Orden Deutsches Reich 1871-1918, Freikorps, Weimar, Danzig

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
975 2 VERWUNDETENABZEICHEN 1918: in Schwarz, Eisen/hohl geprägt/geschwärzt, runde magnet. Nadel, Haken bez. "DRGM"; in Silber/hohl geprägt/verslb., durchbrochen, runde unmagnet. Nadel, beide Abz. berieben; dazu Schlesisches Bewährungsabzeichen 2. Klasse, Buntmetall/geschwärzt/verslb., dieses Sammleranfertigung <1208295F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
2II 70.00 €

[Foto]
976 VERWUNDETENABZEICHEN IN SCHWARZ 1918, Eisen/geschwärzt, hohl geprägt, unmagnet. Gegenplatte u. Tombak-Schraube, bez. "DRGM 653146" (Patent von 1916), Schwärzung tls. vergangen <1208091F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
II 50.00 €

[Foto]
977 SATZ 3 VERWUNDETENABZEICHEN 1918, in Gold, Silber u. schwarz, Miniaturen 17-19mm, Buntmetall/massiv, an Bändern d. Österreichischen Verwundetenmedaille 1918; dazu 5 weitere Miniaturbänder m. 1 bis 5 Streifen <1204909F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
1I- 35.00 €

[Foto]
978 VERWUNDETENABZEICHEN IN SILBER, unmagnetisch, um 1940, Belag; Minatur 22mm, Buntmetall, berieben, an Nadel; dazu 9 Uniformknöpfe Beamte Weimar <1204910F verkauft! Zuschlag: 40
>> Details
1I-/II 30.00 €

[Foto]
979 SCHÜTZENSCHNUR FÜR GEWEHRSCHÜTZEN 2. STUFE, Metallfaden-Gespinst, verslb., 1 Eichel, L. 49cm, Verslb. tls. vergangen <1208207F
>> Details
II 60.00 €

[Foto]
980 DEUTSCHES HEBAMMEN-ABZEICHEN, Buntmetall/verslb., teil-emailliert, durchbrochen gearbeitet, broschiert, 20er Jahre, Emaille m. wenigen minimalen Löchern <1188511F
>> Details
I-/II 35.00 €

[Foto]
981 4 AUSZEICHNUNGEN/ABZEICHEN, Med. Bund Dt. Marinevereine f. Tapferkeit im WK 1914/18, Bronze/vergoldet, Band fehlt; Ehrendenkmünze d. WK m. Kampfabzeichen d. Dt. Ehrenlegion; Abz. Preuß. Landes-Kriegerverein-Militärverein Holtenau, teilemailliert; Abz. Marineartillerie-Verein, Tombak/veroldet <1204911F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
1I- 40.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich. Listenende! Kein Vorblättern möglich.