Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Militaria I. Weltkrieg, Fliegertruppen, Feldpost, Eiserne Zeit

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
1567 SEITENGEWEHR 98 KURZ MIT SÄGERÜCKEN, Klinge m. Herst.-Zeichen v. WKC, L. 24,8cm, Stoßleder, Knauf u. Parierstück Eisen/vernickelt, aufpflanzbar, Horngriffschalen m. aufgeklebten ergänzten Gardestern aus Weißmetallguß, Stahlscheide m. Resten d. Brünierung, schwarzer Leder-Koppelschuh <1244421F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
1568 4 FOTOALBEN 1. WELTKRIEG, mit zusammen über 800 Fotos, davon ca. 570 militärisch, alle zusammengehörig, Aug. 1914-1918, Vormarsch an der Westfront, Übergang über die Maas, gesprengte Brücke bei Fumay, Ruinen von St. Marie a Py, Offiziere vom Generalkommando XIX, Einnahme von Lille, Granatvolltreffer im Schützengraben, m. Grabenperiskop, Sprengtrichter, gefangene franz. Truppen, abgeschossenes französ. Flugzeug, Rettung des verwundeten engl. Piloten, Automobile, LKW-Baggagewagen, zerst. K... verkauft! Zuschlag: 700
>> Details
3II/II- Einloggen

[Foto]
1569 GRABENDOLCH, Eigentumstück, einschneidige Klinge, L. 13,7cm, ovales eisernes Parierstück, 3fach vernietete gerillte Holzgriffschalen, schwarze Stahlscheide m. Leder-Trageschlaufe, um 1916 <1244041F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1570 MEDAILLON EISENBAHN-REGIMENT 2, Silber/punziert "800" u. Sternpunze (i.d. Öse), in Form einer ausklappbaren Schulterklappe im Eichenlaubkranz m. Kaiserkrone u. EK 1914, rs. erhaben "Zur Erinnerung an den Weltkrieg 1914-16" u. "Ges. Geschützt Nr. 626192", 38x27,5mm, unter d. Schulterklappe Aussparung f. Minifoto, 11gramm <1244057F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1571 IOD 89 WÜRTTEMBERG, Fertigung d. 1. WK, Klinge m. Herst.-Zeichen v. ACS, L. 80,5cm, Gefäß m. Klappscharnier Eisen, narbig, Knaufkappe m. Chiffre "K" m. Krone, Fingerschlaufe gerissen, Scheide fehlt <1244210F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
II/II-III Einloggen

[Foto]
1572 2 SEITENGEWEHRE 84/98, Kammerstücke, Herst. "Gottlieb Hammesfahr...", Säge abgeschliffen, Rücken m. Kontrollpunze, Griffteile narbig, Herst. "F. Herder A. Sn..." u. Gegenseite "Walter &. Co. Mühlhausen in Thr.", Rücken m. Abnahme "W 16" u. Kontrollpunze, bde. m. Holzgriffschalen u. Feuerschutzblech, beide Stahlscheiden durchgehend narbig, Hammesfahr-SG läßt sich nicht ganz einschieben <1244129F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1II/III/IV Einloggen

[Foto]
1573 PATRIOTISCHER BIERKRUG, Glas, 0,5 L., in Granatenform, m. großem EK 1914 in Emaillemalerei, am oberen Henkelansatz kleiner Riß, sonst makellos, Fuß m. beweglichen Zierring aus Zinn, gewölbter Glasdeckel m. Zierring aus Zinn, Heber in Form einer Gewehrpatrone aus Zinn, ges. H. 21,5cm <1244461F
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
1574 ARMBINDE ROTES KREUZ, mit großen Stempel "Kaiserlicher Kommissar und Milit. Inspekteur der Freiwill. Krankenpflege", weißes Leinentuch m. vernähtem gewebten roten Kreuz u. bedr. Stempel m. Hoheitsadler, Enden umgenäht, gesticktes Kürzel "AB", 42x15,5cm <1244020F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1575 3 PATRIOTISCHE FINGERRINGE, 1x Silber/punziert "800" m. emaillierten s/w/r u. EK-Motiv; Messing, graviert "1914-1916" m. EK-Motiv; Vaterlands Dank, Buntmetall/versilbert, Ø 18-19mm <1244032F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1576 5 TASCHENMESSER KAISERHAUS UND 1. WELTKRIEG, 3 Herst. "A. Feist &. Co. Solingen", Modell "Luna" m. 1 Klinge; "Echt Solingen", "Carl Schlieper Solingen", 2x mit 2 Klingen, 2x m. 2 Klingen u. Schere bzw. Korkenzieher, reliefierte Griffschalen aus Messing bzw. Weißmetall m. patriotischen Motiven, Kaiserhaus, Soldaten etc., L. ausgeklappt 13,5 - 18cm, etwa 1914-1916 <1244447F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
3I-/II Einloggen

