Orden Dt. Reich 1933-1945 und Muster 1957

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis
1080 FALLSCHIRMSCHÜTZENABZEICHEN, Buntmetall/versilbert/vergoldet, berieben, ohne Hersteller, runde unmagnetische Nadel, breites Scharnier, Haken aus Runddraht, Adler m. 2 Rundnieten, im blauen Etui, Kanten berieben <1164896F verkauft! Zuschlag: 3400
>> Details
5II 800.00 €
1081 ETUI ZUM SEGELFLUGZEUGFÜHRERABZEICHEN, frühe Form f. Stücke aus Buntmetall, m. Goldprägung "Segel-Flugzeugführer-Abzeichen", Einlage blauer Samt bzw. Deckel m. Seide, Kanten leicht berieben <1164041F verkauft! Zuschlag: 330
>> Details
1II 300.00 €
1082 URKUNDENGRUPPE BOOTSMANNSMAAT, v. Kreuzer "Admiral Hipper", 2 VU z. Flotten-Kriegsabzeichen u. EK II 1939, bde. OU Otto "Schniewind", Admiral u. Flottenchef, (Generaladmiral, 1887-1964, RK, Flottenkriegsabzeichen m. Brillanten), 1941/42; VU z. Minensucherabzeichen, 8. Sicherungs-Division, Befehlsstelle, 15.5. 1945, OU Hans "Rospatt", Korvettenkapitän, (1898-1960), diese gefaltet, Urkundenbuch m. VU z. Reichssportabzeichen in Bronze, zahlr. Eintr. u. OU 1940/41, 3x gelocht <1121234F verkauft! Zuschlag: 270
>> Details
I-/II 270.00 €
1083 EK II 1939, Schinkelform, seidenmatt lackierter Buntmetallkern, zweiteilige verslb. Zarge, im unteren Kreuzarm leicht geöffnet, am vernähten Band <1166067F
>> Details
I-II 260.00 €
1084 URKUNDENGRUPPE STABSGEFREITER PANZERJÄGER-ABT. 102, vorher Pz.-Jäg.-Abt. 8 u. 28, VU z. EK II, 1940, OU Gustav "Höhne", Gen.-Maj. u. Kdr. 8. Jäg.-Div., (RK m. EL, Anerkennungsurkunde); Allgem. Sturmabzeichen, 1940, OU "v. Eichborn", Rittm. u. Adj.; Sudetenmedaille, Breslau 1939, OU "Gebauer", Major u. Kdr. Pz.-Jäg.-Abt. 28; Kraftfahr-Bewähr.-Abz. in Silber u. Ostmedaille, 1943/44, bde. OU Walter "Raddatz", Hptm./Major; Kraftfahr-Bewähr.-Abz. in Gold, 1944, OU Konrad "Hesse", Hptm. (DKG);... Verfügbarkeit bitte anfragen! Vorgesehen zur Rücksendung bzw. bereits zurück an den Einlieferer!
>> Details
II 220.00 €
1085 ÄRMELBAND "AFRIKA", kahkifarbenes Kamelhaartuch, silbergrau maschinen-gestickter Text u. Palmen, silbergraue Borten, L. 44cm <1168982F verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
1I-II 220.00 €
1086 20 EHRENKREUZE DES WELTKRIEGES, je 1x f. Witwen bzw. Kriegsteilnehmer, Herst. "Imme" bzw. "G 6", sonst Frontkämpfer, Herst. "W" (Wernstein); "ICM"; "O 5"; "O 13"; "R.V. 13 Pforzheim"; "R.V. 25 Pforzheim"; "R.V. 47 Pforzheim"; "Assmann A.&.S."; "WK"; "G&S"; "Erbe" (erhaben); "Erbe" (doppelt gepunzt, mittig geschlagen u. oben schwach erhaben erkennbar); "B.H.L."; "P.&.C.L.", "KMF" (senkrecht); "GG"; "C.TH.D." Typ II; 1x ohne Herst., rs. Närbchen <1161238F verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
2I-/II 200.00 €
1087 URKUNDENGRUPPE STABSINTENDANT DER RESERVE, u. 1. WK-Veteran, 10 VU: KVK 2. Klasse m. Schwertern, Kassel 1944; Treudienst-EZ in Silber, 1939; Abschrift EFK, 1934, sonst Kyffhäuser Kameradschft Sontra, Kyff.-EZ 2. Kl., Denkmünze 1914/18; Ehrennadel in Gold, Silber u. Bronze; Große Ehrennadel (1932-1938); Kyffh.-Verdienstkreuz 2. Klasse 1969; 3 Kyffhäuser-Ehrenurkunden 1935-1939, diese farb.; VU ADAC-Kameradschaftsdienst-Plakette 1955; 3 Dienstzeitbescheinigungen 1944 (auch EK II 1914, Ungar. u... verkauft! Zuschlag: 240
>> Details
I-/II 200.00 €
1088 EHRENZEICHEN/URKUNDENGRUPPE FELDWEBEL, Panzer-Rgt. 31. vorher Pz.-Rgt. 3; KVK 2. Klasse m. Schwertern; Ostmedaille, m. Tüten v. Frank &. Reif bzw. Fr. Keller; Anschlußmedaille Österreich bzw. Sudeten, alle am Band, m. VU 1938-1942 (VU Sudeten-Med. 2 Exemplare infolge Rgts.-Wechsel); 2 weitere VU z. KVK 1. Klasse m. Schwertern bzw. Bulgar. Soldatenkreuz f. Tapferkeit IV. Klasse, 1942 u. 1944; 3 Rundschreiben 5. PD; 3 Blatt maschinenschriftlicher Einsatzbericht; Doppelblatt Tätigkeitsbericht, ... verkauft! Zuschlag: 360
>> Details
4I-/II/II-III 200.00 €
1089 EK I 1939, leicht gewölbt, Eisenkern/lackiert, Zargen versilbert, bauchige Nadel minimal angespitzt<1168888F Verfügbarkeit bitte anfragen! Vorgesehen zur Rücksendung bzw. bereits zurück an den Einlieferer!
