Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Polizei, Luftschutz, Post, Bahn, Zoll, HJ, SA, RAD, KDF, NSV, DRK

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis
2607 KLAPPHOCKER REICHSPARTEITAG 1936, Holz, rot lackiert, m. Sicherungshaken, Sitzfläche m. weiß lackierter Beschriftung "Reichsparteitag 1936", gedunkelt, H. 41cm <1144022F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
1II 200.00 €
2608 NSDAP-TRADITIONSABZEICHEN DANZIG-WESTPREUßEN, 1. Form, silbergrauer Weißmetallguss, massiv, Buntmetallhaken, runde Eisen-Nadel, 1 Delle <1128375F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
II- 60.00 €
2609 KONVOLUT KRAGENSPIEGEL-AUFLAGEN BEREITSCHAFTSLEITER, 2 Hoheitsadler u. 4 Rangsterne, vergld., hohl geprägt, Herst. "M1/42" u. "RZM", Sammleranfertigungen, <1128667F verkauft! Zuschlag: 55
>> Details
I- 55.00 €
2610 SPENDENURKUNDE REICHSPARTEITAG NÜRNBERG 1934, Farbdruck m. Ansicht d. Burg Nürnberg u. Hamburger Stadkulisse, Hoheitsadler, Gau Hamburg über 0,50 RM, m. faks. U Karl Kaufmann, Gauleiter sowie Gauschatzmeister, etwas beschnitten, knapp A 4 <1144049F
>> Details
II 50.00 €
2611 QUITTUNGSKARTE für Spende über 12 RM für das NSDAP-Parteiheim in München, 1930, Tiefdruckbild d. Parteiheims, Stempel Reichsleitung u. Tinten-OU Reichsschatzmeister Franz Xaver "Schwarz" (1875-1947), AK-Format <1168467F verkauft! Zuschlag: 55
>> Details
1I-II 50.00 €
2612 FELDBINDENSCHLOSS FÜR POLITISCHE LEITER, Hersteller "RZM M4/24", Aluminium/vergld., 2-Dorn-Schließe, Gegenschließe fehlt <1168594F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
4I-II 50.00 €
2613 MITGLIEDSABZEICHEN, Buntmetall/verslb., s/w/r emailliert, broschiert, rs. bez. "Ges. Gesch.", um 1932/1933, Ø 22mm <1168367F verkauft! Zuschlag: 55
>> Details
3I- 30.00 €
2614 SCHREIBEN NSDAP-KREISGERICHT KALENBERG I, Gau Süd-Hannover-Braunschweig, 2. Juli 1942, betr. Partei-Ausschluß eines ehem. PG u. Haft-Insassen im Gerichtsgeängnis Hannover, betr. Aufforderung um Rückgabe d. Parteiausweises; dazu Urteilsbegründung v. 2.10.42, "...Ausstoßung, wegen staatsfeindlicher Äußerungen u. Vergehens gegen das Heimtücke-Gesetz zu 1 Jahr u. 3 Monaten Gefängnis verurteilt...bei Gesprächen m. Arbeitskameraden gesagt hat, von Brauchitsch mußte gehen, weil der Gefreite... verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
1I-/II 45.00 €
2615 BESCHLUSS DES KREISGERICHTS DESSAU bezüglich Verwarnung eines Parteigenossen, welcher den deutschen Gruß erwiderte mit "Was, Heil Hitler, kommt nicht mehr in Frage!", 1937, Dienststempel, OU SA-Standartenführer, A 4, gef., mehrere geklebte Risse <1128255F Verfügbarkeit bitte anfragen! Vorgesehen zur Rücksendung bzw. bereits zurück an den Einlieferer!
