Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Waffen-SS, Luftwaffe, Fallschirmjäger, Marine, NSRKB-NSKOV

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
1936 FELDBLUSE OBERFELDWEBEL RGT. HERMANN GÖRING, Offiziersanwärter, Herst. "Ernst Priebe Berlin, LBA35", Stempel "III./RGT General Göring, K.Gr.II/165, St.K", graublaues Tuch, Kammerstempel "43 42 96 73 63", vernähte Schulterstücke und Kragenspiegel, vernähter Brustadler silberfarbene Metallfadenstickerei, vernähtes Ärmelband "Hermann Göring", vereinzelt kleine Mottenlöcher, Gr. 48/50 <1287031F verkauft! Zuschlag: 1100
>> Details
2II/II- Einloggen

[Foto]
1937 PILOTEN-UNIFORM HAUPTMANN, braune Lederjacke u. Hose, vermutlich britische RAF-Uniform, eingeschlaufte Schulterstücke Hauptmann fliegendes Personal, originaler LW-Brustadler neuzeitlich vernäht, Jacke wie Hose gefüttert, 2 aufgesetzte Seitentaschen, Leder teils berieben, Tragespuren, Gr. ca. 48 <1287015F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1938 STAHLHELM MODELL 1942, Hersteller "EF 62" (Emaillierwerke Fulda), Glocke m. blaugrauer Lackierung u. Luftwaffen-Adler 2. Form, dieser berieben, im Nackenschirm Nr. 184, mehrlappiges braunes Leder-Innenfutter m. Schnürzug, geschwärzter Leder-Kinnriemen teils vorhanden (Schließe fehlt), Gr. ca. 56/57, Glocke tls. m. Lackmängeln u. etwas narbig <1288379F verkauft! Zuschlag: 400
>> Details
II/II- Einloggen

[Foto]
1939 FOTOALBUM LUFTWAFFE, m. 338 Fotos eines Reserveoffiziers bzw. Beamten, Ausbildung 1938 bei 4./FEA 27 Halberstadt, Gruppen, Geländeübung, Unterkünfte, viele Offiziere, Kriegsausbruch bei Luftflotten-Kdo. 2 Braunschweig, Wetterzug mot. 11, KFZ, Windgerät, Höhenwind Messung, Kaserne Münster-Gremmendorf, Metereologische Station, Einmarsch in Brüssel, LG-Kdo. Belgien-Norfrankreich, Dienstgebäude im Residenz-Palast, Fahrt nach St.-Quentin-Cambrai, Wetterwarte, Seebad Knocke, Langemarck, Dünk...
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1940 5 FOTOALBEN EINES LEUTNANTS, Luftnachrichten-Regiment 201, 1940 -1944, mit 300 Fotos, Westfeldzug u. Rußland-Feldzug, provisor. Flaktürme m. 2-cm Maschinenkanonen, Fahrzeuge m. erkennbaren Luftwaffen-Nummernschildern, Bahntransport von Berlin aus zum Einsatzort in Königsberg m. Flachwaggons Reichsbahndirektion Stuttgart, Vormarsch auf Rollbahn Pleskau-Luga-Leningrad, Zerstörer Me-110 beim Auftanken, Aufnahmen aus d. Pilotenkanzel südlich Leningrad, durch sowjet. Bomber zerstörte Unterkunft... verkauft! Zuschlag: 500
>> Details
2I-II Einloggen

[Foto]
1941 STAHLHELM MODELL 1935/40, Glocke innen m. originaler blaugrauer Lackierung, außen blaugraue Lackierung meist vergangen, zerkratzt, Emblem LW-Adler 2. Form ergänzt (1 Balken vom HK verschoben), im Nackenschirm Nr. 6477 u. Herst. "Q64" (F. W. Quist, Esslingen), mehrlappiges braunes Leder-Innenfutter, teils gebrochen, eingeprägter Trägername, geschwärzter Leder-Kinnriemen, Gr. ca. 57/58, Nackenschirm m. Ausbruch (2,5x0,5cm) <1288178F verkauft! Zuschlag: 700
>> Details
2II/III Einloggen

