Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria BRD, Bundeswehr

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis
2696 4 WANDTAFELN FÜR SCHULZIMMER DEUTSCHE POST: Der Weg des Briefes; Telegramme; Postpakete; Geldübermittlung, je 15 farb. Abb. von der Aufgabe bis zur Zustellung, auf Leinen gezogen, 50er Jahre, Herst. "Lehrmittel Bauer Münster i.W.", 84x54cm, gerollt <1168180F
>> Details
I-II 120.00 €
2697 37 TÄTIGKEITS- UND LAUFBAHNABZEICHEN, Textil, u.a. Minentaucher, Kampfschwimmer, Flugsicherung, Mechaniker Luftwaffe, Führungsdienstpersonal, fliegendes Personal, schwarzes/weißes Grundtuch, gold/silberfarbene Metallfaden-Stickerei, 70er/80er Jahre <1148141F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
I-II 70.00 €
2698 FOTOALBUM EINES FLIEGERS, ca. 60 Fotos u. 3 Foto-AK, 1962, Truppenstandort Hammelburg, Fahneneid, infanteristische Ausbildung, Biwak, Exerzieren, Paraden, Reichsparteitagsgelände Nürnberg, L-4 Grasshopper Heeres-Aufklärungsflugzeug, Strahljäger Republic F-84 Thunderstreak etc., einmontiertes Ärmelband u. Paar Kragenspiegel, querf. goldgepr. Ldr.-Einband m. aufgelegtem Schirmmützenemblem <1163054F
>> Details
I- 50.00 €
2699 SCHIRMMÜTZE HEER LEUTNANT BIS HAUPTMANN, hellgraues Tuch, 3 silbergraue Paspeln, schwarzer Ripsbund, s/r/gld. Kokarde, Emblem in silberfarbener Metallfaden-Stickerei, Schirm m. silbergrauen Beschlag, Herst. "Albert Kempf Uniformmützenfabrik Ödmiesbach", Gr. ca. 58 <1148595F
>> Details
I- 25.00 €
2700 12 MÜTZENBÄNDER KRIEGSSCHIFFE, u.a. Zerstörer Mölders, Zerstörer Schleswig-Holstein, Minenjagdboot Minden, Minenjagdboot Fulda, Troßschiff Meersburg, Tender Mosel, Schnellbootgeschwader 5, schwarzes Tuch, goldfarben maschinen-gestickte Texte, L. 142-153cm, 4x gekürzt <1148856F
>> Details
I-II 25.00 €
2701 15 MÜTZENBÄNDER BUNDESMARINE, u.a. Technische Marineschule II, Unteroffizierschule (3x), Ausbildungsbataillon 3 u. Ortungsschule (je 2x), Versorgungsschule, Marineschule Mürwik, schwarzes Tuch, goldfarben maschinen-gestickte Texte, L. 130-150cm, 2x gekürzt <1148858F
>> Details
I-II 25.00 €
2702 ABZEICHEN FÜR U-BOOT-FAHRER, Buntetall, vergoldet, Herst. Assmann, Lüdenscheid, 2 Befestigungsnadeln <1128464F
>> Details
I- 20.00 €
2703 9 MÜTZENBÄNDER MARINEFLIEGER: Marineflieger-Geschwader 1, Geschwader 2 (3x), Geschwader 5 (4x) u. Marinefliegerlehrgruppe, schwarzes Tuch, goldfarben maschinen-gestickte Texte, L. 136-152cm, 2x gekürzt <1148857F
>> Details
I-II 20.00 €
2704 12 MÜTZENBÄNDER BUNDESMARINE, u.a. Marinetransportbataillon, Sicherungskompanie, Kampfschwimmerkompanie, Flottendienstgeschwader, Amphibische Gruppe, Seestreitkräfte Nordsee, 1x Volksmarine, schwarzes Tuch, goldfarben maschinen-gestickte Texte, L. 135-165cm <1148859F
>> Details
I-II 25.00 €
2705 EINHEITSLATERNE MIT ZUBEHÖR, kombinierte Karbid- u. Petroleumlaterne, Eisenblech, olivgrün lackiert, m. Kerzeneinsätzen, Vorsteckblenden, 4 farb. Vorsteckgläsern, 3 Notlichtern etc., kpl., um 1980, im Transportkoffer, 35x22x13xm, 6 kg <1168520F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
1I- 40.00 €
2706 KONVOLUT AUSRÜSTUNG: Koppel für Mannschaften, Schloß durchgeprägt, Herst. "OLC", Lederriemen, L. 90cm; Fangschnur, silbergraues Gespinst; BW-Kraftfahreratlas, 1969, 58 Kartenseiten; entspr. Ortsnamen-Verzeichnis, 78 S.; 2 Verbandpäckchen, 1965; Schnapsbecher, bez. "Truppenamt Abteilung LL 26.7.58", H. 5cm; 21 Ärmelabz. versch. NATO-Verbände <1168152F
>> Details
I-II 30.00 €
2707 LEHR-WANDTAFEL BESONDERE MINENARTEN UND ZÜNDER (RUSS.), Querschnitt d. Springmine Gas Khf-1, Entlastungsmine MUW u. Erschütterungszünder WZ-1, farb. Druck, 1961, 115x85cm, gerollt <1168348F
>> Details
I-II 30.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich. Listenende! Kein Vorblättern möglich.