[Foto]
1577 5 BRIEFÖFFNER, Grabenarbeit aus Geschoß-Führungsringen bzw. Granatsplittern, 2 St. Eisen, sonst Buntmetall, tls. m. EK-Motiven, 1 Griff aus delaborierter Gewehrpatrone 88, 3 St. graviert "1914-16 vor Reims 1918" , "Kurland 1916-17"u. "Lombartzyde 10.7. 1917", L. 14-21cm <1204026F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
2I-/II Einloggen

[Foto]
1578 DIE INNERE FRONT, Das Oberkommando in den Marken, A. Jandorf-V. Bln. 1917, m. 13 Abb. nach Künstler-Zeichnungen, Portr. Generaloberst v. Kessel, 9 Stabsoffiziere, 3 Ansichten Dienststellen u. 2 Gruppenaufnahmen nach Fotos, 54 Textseiten, Karton m. SU <1244165F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1579 PORTRAITRELIEF LEUTNANT FRIEDRICH SACHS 1915, anläßlich der Verleihung des EK I 1914 Anfang Januar 1915, Inf.-Rgt. Großherzog von Sachsen (5. Thüring.) Nr. 94, stark plastischer Bronzeguß, dunkel patiniert, Ansicht im Profil, in Uniform m. EK, unter Brustanschnitt Künstlersignatur "Heise", 36x22cm, H. 6cm, Wandaufhängung fehlt <1248325F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1580 2 SAMARITERBROSCHEN, Silber/punziert "835", geprägt, bez. "St. Johannes Hospital Dbg.-Hamborn (Duisburg); Neusilber, mehrteilig im Form einer Rosenblüte, getrieben m. aufgelegtem Kreuz u. Unterplatte, je Ø 35mm, um 1915 <1244026F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1581 SILBERBECHER 1915, Silber/punziert "800" m. Halbmond u. Krone, m. 2 reliefierten Vasen m. Blumen, 2 Ovale, 1x m. EK u. "Mich gebahr das Eiserne Jahr" bzw. "S.H. 19.9. 1915", dekorativ, H. 82mm, 102 gramm <1224041F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1582 KONVOLUT PATRIOTISCHER EK 1914 SCHMUCK, 2 EK-Anhänger, 1x emailliert, in feiner Fassung m. Pfeilpunze, vergoldet ? bzw. versilbert m. herst.-Punze "P. Jag."; Brosche m. emailliertem EK u. 10 gefaßten Glassteinen <1224029F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1583 SCHREIBTISCHDEKORATION, Aschenbecher mit plastischen Tank d. 1. WK, Zinnguß/geschwärzt, 14x10x6cm, 1. Drittel 20 Jh. <1224050F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1584 8 PATRIOTISCHE TEILE HINDENBURG, 2 Büsten, Messing-Hohlguß bzw. Weißmetall/bronziert auf Steinsockel, H. 14 bzw. 10,5cm (m. Sockel); Notizblock m. Halter aus Weißmetall/bronziert, m. gepr. Portr., 16x10cm; Druckportrait im verglasten Holzrahmen, etwa A-4; 4 Medaillen als Anhänger bzw 1 Brosche gerabeitet, 2x Silber, punziert "800" bzw. "990", 2x Weißmetall <1244452F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
2I- Einloggen

[Foto]
1585 DIENSTBROSCHE AGNES KARLL SCHWESTERNVERBAND, Silber/punziert "935", rotes Kreuz emailliert, nach d. Reformerin f. Dt. Krankenpflege benannt (1868-1927), 50x39mm, um 1915 <1244027F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1586 MILITÄRPASS UND SOLDBUCH OFFIZIER-STELLVERTRETER, MG-Scharfschützentrupp Nr. 167 bzw. MG-Scharfschützen-Abt. 48, eingetragenes EK II (1916) u. EK I (1918), ca. 30 Gefechte 1916-18, Verdun, Avocourt-Wald, Somme, Courcelette, Arras, Flandern, Artois, Soissons, Reims, Gouceaucourt, Chemin des Dames, Hundingstellung, Rückzugskämpfe b.d. 3. Marine-Infanterie-Division, 4 Beförderungen, Eintritt b. Füs.-Rgt. Nr. 80, kurz b. IR Nr. 16 u. 56 (1910), 1914/15 b. IR Nr. 21 bzw. 54 bis 1919, MP m. Hü... verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
1II Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.