Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Polizei, Luftschutz, Post, Bahn, Zoll, HJ, SA, RAD, KDF, NSV, DRK

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
1856 POLIZEI-FÜHRERDEGEN, vernickelte Klinge m. geätztem frühen Herst. "Siegfried-Waffen Ernst Pack &. Söhne...Solingen", L. 84cm, Stoßleder, Gefäß Eisen/vernickelt, am Bügel u. EK-Griffhülse tls. berieben, schwarzer Griff m Wicklung, Hoheitsadler Kupfer, nur a.d. Adlerflügeln seitlich geringe Reste d. Versilberung, m. Portepee, schwarze Stahlscheide, tls. leicht berieben, Ortblechbeschlag tls. berieben u. flugrostig, m. Unterschnallkoppel, getragen <1274129F verkauft! Zuschlag: 600
>> Details
2II Einloggen

[Foto]
1857 TSCHAKO FÜR MANNSCHAFTEN DER POLIZEI-RESERVE, schwarzer Fiberkorpus, seitlich je 2 Lüftungssiebe, Hoheitsadler m. 2 Herst. "C.T.D" (C.T. Dicke...), Nationale bez. "D.R.G.M. 1942", bde. Alu, schwarzer Leder-Kinnriemen an Knöpfen 91, hellbraunes Lederfutter, Gr. 56 <1254219F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
1858 POLIZEI-FÜHRERDEGEN, geputzte Klinge m. Herst. "F.W. Höller...", L. 85,5cm, Fehlschärfe m. Närbchen, Stoßleder fehlt, Bügel u. Knauf Eisen stark narbig u. neu vernickelt, schwarz lackierter Holzgriff m. Wicklung, berieben, Hoheitsadler ergänzt (Gußfertigung), m. Portepee im Bestzustand, schwarze Stahlscheide m. geputzten Narben u. nachlackiert sowie 2 magnetische Beschläge, diese narbig, m. birnenförmigen Trageleder, dieses sehr gut erhalten <1254229F verkauft! Zuschlag: 500
>> Details
2I-/II/III- Einloggen

[Foto]
1859 TSCHAKO FÜR MANNSCHAFTEN DER ORDNUNGSPOLIZEI, Herst. "Robert Lubstein Berlin NO 55 Heinrich Rollerstr. 16-17 - Erel-Fiber-Tschako Berlin Ges. Gesch. Fabrikmarke", Fiberglocke, grüner Filzbezug m. 4 kleinen Mottenlöchern neben d. rechten Knopf 91, je 2 Lüftungssiebe, Leder-Kinnriemen an Knöpfen 91, Adler u. National fehlen, mehrlappiges Lederschweißband, Gr. 56 1/2, so 1945-1949 weitergetragen, gut zu ergänzen <1274201F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
3I-II Einloggen

[Foto]
1860 KOPPEL POLIZEI MANNSCHAFTEN, Koppelschloß Alu, m. Devise "Gott mit Uns", Emblem m. 4 Splinten, Dornschnalle Eisen, braunes Lederkoppel m. Gegenhaken aus Eisen, L. 104cm, Zunge m. 2 Hohlnieten befestigt <1274091F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1I-/II Einloggen

[Foto]
1861 STAHLHELM 35, Sammleranfertigung/Repro unter Verwendung v. überarbeiteter orig. Helmglocke, graugrün nachlackiert, neue Embleme, älteres Lederfutter m. Einriß u. zerbröseltem Schaumgummi-Polster, älterer schwarzer Leder-Kinnriemen, Gr. 56/58 <1254227F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1I-/II Einloggen

[Foto]
1862 TSCHAKO FÜR MANNSCHAFTEN, zusammengesetzter Helm unter Verwendung eines originales Korpus d. 50er/60er Jahre, schwarzer Fiberkorpus, Lackmängel, seitlich je 2 Lüftungsiebe, Hoheitsadler u. Feldzeichen Sammleranfertigung/Replik, mehrlappiges braunes Leder-Innenfutter, geschwärzter Leder-Kinnriemen an Knöpfen 91, Gr. 55, Tragespuren <1278104F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
II/III Einloggen
1863 KOPPELSCHLOSS FÜR MANNSCHAFTEN, Modell ab 1936, Eisen, durchgeprägt, matte Versilberung teils vergangen, Eisen-Steg, 64x48mm, leichte Dellen, berieben <1278229F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
II- Einloggen

