Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Militaria DDR, VP, NVA, MfS, GST, FDGB, FDJ, JP, DP, DR

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
2598 3 MILITÄRPÄSSE: IR 42 u. 76, Füs.R 39 u. 90, RIR 57 u. 218, LIR 236, Ldst. Btl. Hamburg, 1 EK II, 1x russ. Gefangenschaft, Schlachten Gette, Somme, Ourcq, Aisne, Ypern, Miasga, Pilica, Lask-Pabianice, Bzura, Brody, Lys, Ailette, St. Quentin, La Fere, Crozat, Avre, Noyon, Tergnier etc., Eintr. bis 1918 <820232F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2599 4 MILITÄRPÄSSE, 1 Ers.Res.-Paß, sowie 2 Landsturmscheine: IR 164, 175, RIR 5, 22 u. 91, FAR 10, Tr. Abt. 3, Res. Art. Mun. Kol 74, tls. Beförderungen bis Uffz., 1 EK II, Schlachten Lothringen, Somme, Artois, Maas, Sodent-Wald, Siegfriedstellung, Charleville, Givet, Lille, Ypern, Lüttich, Senlis, Noyon, Schaulen, Warschau, Riga etc., Eintr. bis 1919 <820230F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2600 5 MILITÄRPÄSSE,verschied. Pers., zahlr. Einträge bis 1919, 1 EK II, tls., mehrf. verwundet, IR 92, 331, 473 u. 603; RIR 74 u. 102, LIR 19, 46, 73 u. 119-121, FAR 20, 41, 60 u. 504, RFAR 9, Schlachten: Marne, Veile, Oise, Reims, Soissons, Ailette, Cerny, Charignon, Hurtebise, Chemin des Dames, Aisne, Champagne, Bukowina, Czernowitz, Galizien, Seretsch, Kruki, Piaskow u. Nowawies <860099F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2601 MILITÄRPAß UND 2 SOLDBÜCHER, 3 verschied. Pers., zahlr. Eintr. bis 1920, alle EK II, 1 Verw. Abz. schwarz, Fuß-Art. Rgt. 10, Res. FAR 18, FAR 9, Landwehr-IR 19, IR 331, Schlachten u. a: Argonnen, Höhe 185, Champagne <840038F
>> Details
II/III Einloggen

[Foto]
2602 3 MILITÄRPÄSSE, 1 SOLDBUCH: GR 1 u. 4, IR 45, 48, 130, 146, RIR 18 u. 24, 1 EK II, Schlachten Yser, Reims, Vesle, Marne, Antwerpen, Soissons, Riga, Düna, Mlawa, Schaulen, Göritten, Siebenbürgen etc., Eintr. bis 1919 <820235F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2603 4 MILITÄRPÄSSE, 1 SOLDBUCH, verschied. Pers., IR 20, 25, 28, 61, 65, 129, 149, RIR 51, FAR 18, RFAR 44, etc., Schlachten u. a: Rawka, Prassny, Narew, Bug, (Gefangenschaft b. Kolomea), zahlr. Eintr. bis 1918 <840040F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
2604 4 MILITÄRPÄSSE UND 1 ERSATZRESERVEPAß, Uffz. u. Mannschaften, IR 25, 29, 39, (OU Hptm. v. Wittgenstein), 172 u. 332; RIR 25, 28, 53, 261 u. 262, Militär-Eisenbahn-Direktion 2, 1x EK II, Verw. Abz. schwarz, 1x verwundet d. Mine, zahlr. Einträge bis 1919, Schlachten: Verdun 1916 u. 1917, Arras, Artois, Yser, Flandern, Siegfriedfront, Große Schlacht in Frankreich, Narotsch-See, Smorgon, Krewo, Tweretsch, Bobr, Masuren, Augustowo, Kalwarja, Kowno, Schlawanta, Lodz, Stolniki, Bzura, Narew, Grod... verkauft! Zuschlag: 88
>> Details
1II Einloggen
2605 LANDSTURM-MILITÄRPAß, eingetreten 1915, LIR 19, 1916 erkrankt (Ostfront) u. als dienstunfähig entlassen, zahlr. Lazarett- u. andere Eintragungen <725247
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2606 ÜBERWEISUNGSNATIONALE EINES GEFREITEN, 2 jähr. Freiw. Feldartillerie-Rgt. 60 (1913-1917), sp. Res. FAR 17, EK II, Mecklenbg. Schwerin MVK 2. Klasse, zahlr. Schlachten: Lüttich, Gette, Mons, Genly, Viels Maison Montmirail, Lenze, Montreaux-Eternay, Ourqg, Aisne, Moulin a Touven, Bois St. Mard, Soissons, Roye-Noyon, Champagne, , Fortnahme d. Navarin-Stellung, , Somme, Artois, Givenchy en Gohelles, franz. Flandern, Yser, Arras, Cambrai, Kemmel, Avre, Matz, Oise etc., schwer verwundet d. Art. Ges... verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
1I-II Einloggen

