Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt

Versteigerungsobjekte in Berlin aus Deutschland und aller Welt


Bei den viermal im Jahr stattfindenden Auktionen unseres großen Auktionshauses für Geschichte in Berlin können Sie wechselnde Versteigerungsobjekte aus verschiedenen Epochen mit Ihrem Gebot ersteigern. Die Auktionen beginnen am angegebenen Datum jeweils um 9.30 Uhr und dauern bis 18 Uhr. Gebote können Sie online, per Telefon oder schriftlich abgeben. Dabei gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Beachten Sie die vom Gesetzgeber vorgegebenen Vorschriften für deutsche Militaria und Historica aus der Zeit zwischen 1933 und 1945. Die bei uns zu ersteigernden Objekte stammen aus aller Welt und decken die gesamte Bandbreite von Militaria und Historica ab. Die Palette reicht dabei von Uniformen, Orden und Blankwaffen über Bücher bis zu Kunstgegenständen und mehr. Dabei wechseln die Versteigerungsobjekte von Ausstellung zu Ausstellung und das Inhaltsverzeichnis dazu wird rechtzeitig vor jeder neuen Auktion angepasst und aktualisiert.

Zahlreiche Lose beziehen sich auf Militaria aus aller Welt. Die Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus Deutschland – aus verschiedenen Epochen, Sparten und Regionen von Berlin bis zu ehemaligen Kolonien, kaiserlicher Marine sowie Ostgebieten und DDR. Es finden sich allerdings immer wieder auch Militaria wie Orden aus aller Welt unter den Losen. Regelmäßiges Stöbern lohnt sich daher für Sammler in jedem Fall. Lose gibt es zudem für Literatur und Zeitschriften aus dem Bereich Militaris und Militärgeschichte wie Uniformkunde und Regimentsgeschichte.

Auch Historica ohne direkten militärischen Bezug können Sie bei uns ersteigern. Die Palette reicht dabei von Polizei und Feuerwehr bis zu Objekten aus den Sparten Theater, Film und Musik, Spiel und Sport. Regelmäßig als Versteigerungsobjekte finden Sie bei uns sogenannte Berolinensien, Sammelobjekte mit historischem Bezug zu Berlin. Für registrierte Benutzer bieten wir laufend aktualisierte Bilderschauen der kommende Auktionen. Mit der Bieterkennung können Sie sich die hochauflösenden Bilder anschauen und sich so rechtzeitig auf die Auktion vorbereiten. Nicht versteigerte Restanten sind zudem mit Bieterkennung nach Beendigung der Auktion im Direktkauf günstig zu erwerben.

Kontaktieren Sie uns gern bei weiteren Fragen. Unser kompetentes Team gibt Ihnen gern Auskunft.

Polizei, Luftschutz, Post, Bahn, Zoll, HJ, SA, RAD, KDF, NSV, DRK

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
2432 FASCHINENMESSER FEUERWEHR, Klinge m. Herst. "Siegfried-Waffen, E. Pack &. Söhne...", Griffteile Feinzink/vernickelt, schwarze Griffschalen, älter nachlackierte Stahlscheide, ergänzter nicht zugehöriger Koppelschuh aus braunem Leder <1194223F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
I-/II 90.00 €

[Foto]
2433 FASCHINENMESSER, vernickelte Klinge m. Herst. "Original Eickhorn Solingen", beids. Hohlbahn, L. 25cm, Griffteile vernickelt, geriffelte vernietete Griffschalen (1 kleiner Ausbruch), nicht aufpflanzbar, Stahlscheide, tls. schwarz nachlackiert/tls. originale Lackierung <1198474F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
II 80.00 €

[Foto]
2434 SCHIRMMÜTZE FÜR MANNSCHAFTEN FREIWILLIGE FEUERWEHR, dunkelblaues Tuch, schwarzer samtartiger Mützenbund, 3 karmesinrote Vorstöße, Effekten u. Kinnriemen fehlen, braunes Leder-Schweißband, Futter m. Zelluloid-Trapez u. Herst. "Meyer-Hagen Feuerwehrgeräte GmbH Hagen i.W." sowie "DRGM", Gr. ca. 55, gering geschlissen <1158379F
>> Details
I-II/II- 80.00 €

