Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Orden Deutschland Allgemein, Anhalt-Württemberg

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
710 Bayern MVO 4. Klasse mit Schwertern, , Herst. „W. Co. 900“ (Weiss &. Co. München), Silber/emaiiliert, Medaillon-Auflagen Silber/vergoldet, alle 4 vs. Kreuzarme m. Chip, (2 stärkere u. 2 winzige), am kurzen Bandstück <1294139 verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
II Einloggen

[Foto]
711 3 Prinz Alfons Erinnerungsabzeichen, , je Herst. „M. Heinloth“, Bronze, Silber u. Gold, alle Buntmetall; dazu Visitenkarten mit Tinten OU „Alfons“ (1862-1933, Enkel v. König Ludwig I.) <1294421 verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
712 8 Ehrenzeichen Bayern, Österreich, Ungarn, Polen, , Bayern. Feuerwehr-EZ 25 Jahre, Schnalle 1884-1918; Jub.-Kreuz f. 25 Jahre Bayer. Kriegervereine, mehrteilig/teilemailliert, an Tragespange m. Auflage; Abz. Bayer. Kriegerbund Aufkirch u. Blonhofen, bde. Herst. „Deschler München“; Ungarn WK Medaille; Österreich: Jub.-Med. 1898; Kaiser Karl Truppenkreuz 1916; Tirol Gedenkjahr 1809-1984, an Dreieckbändern (3 m. Flecken/gedunkelt); Polen Odermed. 1945, Band fehlt, meist Buntmetall <1294316
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
713 4 Ehrenzeichen Bayern, , Dienstauszeichnung 3. Klasse; König Ludwig Kreuz; Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse m. Schwertern; Regiment-Erinnerungs Spange „K.B. 8. Inf.R. Gr.v. Bad.“ (ohne Nadel), alle Buntmetall, 1 Band fehlt, 1 Feldspangen Bandstück Rot Kreuz, 1 Trageband Feuerwehr Bayern BRD <1294149 verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
714 König Ludwig Kreuz und Landwehr-DA 2. Klasse, , Eisen/geschwärzt bzw. Bronze, nur 1 schmales Repro-Band <1294427 verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
715 Hamburg Hanseatenkreuz und 3 Repliken, , orig. Hanseatenkreuz Buntmetall/versilbert/emailliert; Repro-Hanseatenkreuze Hamburg, Bremen, Lübeck, Weißmetall/versilbert, sep. Medaillons, sog. "Kunstemaille" m. Struktureffekten, rs. erhaben "Replik", Bänder fehlen <1294306 verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
716 Hessen-Darmstadt Allgemeines Ehrenzeichen, , Ernst Ludwig, „Für Langjährige Treue Dienste“, Silber, am vernähten Trageband <1294310 verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
717 EK I 1870 Zweitstück um 1900, , ohne Herst., Eisenkern wohl geprägt, Kronenreif m. 8 Perlen, breites „W“, die „7“ von „1870“ m. gebogenem Abstrich, „8“ nicht überlappend, schmale „0“, Reste d. Lackierung/Schwärzung, schwacher Flugrost gereinigt, Zargen u. Platte Silber, leicht bauchige Nadel punziert „925“ m. Halbmond u. Krone, die "9" ohne Abstrich, breite dünnes Rollscharnier, C-Haken aus Runddraht, Juweliers Etui f. EK I 1914, Herst. „Heinrich Bleyer j... verkauft! Zuschlag: 700
>> Details
II Einloggen

[Foto]
718 Grosse Ordenspange Preussen 7teilig, , Kreuz f. Kriegshilfe, Herst. „GWL“/Chinamedaille am Kämpferband/Ehrenkreuz Kriegsteilnehmer/Schlesischer Adler 2. Stufe/Da 15 Jahre/Centenarmedaille 1897/Feuerwehr-Ehrenzeichen Preußischer Landesfeuerwehrverband f. besondere Verdienste um das Feuerlöschwesen, in Silber f. Nicht-Feuerwehrmänner, 1. Modell dreiteilig, tls. emailliert, kraus genähte gefütterte Spange <1294384 verkauft! Zuschlag: 850
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
719 5 EK II 1914, , 3 m. Hersteller "S" (H. Schneider, Leipzig), "Fr." (Gebr. Friedländer, Berlin) bzw. "K.A.G.", 4 verliehene Stücke u. 1 Spangenstück der 30er Jahre, schwarz lackierte Eisenkern, Silberzargen bzw. Neusilberzargen, teils stärker gedunkelt, 1 am Band L. 29cm, 1 an Einzeltragespange alter Art, 1 m. Band für Nichtkämpfer (dieses Sammleranfertigung/Replik) <1298209 verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
II Einloggen

