Orden Deutschland Allgemein, Anhalt-Württemberg

 LOSBeschreibungGeboteZustand Katalogpreis

[Foto]
706 BADISCHES FELDEHRENZEICHEN, Kreuz 2. Klasse m. Schwertern, Buntmetall/versilbert/teilemailliert, mehrteilig, am vernähten Band <1259006F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
707 MILITÄR-DENKZEICHEN BAYERN 1813-1814, Kreuz, dunkle Bronze m. Resten der Lackierung, am ergänzten Bandabschnitt <1211131F
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
708 GROßE ORDENSPANGE UNTEROFFIZIER BAYERN, Militärverdienstkreuz 3. Klasse m. Schwertern/EK II 1914/Dienstauszeichnung 3. Klasse, genähte Spange in Bayerischer Trageweise <1231228F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
709 VERLEIHUNGSURKUNDE KLEINE HAMBURGER DANKMEDAILLE 1843, für Einsatz beim Hamburger Brand 1842, für einen Leutnant des Preuß. Garde-Ingenieur-Corps/Berlin, 23.6.1843, Vordruck/Lithografie m. handschriftlichen Einträgen, Nr. 387, Tinten-OU Kommissions-Vorsitzender, 43x30cm, Randmängel, Knicke, Risse <1258562F verkauft! Zuschlag: 650
>> Details
4II- Einloggen

[Foto]
710 GROßE ORDENSPANGE, Lübecker Hanseatenkreuz/Ehrenkreuz f. Frontkämpfer, neu genähte gefütterte Spange, Hnaseatenkreuz m. Chip am unteren Kreuzarm (m. Glas repariert), Band ergänzt! (UV-leuchtend), EFK, Herst. "45 RV Pforzheim", Band original <1254301F
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
711 ZIGARETTENETUI MIT AUFGELEGTEM MILITÄRVERDIENSTKREUZ, 1. Klasse 1914, Silber/punziert "800 WR" m. Halbmond u. Krone, aufgelegtes original MVK 1914, Bronze/vergoldet <1234061F verkauft! Zuschlag: 165
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
712 KREUZ FÜR AUSZEICHNUNG IM KRIEGE 1914, Tapfer u. Treu, Herst. "G" (Godet), Silber, Schriftzug tls. Schlagspuren, am Bandstück <1259000F verkauft! Zuschlag: 120
>> Details
II Einloggen

[Foto]
713 SCHREIBEN DER GENERAL-ORDENSKANZLEI 1814, Begleitschreiben über d. Verleihung d. St. Johanniter-Orden für Friedrich Freiherr von Otterstedt in Wien (1769-1859, Preuß. Diplomat u. Gesandter in Darmstadt, Wiesbaden, Schweiz etc.), Berlin, 9. Dezember 1814, Tinten OU Friedrich Otto "von Diericke" (1743-1819, Generalleutnant u. Präses d. GOK, Pour le Merite 1794), handschr. großf. Doppelblatt, m. Lacksiegel u. Vermerk "Hiebei die Ordens-Insignien und Patent in ein besonders Paquet", gef., selte... verkauft! Zuschlag: 180
>> Details
II Einloggen

[Foto]
714 NEUFCHATELER ERINNERUNGSMEDAILLE 1832, Silber, ergänzter offener Ring punziert "1", (Deschler 30er Jahre), Band fehlt <1259002F
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
715 EHRENZEICHENGRUPPE, Kreuz Mainarmee 1866; KDM 1870/71; Centenarmedaille 1897; Kreuz f. Kriegshilfsdienst, Herst. "F", Zink, am Band, sonst Bronze, an Bandstücken <1254312F
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
716 VERDIENSTKREUZ IN SILBER, 1912-1916, Silber, am Bandstück <1259001F verkauft! Zuschlag: 110
>> Details
I- Einloggen

[Foto]
717 BESITZZEUGNIS ZUR KRIEGSDENKMÜNZE II. CLASSE 1815, Hirschberg, 4. Febr. 1818, für den 16jährigen! Uffz. v. ehem. 11. Schles. Landwehr-Rgt. u. späteren General Franz von Frobel (1802-1886, enger Freund v. GFM Helmuth von Moltke, siehe Brief bei Autographen), Vordruck 3. Reichenbacher Landwehr-Rgt. Nr. 18 (ehemals 11. Schles.), OU "v. Kittlitz", Major u. Btls.-Kdr., m. Dienststempel d. Landwehr-Rgt. Nr. 11 <1251122F verkauft! Zuschlag: 450
>> Details
3I- Einloggen