[Foto]
2435 FEUERWEHR-EINSATZHELM 34, Glocke schwarz lackiert, Embleme entfernt, seitlich je 2 Lüftungssiebe, hellbraunes mehrlappiges Leder-Innenfutter, Innenring m. Filz-Polsterung, geschwärzter Leder-Kinnriemen, Gr. 58, tls. Lackmängel <1178626F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
1II 35.00 €

[Foto]
2436 EINSATZHELM FEUERLÖSCHPOLIZEI, ähnlich Helm 34, Stahlglocke schwarz überlackiert, HK-Wappen u. Polizei-Emblem neuzeitlich ergänzt, seitlich je 2 Lüftungssiebe, im Nackenschirm undeutl. Herst.-Emblem, 3 Halterungen für das Nackenleder, mehrlappiges Leder-Innenfutter u. Polsterung, geschwärzter Kinnriemen, Gr. 57, berieben <1198081F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
1II/II- 40.00 €

[Foto]
2437 FEUERWEHR-EINSATZHELM 34, Glocke schwarz lackiert, Embleme in Resten vorhanden, seitlich je 2 Lüftungssiebe, hellbraunes mehrlappiges Leder-Innenfutter m. Herst. "Karl Muchau Frohnau/Erzgeb." u. Polsterung, 5 Halterungen für Nackenleder, geschwärzter Kinnriemen, Gr. 58, Lackmängel <1178627F verkauft! Zuschlag: 55
>> Details
2II 45.00 €

[Foto]
2438 FEUERWEHR-EINSATZHELM 34, Stahlglocke schwarz lackiert, etwas berieben, ohne Embleme, seitlich je 2 Lüftungssiebe, mehrlappiges Leder-Innenfutter, geschwärzter Leder-Kinnriemen <1198167F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
1II 40.00 €

[Foto]
2439 AMTLICHES FERNSPRECHBUCH "für den Bezirk der Reichspostdirektion Berlin", 1941, Privatanschlüsse, Gewerbe, NSDAP-Dienststellen etc., 1534 S., HLn., vorderes Gelenk locker, beschabt, dabei: "Änderungen während des Druckes" u. "Berichtigungsblatt 1 zum Fernsprechbuch 1941", zus. 24 S., dazu "Wichtigste Bestimmungen über Fernsprech-Hauptanschlüsse", 8 S. u. Verzeichnis d. Rufzeichen, 1937 <1198394F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
II/II- 60.00 €

[Foto]
2440 6 SCHMUCKTELEGRAMME, Glückwünsche zur Verlobung, ...Geburtstag, ...Goldenen Hochzeit, Danzig, Zoppot u. Schwedt/Oder, 1933-1940, Vorlagen v. Hanns Bastanier, Florry Leuchs-Scholl etc., 1 orig. Postumschlag <1192235F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
I-II 50.00 €
2441 2 SCHMUCKTELEGRAMME UND FUNK-POSTKARTE, Adler m. HK-Fahne u. Garnisonkirche Potsdam; Erntedankmotiv, bde. v. Hanns Bastannier, gel. 1936 Uffz.-Korps bzw. 1. Korporalschaft in Osnabrück nach Bierbergen/Hannover, A 4-Doppelblätter, tls. fleckig; Funk-Postkarte, m. HK, gel. m. Marke 1939, Oberlahnstein nach Bad Godesberg, Op. Jakob Unkelbach (Enkel d. Firmengründers Underberg Spirituosen-GmbH), Eckbuge; dazu Farb-AK Dt. Krieger-Wohlfahrtsgemeinschaft, "Kyffhäuserbund", gel. m. Marke 1937, an e.... verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
I-II 35.00 €