[Foto]
720 EK I 1914, , Herst.-Zeichen „AWS“, Eisenkern, leicht gewölbt, Lackierung tls. berieben, Silber-Rahmen, Silberplatte gewaffelt, C-Haken Eisen alt nachgelötet m. Öffnung nach links, Rundnadel u. dünner Nadelbock <1294145 verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
2II Einloggen

[Foto]
721 EK I 1914, , Herst. „CD 800“ (Carl Dillenius), Silberrahmen u. Platte, Eisenkern, Typ I, stehender Nadelbock, Nadel alt ergänzt <1294500 verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
722 Kronenorden 4. Klasse, , 3. Modell ohne Herst., Bronze/vergoldet, Medaillons teilemailliert, Kleiner Chip am „D“ von „Den“, Band fehlt <1294516 verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
723 3 EK II 1914, 2 Urkunden, 1 Foto-AK, , EK II, Herst. „KO“, die 2 anderen Fertigungen um 1940, auch magnetisch, 1 Öse fehlt, loser Ring für Ostmedaille, Herst. „55“, Band u. Bandstück sowie repro Nichtkämpferband; VU EK II 1914 f. Krankenträger d. San.-Komp. 525, OU Hermann Otto „v. Runckel“, Generalleutnant, Kdr. 43. Res.-Div.; VU VWA schwarz 1918, f. Unterzahlmeister v. Kgl. Sächs. Etappen-Pferdelazarett 94, OU „von Trotta“, Generalleutnant, Kdr. Etappen-Inspektion 17, im ... verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
724 EK I 1914, , Silber/punziert „935“ Eisenkern/gewölbt, unmarkierte Juwelierfertigung nach 1918 <1294406 verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
725 EK I 1914, , flache Form um 1940, Eisenkern/versilbert, Blockscharnier, Flachdraht C-Haken nach links offen, bauchige Nadel Buntmetall <1294171 verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
726 EK I 1914, , Juweliers-Anfertigung der 30er Jahre, Eisenkern teils nachlackiert, Silberzarge, abgebrochene Nadel m. Punze "835" beiliegend, Kern etwas rostig u. geringe Lackmängel, im goldgepr. Etui, dunkelviolettes samtartiges Inlet, Drücker funktionstüchtig, etwas beschabt <1298727 verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
1II/III Einloggen

[Foto]
727 7 Ehrenzeichen Preussen, , Düppeler Sturmkreuz, Zweitstück; KDM 1870/71, Kreuz f. Kriegshilfe, alle Ringe u. Bänder fehlen; Kreuz Königgrätz 1866; Band fehlt, Verwundetenabzeichen 1918 in Silber, Eisen; DA 15 Jahre ab 1913; Medaille Landwirtschaftskammer Provinz Schlesien, bde. am Band <1294410 verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
1I-/II Einloggen

[Foto]
728 EK I 1914 und 5er Miniaturennadel, , EK I 1914, Herst. "KO", Eisenkern/lackiert/versilbert, tls. leicht berieben, flache Form, 5er Minatur EK I u. II 1914/Mecklenburg-Schwerin MVK 2. Klasse/Ehrenkreuz f. Frontkämpfer/Verwundetenabzeichen in schwarz 1918, alle 9mm, an gedrehter Nadel; dazu Miniatur Reichssportabz. Bronze u. Brosche, bez. „DSE“ oder „PSE“ vor aufgehender Sonne, Messingblech, getrieben, Ø 51mm, rs. breite Öse <1294390 verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
729 EHRENZEICHENGRUPPE, Kreuz Mainarmee 1866; KDM 1870/71; Centenarmedaille 1897; Kreuz f. Kriegshilfsdienst, Herst. „F“, Zink, am Band, sonst Bronze, an Bandstücken <1254312 verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
I Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.