[Foto]
2607 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß), Füsilier-Rgt. 90, IR 85, EK II, schwer verwundet (Art. Geschoß), Schlachten: Aisne, Champagne, Somme, Berny, Einnahme d. Franzosen-Nestes nordw. Sonain, Vavain Fere, zahlr. Eintr. bis 1919 <840063F
>> Details
i- Einloggen

[Foto]
2608 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß), Grenadier v. 4. Garde-Rgt. z. Fuß, EK II, Schlachten Namur, St. Quentin, Vert la Gravelle, Port Morin, Reims, Arras, Artois, Champagne, verwundet bei Ripant, Eintr. 1913-20 <840169F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
2609 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß) , Grenadier v. Kaiser Franz Garde-Grenadier-Rgt., EK II, Schlachten bei Arras u. La Bassee, verwundet, zahlr. Eintr. 1915-1917 <840167F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
2610 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß), Richtkanonier v. 2. bzw. 4. Garde-Feldartillerie-Rgt. (Potsdam), zahlr. Eintr. 1911-1916, EK II, verwundet, Ausbildung am Armeefernsprecher u. Beobachtungswagen, 2 OU Hptm. von Manteuffel (später Freikorps-Fhr.) <840058F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2611 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß), Grenadier-Rtr. 89 bzw. 5, EK II, Mecklenbg. Militär-Verdienst-Kreuz 2. Klasse, Schlachten: Olscharki, Malinowo, Kudki, Salonski, Wolkowizo, verwundet bei Chilly-Moncourt, zahlr. Eintr. bis 1918 <840064F
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
2612 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß), Waffenmeistergehilfe, IR "v. Alvensleben" (6. Brandenbg.) Nr. 52, EK II, Schlachten Mons, Monteraux-Esternay, Aisne, Vailly, Soissons, verwundet bei Clamecy, Eintr. bis 1918 <840170F
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
2613 ÜBERWEISUNGSNATIONALE, (wie Militärpaß), freiwilliger Krankenpfleger, IR 78, Kriegslazarett Libeaucourt, Fort Mabeuge, Charleroi etc., Rot-Kreuz Med. 3. Klasse, Schlachten: Gouzeaucourt-Vermand, Somme, Ancre, Avre, verwundet bei Amiens, 4. 4. 1918, zahlr. Eintr. bis 1919 <840065F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
2614 3 AUSWEISE, 2 Militärpässe u. 1 Ersatzreservepaß: IR 141, 154 u. 161, GR 10, RIR 11, 51 u. 65, 4. Garde FAR, Res. FAR 62 u. 63, Ers. FAR Zossen, Schlachten Artois, Cambrai, Monchy, Albert-Peronne, Römerstraße, St. Quentin, Gr. Schlacht in Frankreich, Somme, Langemarck, Puldenhoek, Kemmel, Kanonenberg, Kurland, Dünaburg etc., 1 EK II, 1 Verw. Abz. Silber <820234F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
2615 4 AUSWEISE: Militärpaß, Ersatzres. Paß u. 2 Überweisungsnationalen: Leib-GR 8, IR 20, 26, 27, 58, 155, 359, 395, RIR 27, Schlachten Douai, Priesterwald, Arras, Somme, Siegfriedfront, Yser, Champagne, Aisne, Lothringen etc., tls. Verwundungen, 1 EK II, Eintr. bis 1919 <820236F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
2616 5 AUSWEISE, 2 Soldbücher u. 3 Überweisungsnationalen, meist Gren.R. 12, IR 24, RIR 12, Garde Pio. Btl., IR 49, Eintr. bis 1920, Schlachten Champagne, (Verschüttung, Verwundung), La Bassee, Arras, Mons, Somme, Viels, Maisons, Montmirail, Montcanx, Estenay, Verdun etc., Beförderungen etc. <820233F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
2617 5 AUSWEISE, verschied. Pers:, Militärpaß, Soldbuch, 3 Überweisungsnationalen, IR 20, 25, 35, 46, 48, 60, 68, 427, 462, Garde GR. 5, RIR 24, LIR 24 u. 29, Ers. Gebirgs-MG-Abt. 2, 1x EK II, Gefechte u. a: Riga, Cilly, Somme, Gorlice-Tarnow, Radymno-San, Krubice, Michailowak, Styr, Flandern etc., zahlr. Eintr. bis 1919 <840039F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
1I-/II Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.