Militaria III. Reich, Danzig, Zeitgeschichte, Kunst, Verfolgung im NS-Regime

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
1928 GESCHENK-FOTOALBUM "STEDINGSEHRE", Freilichtspiele 1937 zur Ehre des Stedinger Bauernvolkes, mit 71 Fotodrucken, Portrait Adolf Hitler, Ortsansichten Stedingen, Friedriken-Eiche, Gedenkstätte Altenesch, Grundsteinlegung 1934, Ausbau bis 1937, Ehrengäste zur Neueröffnung: Rudolf Heß, Alfred Rosenberg, Wilhelm Frick u.a., Vorführung auf dem Bookholzberg, Nachstellung der Schlacht bei Altenesch i.J. 1234, letztes Gefecht etc., Widmungsblatt d. Gauleiters Gau Weser-Ems m. faks. U. Carl Röver, ... verkauft! Zuschlag: 400
>> Details
2I-/II 300.00 €

[Foto]
1929 DOKUMENTENKONVOLUT, ca. 80 Teile, 1932-1933, meist NSDAP-Ortsgruppe Luitpold u. Speyer in Berlin, Lehrplan d. Amtswalterschule, Generalappell d. Parteigenossen am Kaiserdamm, Gründung des Vereins Nationale Flieger zur Förderung des Flugsport-Gedankens, Rundschreiben zur Beitragszahlung, Anweisung an Dt. Handlungsgehilfen-Verband Ortsgruppe Groß-Berlin, Richtlinien für Verteilung von Werbedrucksachen durch Blockwarte, tls. mit entspr. Dienststempeln, Quittungen zu Beitragszahlungen, 2 Wahlzet...
>> Details
II/III 300.00 €

[Foto]
1930 SCHIRMMÜTZE FÜR JUSTIZBEAMTE, dunkelgrünes Tuch m. schwarzem Bund u. 3 orangeroten Vorstößen, Reichskokarde u. Hoheitsadler, braues Lederschweißband u. seidiges Futter, Cellontrapez m. gepr. Herst. "Rud. Gutschke Königsberg i. Pr., Steindamm 103" <1194090F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
I- 260.00 €

[Foto]
1931 GERICHTSAKTE VOLKSGERICHTSHOF 1943/44, 3 Angeklagte Männer aus Österreich u. Südtirol, wegen Vorbereitung z. Hochverrat, auch ehem. NSDAP-Mitglied, Austritt 1942, wiederholtes Hören v. Feindsendern, Gestapo Innbruck, Radio beschlagnahmt, 10 Jahre Zuchthaus u. Ehrverlust, Ermittlungen etc., 103 Blatt, meist A 4 <1194298F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
1I-/II 260.00 €

[Foto]
1932 3 GERICHTSAKTEN VOLKSGERICHTSHOF 1944, gegen 13 Personen d. Wiener Mischlingsliga, tls. Halbjuden bzw. Jugendliche, Einbruch in Gebäude d. Ältestenrates d. Wiener Juden, staatsfeindliche Betätigungen etc., 2. Freisprüche!, 1 Jahr Gefängnis, sonst 2-6 Jahre Zuchthaus u. Ehrverlust, 78 Blatt, meist A 4 <1194299F verkauft! Zuschlag: 500
>> Details
3I-/II 260.00 €

[Foto]
1933 VORLEGEPLATTE, vermutlich aus dem Bestand des Berghofes stammend, ovale Form, weißes Porzellan, glasiert, umlaufend beige-grüner Zierrand, reliefierter Hoheitsadler mit HK im Eichenlaubkranz, Bodenmarke "F.", 30er Jahre, 38,5x25,5 cm <1138122F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
1I-II 250.00 €

[Foto]
1934 SCHWERER LEDERMANTEL, braunes Leder, 2 eingelassene Seitentaschen, Innentasche tls. gerissen, Lederknöpfe, kariertes Leinen-Futter, rs. Knöpfleiste, 30er Jahre, Gr. ca. 52, Tragespuren <1198534F
>> Details
II 240.00 €