[Foto]
1942 SCHREIBTISCHDEKORATION HEINKEL HE 70 BLITZ, Buntmetall/vernickelt, beweglicher Propeller, Blitz-Stütze Eisen/vernickelt, tls. berieben, Sockel als Felsstück aus Nickel tls. poliert, ges. H. 17cm, um 1938 <1284349F
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
1943 SCHWERER LEDERMANTEL FÜR OFFIZIERE, Herst. "Lederbekleidung Tschache & Co. Dresden-Altstadt", blaugraues Leder, jew. 2 eingelassene Seitentaschen u. Innentaschen, links Durchgriff für Offiziersdolch, Schlaufen u. Gewinde für Schulterstücke (1 Knopf fehlt), 2 Reihen feldgrau lackierte Eisenknöpfe, graues Futter, Gr. ca. 52, Tragespuren <1288965F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
1944 SCHIFFCHEN FÜR MANNSCHAFTEN DER LUFTWAFFE, graublaues Tuch m. vernähten Effekten, graues Tuchfutter m. Größenstempel 56, ungetragen, um 1940 <1284385F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
1945 DOLCH FÜR LUFTWAFFENOFFIZIERE MODELL 1937, Klinge m. Herst. "Siegfried Waffen" u. "Ernst Pack & Söhne mbH Waffenfabrik Solingen", Klinge abgebrochen, nur zu 9,5cm vorhanden, Stoßleder fehlt, Parierstange u. Knauf Aluminium/verslb., gedunkelt, HK der Parierstange u. 1 HK am Knauf m. Resten der Vergoldung, altweißer gerillter Kunststoffgriff m. Drahtwicklung, eiserne Griffhülse, gekörnte verslb. Stahlscheide m. 2 EL-verzierten Beschlägen, 2 bewegl. eiserne Trageringe, Gehänge, blaugraues T... verkauft! Zuschlag: 360
>> Details
4II/III Einloggen
1946 3 SCHIRMMÜTZENABZEICHEN SEEMÄNNISCHES PERSONAL, der Luftwaffe, Feinzink, hohl geprägt, vergoldet bzw. 2 Stück versilbert, Flügelschwingen m. großem HK u. gekreuzten Ankern, je 2 Doppelsplinte, ungetragener Herst.-Bestand um 1940 <1284368F verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
2I- Einloggen

[Foto]
1947 FOTOALBUM FLAKEINHEIT IN NORWEGEN, 118 Fotos, Flakstellungen an Hafen, 2cm u. 3,7cm Flakgeschütze, Beschuß im Hafengebiet m. Schiffen u. großen Rauchwolken, auch Marine Artillerie, Torpedoboot Typ 35, Norwegische Frachtschiffe noch m. Neutralitätskennzeichen, Unterkünfte, 1 Großansicht, Offiziere, Vereidigung, Ausbildung, Parade, Ferntrauung, Oslo, etwas Kriegsgefangenen-Lager, einige S. wasserwellig ohne Verklebung <1284402F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
2I-/II Einloggen
1948 KNAUF ZUM FLIEGERSCHWERT, Alu-Ausführung, Sonnenräder m. kpl. Vergoldung, Rand umlaufend m. Eichenlaub verziert, m. Innengewinde, ungetragener Herst.-Bestand, um 1940 <1284014F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
1949 SCHREIBTISCHDEKORATION MODELL ARADO 96, Leichtmetall/poliert, beweglicher Propeller, auf beweglichem sichelförmigen Bogen montiert, m. gestufter Grundplatte, beschriftet "Arado 96" u. "1939", ges. H. 23cm <1284020F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
1950 SCHIRMMÜTZE FÜR GENERALE, qualitätvolle neuzeitliche Museums- bzw. Filmfertigung, blaugraues Tuch, 3 goldfarbene Metallfaden-Vorstöße, schwarzer Mützenbund, Hoheitsadler u. Schwinge in goldfarbener Metallfaden-Stickerei, Kordel an vergld. Knöpfen, schwarzer Lackschirm, Leder-Schweißband, seidiges Futter, Gr. 60 <1268274F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
1951 AUSWEIS- UND DOKUMENTENNACHLASS OBERFÄHNRICH vom Fernaufklärungs-Geschwader 101, 6 Teile: Soldbuch, Einträge 1940-1945, ab 1943 Blindflugschule 2, Aufklärungs-Geschwader 103 u. Luft-Nachr.-Schule 7, Fliegerschützenabzeichen, EK II 1939, KVK 2. Kl. m. Schwertern, Sudeten-Med., Dienstauszeichnung 4. Kl., Empfang Nachrichtengerät 13.4.1945, 24 S., kpl., m. Uniform-Lichtbild; Luftwaffen-Bordfunkerschein 1940/1942, Aufklärungfliegerschule Großenhain; Ausweis als Oberfeldwebel 1943, beide m. U... verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
2II/II- Einloggen

