d. Flieger, Befehlshaber Luftgau IV Dresden, OU Ludwig "Wolf", General d. Flieger (Ritterkreuz d. KVK m. Schwertern), Luftgau XI Hamburg; Bestallung z. Wachtmeister, Abt. Gef. Stand, 1.11. 1941, OU "Stumpf", Hptm. u. Abt.-Kdr.; dazu VU Wehrmacht-DA 4. u. 3. Klasse, f.e. Sanitäts-Feldwebel d. San.-Abt. 4, Dresde...
>> Details
I-/II 150.00 €

[Foto]
927 EK I 1939, flache Form, Eisenkern/seidenmatt lackiert/versilberter Rahmen u. Platte, bauchige Nadel, liegendes Blockscharnier, C-Haken aus Runddraht, unmarkierte frühe Fertigung v. Juncker <1225240F
>> Details
I- 150.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.