[Foto]
1935 URKUNDENGRUPPE PROFESSOR DR. WOLFGANG CLEMEN, (1909-1990, Anglist, Shakespeare-Forscher u. Literaturwissenschaftler, Dozent d. Uni Köln, Kiel, München, ab 1964 Columbia New York, Cambridge England etc.), 3 Ernennungsurkunden z. Dozenten 1939, z. außerordenlichen Professor 1940, z. ordentlichen Prof. 1943, je 2 faks U. "Adolf Hitler" u. "Hermann Göring", großf. Doppelblätter m. Prägesiegeln, 1 Kartonmappe m. goldgepr. Hoheitsadler; 6 Begleitschreiben <1194303F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
2I- 240.00 €

[Foto]
1936 KONVOLUT DOKUMENTE VOLKSGERICHTSHOF und Oberste Ehren-Disziplinarhof DAF, 1940-1944, 13 Blatt, meist Strafangelegenheiten, 6 Personen, u.a. wegen Vorbereitung zum Hochverrat, e. Schweizer Textilingenieurs wegen wehrkraftzersetzende Äußerungen, Anfrage Verfahrensabschluss, Vergütung d. Scharfrichter u. Gehilfen, 1 OU Grazer Anwalt "Luschin", 1 OU SS-Sturmbannführer u. Kriminaldirektor, Abschriften (1x handschriftl.), Einschreiben etc., einige m. handschriftl. Vermerk, 1x Zusatz "Haft", 1 gr. ... verkauft! Zuschlag: 200
>> Details
II/II- 200.00 €

[Foto]
1937 GERICHTSAKTE VOLKSGERICHTSHOF, Oberreichsanwalt Berlin 1940-1945, 10 Blatt, Strafsache gegen einen Monteur a. Ober-Donau, Vorbereitung z. Hochverrat (kommunistischen Hochverrat organisatorisch vorbereitet), zum Tode und zum dauernden Verlust d. bürgerl. Ehrenrechte verurteilt, 20.2.1943 Begnadigungsrecht abgelehnt durch Reichsminister d. Justiz, 1 OU "O. Thierack", 17.2.1945 Vollstreckung d. Urteils, Anklageschrift, Einschreiben etc., tls. m. Zusatz "Geheim", wenige m. handschriftl. Vermerk, 1... verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
1II/II- 200.00 €

[Foto]
1938 GERICHTSAKTE VOLKSGERICHTSHOF 1942, Anklageschrift gegen e. 34jährigen Reichsbahn-Elektriker aus Amstetten b. St. Pölten, wegen tls. gemeinschaftlich hochverräterischer Unternehmen u. Kommunistischer Umtriebe, verurteilt z. Tode ("...Die Sicherheit d. Staates erfordert seine Ausmerzung..."), vollstreckt d. Scharfrichter Johann Reichhart (1893-1973, köpfte u. strangulierte v. 1924-1947 über 3000 Personen, auch d. Geschwister Scholl, nach 1945 viele NS-Führer etc.), 23 Blatt, meist A 4 <1... verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
1II 200.00 €

[Foto]
1939 8 SCHMUCKBROSCHEN, tls. m. HK, Runen, Germanisches etc., 1x Eisen, sonst Buntemetall, bzw. versilbert, Ø bis 53mm <1194007F
>> Details
I- 150.00 €

[Foto]
1940 NACHLASS EINES BILDBERICHTERS, Kameramann u. Pressefotografen, Bescheinigungen, Ausweise Schreiben, freiwilliger Arbeitsdienst Kreuzburg/Oberschlesien, Marine-SA Berlin Stößensee, Rex-Film, Landesverband Berlin im RV d. Dt. Presse, Mitwirkung an antisowjetischen Propagandafilmen etc., Zentral-Filmgesellschaft Ost, Prüfungen, Beschwerde b.d. Reichsfilmkammer ü.d. Arbeitsbedingungen d. Herstellergruppe Hptm. a.D. Ernst Munck m. Heeresfilmtrupp i.d. Ukraine, Verträge, Spesenabrechnung etc., 19... verkauft! Zuschlag: 220
>> Details
2I-/II 150.00 €