[Foto]
1952 KONVOLUT UNIFORM-EFFEKTEN: Paar Kragenspiegel Leutnant, goldgelbes Tuch gedunkelt, silberfarb. Metallfaden-Stickerei, Kordeln tls. gelöst; Schwinge für Schirmmützen, diese Sammleranfertigung, Leichtmetall/verslb., 4 Splinte; schweizer. Armbanduhr Marke Oris, fluoreszierende Ziffern, Gehäuse rs. neuzeitlich geprägt "RLM", nicht funktionstüchtig, Leder-Armband ergänzt <1188431F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1II/III Einloggen

[Foto]
1953 SAMMLUNG LEHRMATERIAL HÖHERE FLIEGERTECHNISCHE SCHULE, 1941-1944, ca. 400 Blatt, Aufbau von Tragwerken, Fahrwerken, Landeklappen, Steuerung der Messerschmitt Me-109, Me-108, Junkers Ju-88, Ju-87, Ju-52, Dornier Do-17, Heinkel He-111 etc., Aufbau von Flugmotoren, BMW 801, Bramo 323 u. Jumo 211, Höhenmotoren, elektrische Bordausrüstung, hydraulische Anlagen, Schmierstoff-Kreislauf, Sturzflugbremsen, Verstell-Propeller, Magnetzünder, Werkstoffkunde, Schweißarbeiten, Legierungen von Baustählen... verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
II/II- Einloggen

[Foto]
1954 NACHLASS UNTEROFFIZIER NACHTJAGDSCHULE 1, vorher 2. Erg.-Zerstörer-Staffel, Anerkennungs-Urkunde d. 5. Staffel/NJS 1, OU "Nocher", Oberleutnant u. Staffelkapitän 1942; Album "Zur Erinnerung a.d. Kriegszeit in Dänemark", m. 68 Abb. nach Fotos, dabei Oberstleutnant m. Ritterkreuz, 1 Widm. m. OU "Vowinckel", Hptm. u. Staffelkapitän; 2 Bleistift-Portraits als Gefr.; 2 Humorzeitungen 1940/42; 2 Großfotos; große Karte Das großdeutsche Reich (Klebefilm rep.); 3 KFZ-Lehrbücher 1939; Scherl-Kalen...
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
1955 KONVOLUT LUFTWAFFEN-AUSRÜSTUNG, 4 Teile: LW-Rucksack, blaugraues Leinen, Leder-Montagen, Eisenhaken u. -ösen, Web-Beriemung teils geschlissen, Tragespuren; LW-Kleidertasche, blaugraues festes Leinen, verstärkter Boden, 3 Reißverschlüsse (2 beschädigt) u. Druckknöpfe, Leder-Trageriemen; Pistolentasche, braunes Leder, fleckig; 3 Besteckteile: 2 Speiselöffel u. 1 Gabel 1941/1943, Aluminium, 2 m. geprägtem LW-Adler, Gabel 1 Löffel stark korrodiert <1287012F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1II/III Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.