>> Details
III 20.00 €
2616 SPENDENMARKE WEIHNACHTEN 1936 über 50 Groschen, "NSDAP in Österreich", Aluminium, Hoheitsadler u. HK, Ø 24mm <1148618F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
2I- 20.00 €
2617 KLAPP-SEITENGEWEHR 1938, Italien, Klinge m. original Brünierung, Griffteile Eisen, m. Klappmechanik, aufpflanzbar, Kastenstempel "SA" u. div. Punzen, Parierstange m. Führungsring, verschraubte Holzgriffschalen, ges. L. 29,7cm, Scheide fehlt, selten <1144701F
>> Details
II 550.00 €
2618 KOPPELSCHLOSS FÜR WEHRMANNSCHAFTEN, Eisen, durchgeprägt u. verslb., Eisen-Steg, 64x48mm, flugrostig, berieben <1168017F
>> Details
II 500.00 €
2619 LUFTSCHUTZ-STAHLHELM 38, 3-teilige Fertigung, Glocke braun lackiert, SA-Emblem stark berieben, seitlich je 2 Lüstungssiebe, im Nackenschirm geprägte Bez. "RL 2-40/2", 3-teiliges Leder-Innenfutter, Kinnriemen gerissen, Polsterung fehlt, Gr. ca. 59, Glocke stark berieben <1148292F
>> Details
II/II-III 450.00 €
2620 FELDMÜTZE FÜR SA-WEHRMANNSCHAFTEN, Gruppe Kurpfalz, braunes filziges Tuch, Hoheitsadler in silberfarbener Metallfaden-Stickerei auf rosa/violettem Untertuch, 2 verslb. gekörnte Knöpfe, Futter m. vernähtem RZM-Etikett, Herstellerfirma "4", Gr. "55", angeschmutzt <1148291F
>> Details
I-II 450.00 €
2621 SCHIRMMÜTZE MARINE-SA, schwarzes Tuch u. Vorstöße, schwarzer Mützenripsbund, SA-Emblem fehlt, aufgesplinteter vergld. Hoheitsadler frühe Form, 2-teiliger geschwärzter Leder-Kinnriemen, schwarzer Lederschirm tls. lose, Leder-Schweißband m. Rissen, Futter silberfarb. bez. "Wasserdicht Deutsches Reichspatent", Gr. ca. 55 <1168014F
>> Details
II/II- 360.00 €
2622 STATUETTE GRÜßENDER SA-MANN, Sturmmann m. Schaftmütze, Schulterriemen u. HK-Armbinde beim deutschen Gruß, hohler Zinkguß, bronziert, H. 27cm, lose auf Marmorsockel stehend, vorn Tombak-Plakette m. graviertem SA-Wehrabzeichen u. Widmung "Von deinen Sturmkameraden", um 1934, ges. H. 31cm, 2 kg, Bronzierung etwas berieben, rechter Daumen abgebrochen, Sockel m. kl. Ausbruch <1168938F verkauft! Zuschlag: 1800
>> Details
6I-II 300.00 €
2623 FANFARE, Messingblech, gedunkelt, Schalltrichter m. aufgelgtem Hoheitsadler, 2 bewegl. Ringösen für Fanfarentuch, ges. L. 27cm, 1 kl. Riss, Dellen <1148287F
>> Details
II 270.00 €
2624 SA-BRAUNHEMD, braunes Leinen, 2 aufgesetzte Brusttaschen, vernickelte Tombak-Knöpfe, Gr. ca. 54, knitterig <1168013F
>> Details
I-II 240.00 €
2625 SCHNÜRSTIEFEL, braunes festes Leder, braune Gummisohlen m. kl. Nägeln befestigt, genagelte Absatz- u. Spitzeneisen, je 2 Lederlaschen m. 1-Dorn-Schließen, H. 37cm, Gr. ca. 40/41, Schnürsenkel neuzeitlich <1148286F
>> Details
I-II 240.00 €
2626 47 FOTOS STANDARTE FELDHERRNHALLE, Kleinbild, AK, A 5, Portraits, Parade vor Hitler, Gruppe Wachposten vor dem Berliner Schloß, Aufmärsche, Ehrensalut f. beigesetzten Kameraden, Musikzug, Gruppen, tls. m. Ärmelbändern, Ringkragen, Standarten, Aufmärsche, Gebäude m. Hoheitsadlern, Unterkünfte etc., tls. aus Alben entfernt, wenige beschriftet <1164972F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
I-/II 200.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.