Los 1735 > Kunst, Allach

HENKELKRUG AUS DEM BESITZ HERMANN GÖRINGS, "Göring Service...

 Los: 1735
 Kategorie:  Kunst, Allach
 Beschreibung: HENKELKRUG AUS DEM BESITZ HERMANN GÖRINGS, "Göring Service" 1933, Bunzlauer Braunzeug, glasiert, weiße Dekorauflagen, mittig preußischer Adler, von floraler Ornamentik eingerahmt, Adlermotiv im unteren linken Bereich beschädigt, unfachmännisch anmodelliert, H. 17cm, inspiriert durch einen Museumsbesuch, veranlasste Göring für sein Haus Carinhall ein Kaffeservice in dieser alten Handwerkskunst anzufertigen, es wurden 3 Exemplare hergestellt, dabei Foto H. Göring auf seinem Anwesen Carinhall um 1935, im Vordergrund auf einem Tisch das Bunzlauer Kaffeservice mit dem Henkelkrug, Quellenverweis: Bunzlauer Geschirr - Gebrauchsware zwischen Handwerk und Industrie, Musuem für Deutsche Volkskunde Berlin 1986/1987, Aufsatz: Heidi Müller "Aktion Bunzlauer Braunzeug" S. 187 <1242085F
 Zustand: II/II-
  Katalogpreis: Einloggen

Falls es sich bei diesem Artikel um ein Belegstück aus der Zeit 1933-1945 handelt beachten Sie bitte folgendes:

Solange der Verkäufer und Käufer sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, daß sie diesen Katalog und die darin enthaltenen Abbildungen und Beschreibungen, die die Zeit von 1933 bis 1945 betreffen, nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abbwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung und der Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung oder Sammlung erwerben (§86 a StGB). Wir bieten die im Katalog genannten Gegenstände nur unter diesen Voraussetzungen an.

Mit einer Bestellung oder einem Gebot auf diese Artikel verpflichtet sich der Käufer, die erworbenen Gegenstände nur für historische, wissenschaftliche oder Sammlerzwecke aus oben genannten Gründen zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne § 86 a StGB zu benutzen. Sie werden bei einer verbindlichen Bestellung noch aufgefordert diese Bedingungen mit Ihrer Unterschrift anzuerkennen und einzuhalten.

Los wurde zur Auftragsliste hinzugefügt

Zur Auftragsliste Fortfahren