Militaria Deutschland Allgemein, Anhalt – Württemberg

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
1659 PORTRAIT JOHANN ALBRECHT, HERZOG ZU MECKLENBURG, (1857-1920), 1907-1913 Regent d. Herzogtums Braunschwieg, Gen. der Inf. u. Chef des Großherzogl. Mecklenburg. Jäger-Batl. Nr. 14, s/w-Darstellung in Uniform m. großer Ordenspange u. Hausorden der Wendischen Krone an gld. Kette, um 1910, nach Vorlage von William Pape (1859-1920, Maler u. Illustrator), entspr. bez., Kunstverlagsanstalt Stalling/Oldenburg, 47x64cm, unterer Rand leicht fleckig, verglast, im zeitgen. Holzrahmen, 61x78cm <1158404F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
4II 100.00 €

[Foto]
1660 RESERVISTENBILD MUSKETIERS, Braunschweig. IR. Nr. 92, 3. Kp., farb. Lithografie um 1900, 3 Uniformdarst., montierte Gesichtsfotos (verblasst), Herrscherportraits, Wappen, Trophäen u. 8 versch. Szenen aus der Dienstzeit, 44x55 cm, wasserfleckig, verglast, im gestuften Holz-Zierrahmen, 52x63 cm <1138170F
>> Details
II/II- 70.00 €

[Foto]
1661 RESERVISTENBILD MUSKETIER, Braunschweig. IR. Nr. 92, 7. Kp., farb. Lithografie um 1900, 3 verschied. Uniformdarstellungen, montierte Gesichtsfotos (verblasst), Herrscherportraits, Wappen, Trophäen u. 8 Szenen aus der Dienstzeit, 53x43 cm, etwas wasserfleckig, verglast, im neuzeitlichen Holzrahmen, 50x60 cm <1138169F
>> Details
II/I- 60.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich. Listenende! Kein Vorblättern möglich.