[Foto]
718 NACHLASS BADISCHER VIZEWACHTMEISTER, v. Staffelstab Nr. 180, EK II 1914 am langen Band, Herst. "KO", m. großem vorläufigen Besitzzeugnis d. 8. Landwehr-Division, Div.-St.-Qu., August 1916, OU Richard "von Bodungen", Generalleutnant u. Div.-Kdr. (1857-1926); Aufnahme-Urkunde als Mitglied d. Badischen Militär-Vereins-Verbandes, jetzt Badischer Kriegerbund, Karlsruhe 15.12. 1923, OU August "Anheuser", Generalmajor a.D. (1846-1933), bde. verglast in Holzrahmen, 35x23 u. 22x16cm <1254061F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1I-/II Einloggen

[Foto]
719 GROßE ORDENSPANGE FELDWEBEL, EK II 1914/Ehrenkreuz f. Frontkämpfer/Dienstauszeichnung 1. Klasse f. 15 Jahre, kraus genähte, gefütterte Spange, Tragenadel fehlt <1231236F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
1I- Einloggen

[Foto]
720 VERDIENST-EHRENZEICHEN FÜR RETTUNG AUS GEFAHR, Silber, 4. Form, Umschrift "Konig", Ziffern tls. schwach geprägt (Doppelpunkt im "ö" fehlt), Rosette m. 6 Kügelchen, am Bandstück <1254204F
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
721 NACHLASS FRONTKÄMPFER 1917-1918, v. Füsilier-Rgt. Nr. 36, Große Ordenspange EK II 1914/Ehrenkreuz f. Fontkämpfer, m. Feldordenspange, (EK Herst. "KO", EFK "O 15"), Berechtigungsausweis f. Verwundetenabzeichen in schwarz u. VU z. EFK, bde. Düsseldorf 1936/36; Wehrpaß m. Standardeinträgen aller 3 Auszeichnungen u. WMA Düsseldorf 1938-1942 <1254133F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
I-/II Einloggen

[Foto]
722 3 EHRENZEICHEN FRONTKÄMPFER 1914/18, EK II 1914, Verwundetenabzeichen in Silber, Ehrenkreuz f. Frontkämpfer, EK II Herst. "KO", EFK Herst. "G 3", bde. am Bandstück, VWA in Silber Tombak/versilbert, EFK Bronzierung vergangen, rs. schwarz lackiert <1254203F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
723 2 GROßE BESITZZEUGNISSE EK II 1914, Kanonier 3. Battr./Rhein. Fußartillerie-Rgt. Nr. 8, Metz, 21. Okt. 1914, Tinten OU Ludwig "Frhr. v. Falkenhausen" (Generaloberst, 1844-1936, PLM. m. EL), als General d. Inf. d. Armee-Abt. Falkenhausen; MG-Schütze v. Res.-Inf.-Rgt. Nr. 53, OU "v. Detten", Hptm. u. Btls.-Kdr., m. Abb. u. Foto-AK, bde. mehrf. gef., 1x gelocht <1234085F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
724 4 AUSZEICHNUNGEN VETERAN 1870/71, Kriegsdenkmünze 1870/71 f. Kämpfer, als Einzelspange m. Gefechtsspange "Gravelotte-St. Privat", Dienstauszeichnung 3. Klasse u. Landwehr-Dienstauszeichnung 2. Klasse, Schnallen Eisen; Centenarmedaille, Bronze, am Bandrest <1254202F verkauft! Zuschlag: 70
>> Details
2I-/II Einloggen

[Foto]
725 ERINNERUNGSABZEICHEN FÜR 25 DIENSTJAHRE, b.d. Staatseisenbahn, m. Trägerfoto, Silber, punziert "800" m. Halbmond/Krone, Herst. "Johann Wagner &. Sohn Berlin", Visitfoto Dortmund um 1910 <1254036F verkauft! Zuschlag: 80
>> Details
2I- Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.