Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Militaria DDR, VP, NVA, MfS, GST, FDGB, FDJ, JP, DP, DR

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
2938 SCHIRMMÜTZE FÜR OFFIZIERE, um 1958, steingraues Tuch, 2 hellblaue Vorstöße, grauer Mützenbund, Emblem u. Effekten in silberfarbener Metallfaden-Stickerei, silbergraue Kordel, schwarzer Lackschirm, braunes Leder-Schweißband, innen bez. "DDR/I", Gr. 55 <1148521F verkauft! Zuschlag: 450
>> Details
5I-II 120.00 €

[Foto]
2939 MANTEL FÜR OFFIZIERSSCHÜLER DER LUFTSTREITKRÄFTE, 2. Studienjahr, steingraues Tuch, dunkelgrauer Kragen, entspr. Schulterklappen, gekörnte Knöpfe, Gr. "k 48-0" (ca. 50), gering getragen <1148056F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
I-II 30.00 €

[Foto]
2940 NVA-FLIEGERSTIEFEL, geschwärztes weiches Leder, seitlich innen Reißverschlüsse, vorn Schnürsenkel, graues Futter, Gummisohlen, Gr. 43/44 <1148058F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
II 30.00 €

[Foto]
2941 BARETT FALLSCHIRMJÄGER, grauschwarzes Tuch m. gesticktem Emblem, bez. "NVA 55 - 1856 P" <1146008F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
2942 SCHIRMMÜTZE FÜR STABSOFFIZIERE, um 1958, weißes Tuch, schwarzer Ripsbund, s/r/gld. Kokarde, Eichenlaubkranz u. Schirm-Beschlag in goldfarbener Metallfaden-Stickerei, dunkelblauer Schirm, Leder-Kinnriemen, braunes Leder-Schweißband, Gr. ca. 58 <1148523F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
3II 150.00 €

[Foto]
2943 KOMMANDOFLAGGE VIZEADMIRAL, um 1965, blaues Tuch, beids. unklarer Anker u. je 2 Sterne in goldfarbener Kurbelstickerei, 85x70cm, angeschmutzt <1148515F
>> Details
II 60.00 €

[Foto]
2944 TELLERMÜTZE FÜR MANNSCHAFTEN, der 50er Jahre, Fertigung aus Matrosenmütze der 80er Jahre, weißes Tuch, maschinen-gestickte Kokarde u. Mützenband "Seestreitkräfte" zeitgenössisch, braunes Lederschweißband, Gr. ca. 57 <1148500F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
3I- 50.00 €

[Foto]
2945 BORDJACKE UNTERLEUTNANT, dunkelblaues Drillichtuch, aufgeschlaufte Schulterstücke in silberfarbenem Metallfaden, vergld. Ankerknöpfe, innen Stempel "NVA 1958", Gr. "g 52" <1148525F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
1II 30.00 €

[Foto]
2946 ERINNERUNGSMEDAILLE 20. JAHRESTAG 1. FLOTTILLE, (Peenemünde/Usedom), 1976, verslb., vs. unklarer Anker, Lorbeerzweig u. Bez., rs. relief. Schnellboot u. Umschrift, Ø 51mm, im Etui <1148165F
>> Details
II 35.00 €

[Foto]
2947 FELDBINDE FÜR OFFIZIERE DER VOLKSMARINE, Schloß Buntmetall/vergld., Binde aus silberfarb. Gespinst m. dunkeblauen Durchzügen u. Futter <1144787F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
2I- 20.00 €

[Foto]
2948 MEDAILLENSATZ 20 JAHRE NATIONALE VOLKSMARINE, 1976, 4 Medaillen, vernickelt, versch. Motive, Ø 40mm, in goldgepr. Etui, 28x10x2cm, berieben <1148478F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
I-/II- 25.00 €

[Foto]
2949 PAAR SCHULTERSTÜCKE EINES MEISTERS/BOOTSMANN, dunkelblaues Grundtuch, goldfarbene Tressen, verslb. Rangsterne, vergld. Ankerknöpfe, 60er Jahre, gedunkelt <1148162F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
1II 30.00 €

[Foto]
2950 4 TAUCHER-ZEUGNISBÜCHER MIT TAUCHERBUCH, 63 S., blanko, Zeugnisse für Torpedo- u. Minentaucher, Unterwasserschweißen, Unterwassersprengen, Klassifizierungsabz. etc., silbergepr. GLn., A 5 <1148102F verkauft! Zuschlag: 30
>> Details
I- 30.00 €

[Foto]
2951 EHRENDOLCH FÜR GENERALE DER GRENZTRUPPEN, vernickelte Klinge mit Nr. "05016" u. Stoßleder, Griffteile Buntmetall/vergoldet, Knauf mit Staatswappen, altweißer gerillter Griff aus Kunststoff, brünierte Stahlscheide mit 2 Beschlägen aus Buntmetall/vergoldet, kpl. mit Tragegehänge aus Metallfaden-Gespinst auf grünem Unterfutter u. vergoldeten Beschlägen m. EL-Verzierung, in dunkelgrüner Schachtel m. Garantieurkunde, VEB Jagd- und chneidwaren Mühlhausen; dazu Feldbinde, goldfarbene Tresse a... verkauft! Zuschlag: 330
>> Details
I-II 330.00 €

[Foto]
2952 SCHIRMMÜTZE FÜR GENERALE, graues Tuch, grüne Vorstöße u. Mützenbund, vergld. Kokarde u. Eichenlaubkranz, goldfarbene Kordel, schwarzer Lackschirm, braunes Lederschweißband, innen m. kart. Verstärkungsring, Gr. 57, ungetragen <1148591F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1I- 100.00 €

[Foto]
2953 UNIFORM OBERSTARZT, Uniformrock u. Hose // Rock: steingraues Gabardine-Tuch, entspr. Schulterstücke (1 Rangstern fehlt) u. Kragenspiegel, dunkelgrauer Kragen, Gr. ca. 50; Hose, steingraues Tuch, grüne Vorstöße, Bundweite 88cm, L. 100cm, Gr. "k 48" <1148535F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
1II 100.00 €

[Foto]
2954 30 ÄRMELBÄNDER, Grenztruppen der DDR, ungetragen <1146007F
>> Details
I- 30.00 €

[Foto]
2955 MEDAILLE 13. AUGUST 1961, versilbert, vs. flach reliefiertes Brandenburger Tor u. Bez., rs. Staatswappen DDR, Ø 60mm, im Kunststoff-Etui, m. Reversnadel 13. August 1961 <1148158F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
I-II 25.00 €

[Foto]
2956 KRISTALLTELLER GRENZKOMMANDO MITTE, Zierrand, umlaufender Schriftzug, m. Darst. v. 2 Grenzposten, Herst. Klebemarke "Lausitzer Glas", um 1980, Ø 30cm <1142268F
>> Details
I- 40.00 €

[Foto]
2957 GESELLSCHAFTSANZUG FÜR EINEN OBERSTLEUTNANT, Uniformrock, beigefarbenes Gabardinetuch, entspr. Schulterstücke u. Kragenspiegel, 4-teilige Feldspange, Gr. ca. 50; Hose, steingraues Tuch, Gr. "m 48-1", nahezu ungetragen; dazu Binder, graues Tuch <1108710F
>> Details
I-II 40.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich. Listenende! Kein Vorblättern möglich.