Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Alte Waffen

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
85 RADSCHLOSSPISTOLE, Historismus bzw. qualitätvolle Nachfertigung im Stil um 1700, glatter Rundlauf, zur Hälfte in achtkant übergehend, Kal. 14mm, undeutliche Punzen, glattes Radschloß m. außen liegendem Rad, eiserne Garnitur, Schloßteile geputzt, Vollschaft m. zahl. Einlagen aus Bein, florale Motive u. Streifen, birnenförmiger Kolbenknauf m. 8 Kopfportrait-Einlagen aus Bein, ges. L. 71cm <1234228F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
86 GLOCKENRAPIER SOLINGEN UM 1650, Spanischer Stil für Fechtschulen, schlanke Vierkantklinge m. beidseitig Herst. "xx IOHANNIS xx BRACH xx" sowie beidseitig Zier- oder Schmiedemarke, Hersteller-Bezeichnung jeweils in tiefer Hohlkehle, geputzte Närbchen, L. 98,3cm, verschraubte eiserne Glocke m. geputzten Närbchen, Rand 8mm umgebördelt, breite eiserne Parierstange, die Enden jeweils 10cm m. Spiraldrehung m. paralleler schmaler Nut u. zahlr. Zierpunzen, Enden halbrund u. m. Zierkreuzen, Griffbüg... verkauft! Zuschlag: 1600
>> Details
II Einloggen

[Foto]
87 SCHWERT ZU ANDERTHALB HAND, deutsch, 15. Jahrhundert, gedunkelte Klinge mit breiter Hohlbahn u. beidseitig fast durchgehend abgeflachte Scharten, in der Hohlbahn stärker narbig, in späterer Zeit wohl überarbeitet, L. 96,7cm, Br. a.d. Wurzel 5,1cm, eiserne flache u. gebogene Parierstange tls. älter brüniert, L. 26cm, konkaver Knauf, am Ende abgeflacht, alte Vernietung in runder Kugel, Ø 17mm, Griff m. alter Wicklung aus beriebener geflochtener Faser, darunter alte Belederung sichtbar, ges. ... verkauft! Zuschlag: 1000
>> Details
II Einloggen

[Foto]
88 VORDERLADERGEWEHR HAWKWEN RIFLE, Kal. 50, Herst. "Dikar Made in Spain - Black Powder Only", gezogener Rundlauf m. Aluminium-Spezialbeschichtung, Kimme u. Korn, div. Punzen, Schloß Eisen/brüniert, m. geschnittener Verzierung, Abzugsbügel u. Beschläge Messing/poliert, 2 Abzüge, polierter Holzschaft, Kolben m. klappbarem Fach aus Messing, ges. L. 108cm <1154204F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
89 ZIVILES VORDERLADER-PERKUSSIONSGEWEHR, glatter Rundlauf, zur Hälfte in achtkant übergehend, ca. Kal. 15mm, im Kammerbereich sowie Schwanzschraubenblatt floral geschnitten, eiserne Schloßteile u. Gegenblech floral geschnitten, eiserner Abzugbügel u. Kolbenplatte floral geschnitten (auch die innere Ladestocktülle), Vollschaft aus Nußholz m. Backe u. tls. Riffelung im Handbereich, an der Mündung m. Nuß aus Bein, hölzerner Ladestock m. Kappe aus Bein, ges. L. 115cm, dekoratives Stück um 18... verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
90 HARNISCHBRUST, Historismus im Stil des 16. Jahrhunderts, Eisenblech mit dekorativer floraler Ätzung, tls. geschwärzt, Ränder mit umbördelter Kerbverzierung, zalr. kleine Befestigungslöcher, H. 49cm, Br. 37cm, dekoratives Stück <1251100F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
91 MILITÄRISCHES VORDERLADER-PERKUSSIONSGEWEHR, mit Bajonett, aptiert v. Steinschloß, glatter Rundlauf, ca. Kal. 18,5mm, im Kammerbereich narbig, zahlr. Punzen "K" m. Krone bzw. ohne Krone, "1086" sowie Gravur "H:C:N. 1", Strichkorn Messing, Kimme Eisen, alle Schloßteile Eisen, gewölbte Schloßplatte/punziert "1086", "K", "PK" u. "OHM" ?, Abzugbügel, Gegenblech u. Kolbenkappe Messing, Vollschaft aus poliertem Wurzelholz, ergänzer eiserner Ladestock, nicht zugehöriges Dillenbajonett, L. 143c...
>> Details
II Einloggen

[Foto]
92 VORDERLADER-PERKUSSIONSPISTOLE, J.&.S Hawken, Kaliber 45 Black Powder Only, Herst. "P. Bondini Made in Italy", brünierter Achtkantlauf m. Kimme u. Korn, div. Punzen, vernickelte Schloßteile m Verzierung, Beschlagteile Buntmetall/versilbert, eiserner Ladestock, fein geriffelter Holzgriff, ges. L. 36cm <1154207F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
93 MILITÄRISCHES VORDERLADER-PERKUSSIONSGEWEHR, mit Bajonett, von Steinschloß aptiert, alle Metallteile Eisen, narbig u. geputzt, glatter Rundlauf, im Kammerbereich achteckig, ca. Kal. 17,5cm, 2 eiserne Laufbänder sowie Mündungstülle m. Strichkorn, 2 Trageösen, flache Schloßplatte, Arretierung intakt, Vollschaft aus Nußholz, Kolben m. Backe u. eiserner Kolbenplatte, Dillenbajonett punziert "2" u. 3 undeutliche Punzen, L. 135cm, mit Bajonett 180cm, um 1840 <1254154F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
94 STEINSCHLOSSGEWEHR, ziviles Stück für Jäger, glatter Rundlauf, ca. 40 % in achtkant übergehend, ca. Kal. 14,7mm, Halbschaft m. Lauftülle aus Bein, Kolben m. Backe, Zierschnitten u. eiserner Kolbenplatte, alle Schloßteile Eisen, etwas locker, eiserner Ladestock, Vordertülle nachgelötet, ges. L. 132cm, um 1840 <1234191F
>> Details
II- Einloggen