[Foto]
1941 GERICHTSAKTE VOLKSGERICHTSHOF, Oberreichsanwalt Berlin 1940-1944, 20 Blatt, Strafsache gegen einen Schlosserlehrling a. d. Steiermark und weitere Angeklagte, wegen Vorbereitung z. Hochverrat, Namensliste d. Verurteilten, Haftstrafen: 5, 4 und 2 Jahre, Verlegung v. Graz nach Berlin-Moabit, Verwahrung in Einzelhaft, Anfrage Eignung Lagervollzug, Zeugenvorladung, 1 Foto, Abschriften, Zweitschrift etc., tls. m. handschriftl. Vermerken, in zeitgen. Akte, A4 und A5, Randmängel, wenige Blätter flecki...
>> Details
II/II- 150.00 €

[Foto]
1942 DOKUMENTEN-KONVOLUT, ca. 300 Teile, 1936-1945, Fahndungsblatt HJ-Streifendienst, politische Beschreibung d. Anwohner Gemeinde Meiselding/N Klagenfurt, Kündigung Dienstverhältnis wegen polit. Beurteilung, Korrespondenz NS-Studentenführer, desgl. Reichsstatthalter wegen Neuordnung österr. Beamtentums, Fragebögen Abstammung, Anweisungen Werkluftschutz Donau/Alpenland, Obergaubefehl BdM, Bannbefehl HJ-Bann 501 Wien/Mitte, französ. Kriegsgefangenenpost/Stalag XVIIB, Rüstzettel für Kinderland-... verkauft! Zuschlag: 360
>> Details
5I-II/II- 150.00 €

[Foto]
1943 AUSWEISGRUPPE NS-OPFERRING, 2 Mitgliedskarten Kreisleitung Stallupönen 1934/35, m. 21 Beitragsmarken; Ausweis Dt.-Litauischer Grenzverkehr, Ebenrode 1939/40; 3 Mitgliedskarten VDA 1934-36; 2 Quittungen; Mitgliedskarte Verband d. Gemeinde-Beamten Prov. Westpreußen 1918; 24 RLB-Beitragsmarken 1937/38; Abschnitt Reichsbrotkarte 1941 <1194053F
>> Details
I- 150.00 €

[Foto]
1944 42 FAHNEN, ungebrauchter Herstellerbestand, vermutlich Erkennungsfahnen für Wehrmacht-Fahrzeuge, rotes u. dunkelrotes Tuch, mittig Einstichpunkte f. weißen Spiegel des HK, dieser erkennbar herausgetrennt, Liek m. Durchzug, 60x40cm, alle gef., tls. knitterig <1158324F
>> Details
I-II 140.00 €

[Foto]
1945 SIEGERMEDAILLE "DEUTSCHE KAMPFSPIELE 1934 NÜRNBERG", Bronze/vergld., Vs. flach relief. Hoheitsadler m. HK in Sonnenradform u. Umschrift, Rs. 6 Stadtwappen u. Darstellung von 12 Sportarten, Stempelschneider "O. Glöckle", Ø 90mm, oben mittig Bohrloch <1198330F
>> Details
II 120.00 €

[Foto]
1946 EHRENDOLCH HERMANN GÖRING, Sammleranfertigung, Klinge ohne Herst., tls. kleine Närbchen, Griffteile Weißmetall/versilbert, Griff aus weißem Kunststoff, Knauf mit plast. Knoten, wenige kleine Fraßstellen, Scheide Weißmetall m. EL-Verzierung u. 2 bewegl. Trageringen, Spitzenverschluß fehlt, Mundblech m. stärkeren Fraßstellen, Tragegehänge m. EL-Verzierung, Feinzink/versilbert <1194234F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
1II 100.00 €

[Foto]
1947 WANDRELIEF ADOLF HITLER, Bronzeguß/patiniert, Portrait im Profil, Brustanschnitt m. Künstler-Bez. "H. Jäckel" u. "(19)32", 27x20cm, 2 kg <1198196F verkauft! Zuschlag: 260
>> Details
3I-II 100.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.