Militaria Eiserne Zeit, Freikorps, Weimar, Reichswehr, Danzig

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
2671 PAAR EHERINGE, Eisen, brüniert, plastische Schriftzüge "Gold gab ich für Eisen 1914", sow. Lorbeerzweig, Ø 19 u. 18 mm, min. Tragespuren <860156F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
2I- 20.00 €

[Foto]
2672 EINHEITSABZEICHEN SELBSTSCHUTZ OBERSCHLESIEN, Weißmetall, tls. getönt, hohl gepr., brosch., 30 mm <842726F
>> Details
II 55.00 €

[Foto]
2673 ABZEICHEN FREIKORPS HEYDEBRECK, Kaiserkrone, Tombak vergld., hohl geprägt, brosch., 30 mm <842725F
>> Details
II 110.00 €

[Foto]
2674 WANDPLAKETTE FREIKORPS DOHNA, braunes Holz, schildförmig, aufgel. Möwe u. grav. Schild "Freikorps Dohna - 1919 - 1. MG-Kompanie", Buntm. bzw. Weißmetall slb.farb. (berieben), 8x10 cm; dazu Orden u. Abzeichen: Hanseatenkreuz Hamburg, Emaille besch.; Kyffhäuser-Denkmünze 1914-18; FEK, a. Bd.; "Der Kyffhäuserbund seinen Kameraden", gld.farb.; Mitgliedsnadel Bayer. Kriegerbund; 2 Bänder fehlen; Foto-AK, Mannschaften IR 175, FP-gel. 1917 <862576F
>> Details
II/II- 155.00 €

[Foto]
2675 URKUNDE, "Den Rettern Münchens", tls. farb., gerahmt u. verglast <860672F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
1II- 60.00 €
2676 FREIKORPS-ERINNERUNGSURKUNDE DES REICHSKRIEGERBUNDES f. e. Gefr. "Grenzschutz Oberschlesien", s/w, m. Abb., 23.4.1936, OU Bundesführer SS-Oberführer Reinhard, zeitgen. gerahmt u. verglast, 40x29 cm <860671F
>> Details
I-II 60.00 €

[Foto]
2677 WALDEMAR PABST, Stabchef d. Garde-Kavallerie-Schützen-Division (1880-1970), Tinten OU auf Entlassungs-Urkunde eines ehemaligen Freiwilligen, (Name geschwärzt, aber lesbar), um 1935, etwas fleckig u. wasserwellig, 16x10,5 cm <864997F
>> Details
II 50.00 €
2678 TRADITIONSFAHNE, um 1960, schwarzes Ln., Totenkopf u. "Trotzdem", Bef.-Kordel, Stempel (Totenkopf u. "1919"), 70x100 cm, etw. ausgeblichen <828048F
>> Details
II- 80.00 €
2679 ÖLGEMÄLDE ANNABERG, um 1936, sign. "Wagner", Blick über das Kuhtal zur Wallfahrtskirche, noch ohne FK-Ehrenmal, a. Malkarton, rs. Gedicht "Annaberg in Oberschlesien - heiliger Berg", teilvergld. Holzrahmen, 67x51 cm; verm. Karl Wagner Berlin, a. d. Großen Dt. Kunstausstellung in München m. 2 Werken vertreten <828063F
>> Details
I-II 160.00 €

[Foto]
2680 SCHIRMMÜTZE, graues Tuch, m. Abz. Kernstahlhelm, sow. preuss. u. Reichskokarde, schwarzer Fiberschirm, blaues seidiges Futter, tls. lose, Herst-Etikett a. Hamburg, Schweissband fehlt, Gr. ca. 56, Sammleranfertigung, Effekten original <862306F verkauft! Zuschlag: 35
>> Details
II- 40.00 €