[Foto]
2442 SCHMUCKTELEGRAMM, Adler m. ausgebreiteten Schwingen über s/w/r National- u. HK-Fahnen, Druck nach Vorlage von Hanns Bastanier (1895-1966), Einträge 1935, dazu Dankesschreiben, 1934, faks. U. Gauamtsleiter von Allwörden, bde. gelocht <1178562F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
2443 2 SCHMUCKTELEGRAMME Glückwünsche zur Verlobung, 1941, farbiger Druck, A. Hitler grüßend im offenen Wagen bei Abnahme einer SA-Parade, nach Vorlage von Ludwig Hohlwein (1874-1949); See- u. Auen-Landschaft, ger. Randmängel; dazu Werkszeitung Dt. Röhrenwerke Thyssen, Sondernummer Mai 1942, 6 S., Abb. <1178535F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
I-II/II- 35.00 €

[Foto]
2444 UNIFORMROCK ZUGSCHAFFNER, Besoldungsgruppe 15, dunkelblaues Tuch, vernähte Schulterstücke, Paar schwarze Kragenspiegel m. roter Paspel u. vergld. Flügelrad, Ärmel m. goldfarben gesticktem Spartenabz., vergld. Tombak-Knöpfe, graues filziges Futter, Gr. ca. 52 <1158277F
>> Details
I-II 140.00 €

[Foto]
2445 URKUNDENGRUPPE REICHSBAHNOBERSEKRETÄR aus Leipzig-Wahren: VU Treudienst-Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre, 1938, faks. U. Hitler; Glückwunsch-Schreiben zur 40-jährigen Dienstzeit, 1937, faks. U. Hindenburg, beide m. gr. Prägesiegel; VU Erinnerungszeichen für 25-jährige Dienstzeit, als Eisenbahnassistent, 1916, alle A4 <1198434F
>> Details
I-II 50.00 €

[Foto]
2446 SCHIRMMÜTZE MARINE-HJ, zusammengesetztes Stück aus originalen Effekten u. ziviler Schiffermütze d. 50er Jahre, schwarzblaues Tuch, schwarzer Mützenbund, emaill. HJ-Mitgliedsabz., Metall-Hoheitsadler, Eichenlaubkranz in goldfarbener Metallfaden-Stickerei auf schwarzem Unterfutter, 2-teiliger Leder-Kinnriemen an verslb. Beamten-Knöpfen, braunes Lederschweißband, dunkelblaues seidiges Futter, Gr. ca. 58 <1178434F verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
II/II- 220.00 €

[Foto]
2447 HJ-FAHRTENMESSER, beschliffene Klinge m. Devise, Griffteile Eisen/vernickelt, tls. berieben, vernietete Griffschalen m. emaillierter Raute aus Buntmetall, brünierte Stahlscheide, tls. leicht berieben, m. Leder-Trageschlaufe, Feststellriemen gerissen (vorhanden) <1194215F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
2II 180.00 €
2448 NACHLASS HITLERJUNGE, v. Bann 226; Besitzzeugnis HJ-Schießabzeichen 1943; Ärmelraute; Ärmelabzeichen f. Luftwaffenhelfer; Marschkompaß m. Karton m. Abb.; HJ-Mitlgliedsabzeichen u. Siegernadel 1936; Trillerpfeife u. grüne Führerschnur <1174047F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
I-/II 150.00 €

[Foto]
2449 SCHLUPFHEMD MARINE-HJ, um 1936, dunkelblaues Tuch, Kragen in Form d. Kieler Kragens, Ärmelenden m. jew. 2 Knöpfen, Gr. ca. 48 <1198000F
>> Details
II 120.00 €

[Foto]
2450 5 HJ-TRILLERPFEIFEN, schwarzer Kunststoff m. schwarzer Textilkordel, um 1938 <1174010F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
1I- 120.00 €

[Foto]
2451 LUFTSCHUTZHELM 38 NEUE FORM FÜR FLAKHELFER, einteilige Fertigung, grau lackiert, LW-Hoheitsadler u. HJ-Emblem neuzeitlich ergänzt, seitlich je 2 Lüftungssiebe, braunes Leder-Innenfutter u. Kinnriemen ergänzt, Gr. 56 <1158024F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
I-II 100.00 €