[Foto]
95 LUNTENSCHLOSSGEWEHR, Orientalisch, um 1800, glatter Rundlauf m. kanonierter Wulst u. geschnittenen Verzierungen, geputzte Narben, einfacher Holz-Vollschaft, eiserner Ladestock, ges. L. 165cm <1254151F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
96 INFANTERIEGEWEHR, Bayern ?, Frankreich?, glatter Rundlauf, ca. Kal. 17mm, gepuzte Narben, aptiertes intaktes Perkussionsschloß, alle Teile Eisen, Schloßplatte narbig, m. undeutl. Punze, Gegenblech Messing, punziert "18", Nußholzschaft m. Beschlägen aus Messing, Abzugsbügel aus Messing wohl ergänzt, Kolbenplatte Eisen, ges. L. 118cm, um 1840/50 <1214256F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
97 PERKUSSIONSPISTOLE, Frankreich?, brünierter Achtkantlauf, ca. Kal. 13mm, eisernes Korn, Schloßteile u. Abzugsbügel Eisen, m. geschnittener floraler Verzierung, tls. narbig, intaktes Schloß, Vollschaft m. geschnitztem Griffteil, 2 Ausbrüche im Bereich d. Schloßplatte, eiserner Ladestock, ges. L. 34cm, um 1840/50 <1214257F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
98 STEINSCHLOSS-TERZEROL UM 1800, 2 gezogene abschraubbare Läufe, ca. Kal. 9mm, Schloßbereiche floral geschnitten, alle Teile Eisen, beide Arretierungen u. Abzüge intakt, breiter Abzugsbügel floral geschnitten, daneben punziert "A", polierter Nußholzschaft, ges. L. 16cm, vermutlich Frankreich <1254150F verkauft! Zuschlag: 550
>> Details
2I-II Einloggen

[Foto]
99 SÄBEL ÄHNLICH M 1822, für Mannschaften d. leichten Kavallerie, so auch Baden M 1831, Schweiz M 1842 etc., gekrümmte Klinge, deutscher Herst. "Gebr. Weyersberg Solingen", L. 92cm, breite u. schmale Hohlbahn, Gefäß m. 2 Nebenbügeln Messing, Holzgriff, Belederung m. kleinen Fehlstellen, gedrehte Wicklung aus Messing, blanke Stahlscheide m. 2 Tragebändern u. 2 kleinen Dellen, Schlepper punziert "S" <1234193F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
100 SCHWERES STEINSCHLOSSGEWEHR, ehemals Wallbüchse (?), vermutlich Britisch 2. Hälfte 19. Jhd., runder glatter Lauf, Kal. 24,5mm, einklappbares Dreikant-Bajonett, unmagnetische Schloßplatte m. Krone in Punktgravur, Schloß funktionstüchtig, Schwanzschraube ergänzt, Abzugsbügel Messing, Holz-Vollschaft, eiserner Ladestock festsitzend, 3 Messing-Führungsschienen, Messing-Kolbenplatte, L. 83cm/117cm (m. Bajonett) <1258758F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
101 VORDERLADER-PERKUSSIONSGEWEHR, Mitte 19. Jhd., ähnlich dem Springfield Modell 1842, runder glatter Lauf, Kal. 15mm, Schloßteile Eisen, Schloß funktionstüchtig, Schloßplatte m. Herst.-Zeichen (?), Schrauben ergänzt, Lauf undeutlich bez. "Made in USA", Schloßgegenplatte entfernt, durch 2 Messing-Beschläge ersetzt, polierter Vollholzschaft m. 3 eisernen Laufbändern, eiserner Ladestock festsitzend, Abzugsbügel Weißmetall, Kolbenkappe Messing, zu alter Zeit gebrochen u. repariert, Schraube...
>> Details
II/II- Einloggen

[Foto]
102 6 BRONZEZEIT-NACHFERTIGUNGEN, 4 Speerspitzen, 1 Beil, 1 Messer, alles Bronze, tls. Verzierungen, nach Vorlagen v. Ausgrabungen, L. 13-15cm <1254158F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
103 MITTELALTERLICHES RITTERSCHWERT, zu anderthalb Hand, neuzeitliche Fertigung im Stil d. 14. Jahrhunderts, qualitätvolle Schmiedearbeit, Klinge m. Schmiedemarke Adlerkopf m. Schwert, beidseitige Hohlbahn, L. 79,7cm, gerundete Spitze u. Schnittfläche 2mm, für Reenactment u. Schaukampf, eiserne gebogene Iarierstange, Enden m. Innenhaken, eiserner birnenförmiger Knauf m. Zierrillen, belederter Griff m. geflochtener Wicklung, ges. L. 103cm, braune Lederscheide, terzseitig m. X förmiger Ledernaht,... verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
104 PERKUSSIONSGEWEHR, aptiertes Steinschloss, Kal. ca. 14 mm, Kimme/Korn-Visier, 1 eiserner Laufring, 2 Riemenösen, alle Beschläge u. Lade-Stock Eisen, Pistolen-Griff, vorderer Teil d. Holzschaftes entfernt, Schloss funktionstüchtig, eiserne Schloßplatte m. undeulicher gravierter Darstellung einer Person (?), alle Metall-Teile teils narbig, dtl. Alters- u. Gebrauchsspuren, ges. L. 130cm, laut Einlieferer-Angabe China um 1900 <1255035F
>> Details
II/III Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.