Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Orden Dt. Reich 1933-1945 und Muster 1957

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
1402 VERDIENSTORDEN VOM DEUTSCHEN ADLER, 3. Stufe (5. Kl.), 1937-39, Silber(?), matt vergld., tls. poliert, emaill., 1 kl. Chip vs., Haar-Risse rs., a. Bd. m. Tragespange, im Etui (ohne Aufdruck); Verleihungsurkunde v. 18.9.1937, f. e. Abt.-Leiter d. "Politischen Polizei", russ. Vorname, Familienname unkennntlich gemacht, gr. Prägesiegel, faks. U. Hitler, OU "Meissner" in Tinte, in Flügelmappe m. gld.gepr. Adler, (wasserrandig); dazu Expertise 2006, OEK 3482 <931033F verkauft! Zuschlag: 750
>> Details
I-II 800.00 €

[Foto]
1403 MUTTERKREUZ IN GOLD, 2. Form, Tombak/vergld./teilemailliert, am langen Band, im Etui m. Herst. "Franz Scheurle, Schwäbisch Gmünd", OEK 3513 <910168F verkauft! Zuschlag: 65
>> Details
I- 70.00 €
1404 MUTTERKREUZ IN GOLD, 2. Form, Bronze/vergld./teilemailliert, am langen Band, dieses m. 3cm langen braunem Fleck, im Etui m. Herst. "Gebr. Godet & Co. Berlin", OEK 3513 <931666F
>> Details
I- 100.00 €

[Foto]
1405 MUTTERKREUZ IN GOLD, 2. Form, Tombak/vergld./teilemailliert, am langen Band, im Etui m. Herst. "L. Bertsch, Karlsruhe", OEK 3513 <910169F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
1I- 70.00 €

[Foto]
1406 MUTTERKREUZ IN GOLD, 2. Form, Bronze/vergld./teilemailliert, am langen Band, im Etui m. Herst. "Alfred Stübbe, Berlin", OEK 3513 <930226F
>> Details
I- 80.00 €

[Foto]
1407 MUTTERKREUZ IN GOLD, 2. Form, Bronze/vergld., am vernähten Band, im Etui m. Herst. "Paul Meybauer, Berlin S.W. 68", OEK 3513 <930174F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
I-/II 75.00 €

[Foto]
1408 EHRENKREUZ DER DEUTSCHEN MUTTER IN GOLD, 2. Form, Buntmetall, vergld. u. emaill., am Halsband; dazu VU, ausgest. f. e. Frau a. Zollbrück, Krs. Rummelsburg (Pommern), Bln. 21. Mai 1939, Prägesiegel, faks. U. "A. Hitler" u. "Meissner", A 4, gelocht, Knicke, Randmängel, OEK 3513 <932037F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
2I-/II- 80.00 €
1409 MUTTERKREUZ IN GOLD, 2. Form, Bronze/vergld./teilemailliert, am vernähten Band, OEK 3513 <931671F
>> Details
I- 60.00 €
1410 MUTTERKREUZ IN BRONZE, 2. Form, Bronze/teilemailliert, am langen Band, OEK 3515 <930227F verkauft! Zuschlag: 27
>> Details
I- 30.00 €

[Foto]
1411 MUTTERKREUZ IN BRONZE, 21mm Miniatur, Weißmetall/teilemailliert, Bronzierung berieben, an Trageschleife, OEK 3515 <931678F
>> Details
I-II 30.00 €

[Foto]
1412 SATZ MUTTERKREUZE, Gold, Silber u. Bronze, 2. Form, Tombak/vergld./verslb., tls. emailliert, jedes m. kleinem Chip im Kreuzarm, Bänder etwas gekürzt, OEK 3513-3515 <910191F verkauft! Zuschlag: 88
>> Details
1II 80.00 €

[Foto]
1413 SATZ EHRENKREUZE DER DEUTSCHEN MUTTER, 2. Form, 1., 2. u. 3. Stufe, vergld., verslb. u. Bronze, an Halsbändern, tls. Tragespuren, OEK 3513, -14 u. -15 <932047F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1I-/II 90.00 €

[Foto]
1414 EHRENKREUZ DER DEUTSCHEN MUTTER, Gold- u. Silber-Stufe, 1x a. Bd., kl. Email-Chips <931178F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
1II 40.00 €

[Foto]
1415 SUDETENMEDAILLE, Bronze, am Band, OEK 3517 <931679F verkauft! Zuschlag: 22
>> Details
1I- 20.00 €
1416 TREUDIENST-EHRENZEICHEN IN SILBER, Tombak/verslb./teilemailliert, am Trageband, OEK 3524 <931668F verkauft! Zuschlag: 29
>> Details
2I- 20.00 €
1417 TREUDIENST-EHRENZEICHEN IN SILBER, f. 25 Jahre, Tombak/verslb./teilemailliert, am Trageband, m. VU f. e. Lehrer in Spenge, 4. April 1939, m. Prägesiegel, gelocht, OEK 3524 <914058F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
3I-/II 25.00 €

[Foto]
1418 POLIZEI-DIENSTAUSZEICHNUNG 1. STUFE, f. 25 Jahre, Buntmetall vergld., tls. poliert, a. Bd. m. gest. Adler; dazu 8-teilige Feldspange m. entspr. Auflage, Nadel fehlt, OEK 3526 <931153F verkauft! Zuschlag: 88
>> Details
2I-/I-II 70.00 €

[Foto]
1419 SCHWERATHLETEN-ABZEICHEN BRONZE, Eisen bronziert, eiserne Quernadel, Tragespuren, OEK 3591 <931062F
>> Details
II 250.00 €

[Foto]
1420 REICHSSPORTABZEICHEN BRONZE, Bronzierung vergangen, 16 mm Miniatur, "DRL" m. HK <916082F
>> Details
II 20.00 €
1421 REICHSSPORTABZEICHEN IN BRONZE, Herst. "Ernst L. Müller, Pforzheim"; dazu Urkundenheft m. VU u. Uniformfoto eines Uffz. d. 10./IR 64 Soest, ausgestellt 13. Juli 1938, OEK 3585 <930443F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
2I-/II 35.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.