>> Details
I-II 165.00 €
1090 URKUNDENGRUPPE OBERGEFREITER 1944/45, Stab Grenadier-Rgt. 107, EK II 1939, Erinnerungs-Abzeichen d. 34. Infanterie-Division, KVK 2. Kl. m. Schwertern, Verwundetenabz. schwarz, Tinten-OU Generalleutnants "Lieb" (RK m. Eichenlaub, der Löwe von Tscherkassy), bzw. "Hochbaum", (RK m. Eichenlaub, DKG), "Gronau", Oberst u. Rgts.-Kdr.; OU "Kestner" Rgts.-Adjutant, alle m. Dienststempeln, 3 HK m. Tinte übermalt, gef., 1x fleckig <1161216F
>> Details
II/II- 165.00 €
1091 EHRENZEICHENGRUPPE, Zollgrenzschutz-Ehrenzeichen, Bronze, Band fehlt; Treudienst-Ehrenzeichen in Silber, am Band in Schachtel, Ehrenkreuz f. Kriegsteilnehmer, Band fehlt; dazu 6 WHW-Minibücher "Des Führers Kampf im Osten", Bde. 1-5 u. "Des Führers Kampf z. See" <1164938F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1I- 150.00 €
1092 U-BOOT-FRONTSPANGE IN BRONZE, Feinzink, bronziert, Herst. "Entwurf Peekhaus Ausf. Schwerin Berlin 68", Nadel fehlt, gedunkelt <1168039F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
1II/II- 150.00 €
1093 URKUNDENGRUPPE STABSGEFREITER, Aufklärungsabteilung 14 (14. ID), VU z. EK II, bei Werkstatt-Kp. 3 (3. ID); VU z. Verwundetenabzeichen in Silber; dto. in schwarz, 1940-1943, 3 OU "Lichel", Generalleutnant u. Kdr. d. 3. ID, (RK); "Schwerdfweger", Lt. (DKG); Oberstabsarzt u. Div.-Arzt, alle mittig gef. <1141237F
>> Details
II 135.00 €
1094 URKUNDENGRUPPE EINES UNTEROFFIZIERS vom Gren.-Rgt. 525: EK I 1939, EK II 1939, Infanterie-Sturmabz. in Silber u. Verwundetenabz. in Schwarz, alle m. Truppenstempeln u. ausgestellt im Felde // EK I: 1943, OU Oberst u. Div.-Führer 387. ID Eberhard "von Schuckmann" (Gen.Major, 1899-1966, DKiG 1942); Inf.-Sturmabz. u. EK II: 1941 bzw. 1942, bde. m. OU Rgt.- bzw. Div.-Kdr. Gen.Major Arnold "Szelinski" (1891-1943, Gen.Ltn., RK 1941); Verw.-Abz., 1942, OU OberLtn. u. Batl.-Führer "Müller", alle gef.... verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1II/II- 135.00 €
1095 14 EHRENKREUZE DES WELTKRIEGES: 6 Frontkämpfer u. 8 Teilnehmer, Eisen/bronziert, Herst. "CEJ" (3x), "W.K.", "O.2", "O.14", "2 RV Pforzheim", "14 RV....""32 RV....", "HKM", "D & Co", "ICM" "KMF", "JK", alle am Band, dazu VU f. e. Tagearbeiter aus Seitendorf/Schlesien, 1936, OU Landrat i.V. Kreis Waldenburg, gef. <1168114F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
1I-II 120.00 €
1096 EHRENZEICHEN- UND URKUNDENGRUPPE STABSGEFREITER vom Pionier-Batl. 20: EK II 1939, KVK 2. Klasse m. Schwertern u. Verwundetenabzeichen in Silber sowie VU für erste 2 Ausz. // EK II: im Ring Herst. "23" (Arbeitsgemeinschaft für Heeresbedarf, Berlin), nachlackierter Eisenkern, berieben, randhohes HK, Zarge m. Belag, "3" von 1813 besch.; KVK: im Ring Herst. "51" (Eduard Görlach, Gablonz), Bronze, Bänder fehlen; Verw.-Abz.: doppelter Herst. "4" (Steinhauer & Lück, Lüdenscheid), Feinzink, Verslb... verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
2II/II-/III 120.00 €
1097 ABZEICHEN KREISSIEGER 1938, im Reichsberufswettkampf, Herst. "G. Brehmer...", Bronze, teilemailliert, Raute m. 2 winzigen Chips <1161251F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
1I-II 120.00 €
1098 15 EHRENKREUZE DES WELTKRIEGES, je 1 f. Witwen, bzw. Teilnehmer, sonst Frontkämpfer, Eisen/bronziert/geschwärzt, Herst. "W.D.L." (Walter Demmer, Lüdenscheid, f. Witwen), "Mayer & Wilhelm" (Teilnehmer), "G 16", "O 6", "IMME", "A&S", "O&B", "2 RV Pforzheim", "3 RV....", "18 RV....", "87 RV....", "JK" (2x), "C&S" (2x), 9 am Band <1168242F verkauft! Zuschlag: 150
>> Details
1I-II 120.00 €
1099 2 WIEDERHOLUNGSSPANGEN zum EK I u. EK II 1914, Tombak bzw. Feinzink, verslb., flache Nadel bzw. 4 Splinte, stark korrodiert u. geputzt <1168699F verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
4III 120.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.