[Foto]
2681 MITGLIEDSABZEICHEN "Kernstahlhelm", verslb., HH 4112 <846058F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
2682 FOTO EINES STAHLHELM-ANGEHÖRIGEN, Halbportr. in Uniform m. Schirmmütze, AK-Format, auf größerem Kartonträger, im verglasten Holzrahmen, 23x16 cm, um 1935 <864373F
>> Details
II 20.00 €

[Foto]
2683 GESCHENKBILD FÜR DEN FÜHRER DER ORTSGRUPPE MESERITZ, Lithographie, sign. "1925", 57x70 cm, zeitgenössischer Holzrahmen, verglast, Motiv Frontkämpfer mit Stahlhelm und Spruch, versilbertes Widmungsschild mit Gravur "Unserm verehrten Führer zur Silberhochzeit - gewidmet vom Stahlhelm, Bund der Frontsoldaten - Ortsgruppe Meseritz, M. den 21. Sept. 1926", Blatt stellenw. fleckig <820601F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
II- 100.00 €

[Foto]
2684 WANDBEHANG, helles Ln., farb. Stickerei, schwarz/weiß/rote Fahne m. Stahlhelm, sowie floralen Motiven u. gekreuzten Degen, 105x61 cm, um 1930 <824175F
>> Details
II 30.00 €

[Foto]
2685 SEITENGEWEHR FÜR POLIZEIBEAMTE, SG-Klinge m. beids. Hohlbahn, Herst. "Weyersberg...", L. 32,5 cm (gekürzt), narbig, geputzt, vernickelter, plastisch verzierter Griff m. Adler-Kopf, starres Stichblatt m. Adler, genietete Horn-Griffschalen, terzs. m. eingel. Gardestern a. rot emaill. Grund (?), Kammerstempel "S.B.590.", geschwärzte Lederscheide m. vernickelten Eisen-Beschlägen; dazu grün/slb. Portepee (gekürzt), Alters- u. Gebrauchsspuren <860446F verkauft! Zuschlag: 300
>> Details
1II 300.00 €

[Foto]
2686 URKUNDENGRUPPE EINES REICHSPOSTBEAMTEN, Ernennung z. Postamtmann augestellt f. e. Obertelegraphen-Inspektor u. Rechnungsrat, Bn. 29. 5. 1925; Glückwunsch-Schreiben z. 43jähr. Dienstzeit, 1927; dazu weiteres Glückwunsch-Schreiben z. 45jähr. Dienstzeit 1927, f. e. Ministerialbüro-Direktor, alle m. OU "von Hindenburg" sowie Prägesiegeln <864022F verkauft! Zuschlag: 57
>> Details
2II 40.00 €

[Foto]
2687 URKUNDENGRUPPE EINES REGIERUNGSSEKRETÄRS, im Reichspatentamt, Ernennung z. Kanzleiassistenten, 1921; dto. z. Regierungsassistenten, 1927; dto. z. Sekretär, 1932; Ruhestandsurkunde als Reg. Sekretär, 1941, großf. Doppelblätter, 1 Einzelblatt, alle m. Prägesiegeln u. OU verschied. Präsidenten d. RPA, gelocht <864160F
>> Details
II 30.00 €

[Foto]
2688 EHRENURKUNDE, Wettkämpfe am Verfassungstag im Stein-Gedenkjahr 1931, f. e. Sieger d. Hockey-Abt. d. E.S.V. Berlin, großf., farb. u. gld. Druck, mittig gef. <844067F
>> Details
II 20.00 €

[Foto]
2689 EHRENURKUNDE, z. 25jähr. Jubiläum im Dt. Bekleidungsarbeiter-Verband, Berlin, 24. 3. 1925, farb. Doppelblatt, in gld.gepr. Leinenmappe, Großformat <860073F
>> Details
I- 20.00 €

[Foto]
2690 WANDANSCHLAG, "An alle Soldatenräte der Marine", Admiralstabsdruckerei Berlin, 15. Nov. 1918, 57x36 cm, mehrf. gef. <860076F verkauft! Zuschlag: 85
>> Details
4II 35.00 €
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.