[Foto]
1864 FELDBINDENSCHLOSS FÜR GENERALE DER POLIZEI, bzw. Offiziere d. Wasserschutzpolizei, qualitätvolle Sammleranfertigung/Repro, Nickellegierung/massiv, vergoldet, Schließe Buntmetall, Gegenhaken fehlt <1275252F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
1I- Einloggen
1865 TSCHAKOADLER UND 3 ÄRMELABZEICHEN POLIZEI, qualitätvolle Sammleranfertigungen/Repro, Hoheitsadler, Alu/gewölbt, (nicht gehärtet), 1 Gewindestift fehlt; 3 Ärmelabzeichen Ordnungspolizei bzw. Gendarmerie, maschinengestickt, 1x UV-beständig, verschiedenes Tuch <1274206F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1866 GENERALMAJOR DER POLIZEI LOTHAR MACKELDEY, (1892-1957, Befehlshaber der Ordnungspolizei beim Höheren SS- u. Polzeiführer Norwegen, Tinten-OU "Mackeldey", Generalmajor der Polizei, Oslo, 14. Febr. 1945, auf farb. handgemalten Widmungsblatt d. Gästebuch d. Berliner Polizei-Varietee-Truppe "Die 8 Raben" <1271228F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1867 POLIZEI-SEITENGEWEHR, Sammleranfertigung/Replik, blanke Klinge, in der Spitze zweischneidig, L. 29cm, Stoßleder, Griffteile Tombak, Parierstück m. Eichenlaub u. Knauf als vollplast. Adlerkopf, vernietete Kunststoff-Griffschalen, beidseitig eingelegte Hoheitsadler, Stahlscheide m. schwarzem Kunstlederbezug (Risse u. Fehlstellen) u. 2 Tombak-Beschlägen, originales Portepee, schwarzer Lederriemen m. s/w/r Gewebe, dieses stark geschlissen, silberfarbene Quaste m. grünen Durchzügen, grüne Füll... verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
3II Einloggen
1868 KOPPELSCHLOSS FÜR MANNSCHAFTEN, Sammleranfertigung/Replik, Aluminium, durchgeprägt, fein gekörntes Emblem, Eisen-Steg, Hakenfang m. Bez. "RZM M34/2", 63x48mm <1278707F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1869 FÜHRERDOLCH REICHSLUFTSCHUTZBUND 2. MODELL, vernickelte polierte Klinge m. seltenem Hersteller "SMF Solingen", L. 24,5cm, (Angel m. Schmiedemarke "H"), Parierstange u. Knauf Alu/versilbert, blau belederter Griff m. aufgelegtem RLB-Stern aus Buntmetall, HK emailliert, blau belederter Stahlscheide m. 3 verschraubten Beschlägen aus Eisen/vernickelt u. 2 Trageringen aus Eisen/vernickelt, Spitzen- Mundblechbeschlag an 2 Stellen minimal berieben, sonst im ungetragenen Bestzustand <1274810F verkauft! Zuschlag: 1900
>> Details
3I- Einloggen

[Foto]
1870 KOPPELSCHLOSS FÜR MANNSCHAFTEN LUFTSCHUTZWARNDIENST, Eisen, durchgeprägt, silbergrau lackiert, Eisen-Steg, 64x48mm, Versilberung teils vergangen <1278092F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
2II Einloggen

[Foto]
1871 AUSWEISGRUPPE WACHTMEISTER DER LUFTSCHUTZ-POLIZEI: Luftschutz-Dienstbuch, Ortspolizei Liegnitz, Einträge 1942-1944, Lehrgänge, Bereitschaftsdienst, Einsatz bei Waldbrand 8.5.1942 Kreis Rothenburg, Frontkämpfer-Ehrenkreuz, 32 S., kpl., teils gelocht, Umschlag beschädigt, fleckig; Ausweis Nr. 549 der LS-Polizei, Liegnitz 1944, m. Uniform-Lichtbild u. OU Major der Schutzpolizei "Böhm"; Wehrpaß, Einträge 1943, Wehrpflichtiger WBK Liegnitz, m. Lichtbild, 52 S. kpl., Block lose, gelocht <127... verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1II/II- Einloggen

[Foto]
1872 RLB-DIENSTSTELLENSCHILD UNTERGRUPPENFÜHRER, Eisenblech, blau/weiß emailliert, RLB-Emblem 1. Form u. entspr. Bez., 4 Befestigungslöcher, 12x8cm, Ränder m. minimalen Emailleschäden (Motiv u. Text nicht betroffen) <1278924F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
3II Einloggen

[Foto]
1873 METALLMARKE UND 7 AUSWEISKARTEN RLB, Luftschutz-Raummarke RLM 1942, Feinzink/vernickelt m. LW-Adler; 5 Mitgliedsausweise 1933-1940, Weingarten, Waldeck, Arolsen, Essen u. 2x Neuwied, zahlr. farb. Beitragmarken <1274048F verkauft! Zuschlag: 65
>> Details
1I-/II Einloggen

[Foto]
1874 STAHLHELMGLOCKE LUFTSCHUTZHELM, spätes einteiliges Modell ab Sommer 1943, schwarz nachlackiert, Reste von roter Lackierung einer Werksfeuerwehr erkennbar, seitlich je 2 Lüftungssiebe, Innenfutter u. Kinnriemen fehlen, tls. Lackmängel, wenige kl. Dellen <1278933F
>> Details
II- Einloggen

[Foto]
1875 FEUERWEHR-FASCHINENMESSER, vernickelte Klinge m. Herst.-Z. d. Fa. Alcoso, L. 26cm, vernickelte Griffteile aus Eisen, genietete, gewaffelte Griffschalen, Stoßleder u. Scheide fehlen, Gebrauchsspuren <1272395F
>> Details
II/II- Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.