Militaria I.Weltkrieg, Fliegertruppen, Feldpost, Eiserne Zeit

 LOSBeschreibungGeboteZustand Startpreis

[Foto]
1953 ÄRMELABZEICHEN FÜR MG-RICHTSCHÜTZEN, Eisen bronziert, auf feldgr. Tuch, eiserne Gegenplatte, 6 Splinte, Herst. "C.E. Juncker Berlin Alte Jacobstr. 13", keine Garantie <952023F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1954 GRABENDOLCH, aufpflanzbar, 2-schneidige Klinge m. beids. Mittelgrat, Herst. "Demag ...", Stahlblech-Griff, stark narbig, Stahlscheide m. Blech-Haken, starke Gebrauchs- u. Altersspuren <951590F verkauft! Zuschlag: 60
>> Details
3III- Einloggen

[Foto]
1955 AUSHILFS-SEITENGEWEHR, blanke Keilklinge m. beids. Hohlbahn, Rücken m. Abnahme-Punze unter Krone, 2-teiliger, geprägter Blech-Griff, feldgrau lackiert, Parierstange m. offenem Laufring, eingeschl. Nr., bünierte Stahlblech-Scheide, ovaler Halteknauf, geschwärzter Leder-Koppelschuh, genietet/genäht, ger. Gebrauchs- u. Altersspuren, SG wie Lübbe 340, Scheide ähnlich 327 <951259F verkauft! Zuschlag: 100
>> Details
I-II Einloggen

[Foto]
1956 ZIELFERNROHR, Herst. "Certa 4 1/2 C.P. Goerz Berlin Nr. 10326", klare Optik, Eisenteile brüniert, kleine Flugroststellen, um 1915 <914303F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1957 SIGNAL-HORN, Tombak, Messing-Montagen, abnehmbares Mundstück, 2 Trageringe, wenige Beulen, gedunkelt <951400F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
1II- Einloggen

[Foto]
1958 FELD-TELEPHONHÖRER, Herst. "Siemens & Halske" sowie Nrn. "1 To" u. "118040", tls. feldgraue Lackierung, kpl. m. Anschlußkabel <930487F verkauft! Zuschlag: 130
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1959 FERNGLAS, bez. "Marineglas", "6x", Carl Zeiss, Gehäuse Zink, einzeln verstellbare Okulare, m. Trageriemen, in braunem Futteral, verm. nicht zugehörig; dazu Fernglas, um 1940, Fa. Rodenstock, 6x25, Gehäuse Alu., Mitteltrieb, m. Trageriemen, verm. privat beschaffte Ausrüstungsstücke, Alters- u. Gebrauchsspuren <951445F verkauft! Zuschlag: 45
>> Details
Ø II Einloggen

[Foto]
1960 BROTBEUTEL, helles, naturfarb. Ln., Weißmetall- u. Messingknöpfe, Trageriemen, innen Kammerstempel unter Kg.Krone: "i 28 1916 551" u. "AIP 1913", Trage- u. Altersspuren, fleckig, Italien(?) <951666F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
1II- Einloggen

[Foto]
1961 FELDFLASCHE, Eisenblech, Ln.-Bezug, dkl.feldgrau lackierter, eiserner Becher, kpl. m. Leder-Beriemung, Alters- u. Gebrauchsspuren <951632F verkauft! Zuschlag: 135
>> Details
4II Einloggen

[Foto]
1962 2 ABZEICHEN, "Deutscher Frauen-Hilfsverein - Weltkrieg 1914-1915", Weißmetall/lackiert, in Kreuzform; Anhänger in Form d. EK, Tombak/verslb./teilemailliert, m. Krone u. "1914", sowie Medaillon-Portrait e. Feldgrauen, in kleiner Schmuckschachtel <954462F verkauft! Zuschlag: 25
>> Details
2i- Einloggen

[Foto]
1963 TAPFERKEITSMEDAILLE DER 238. INFANTERIE-DIVISION, 1917-1918, Silber ?, sign. "F. Köhnke", rs. ohne Gravur, Ø 50 mm <930395F verkauft! Zuschlag: 95
>> Details
3I- Einloggen

[Foto]
1964 2 ERKENNUNGSMARKEN, Zink, "JR 72" u. "Res. J.R. 228", 1x m. Namensbez., ger. fleckig; dazu patr. Damenring, Tombak, EK-Darstellung <931176F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1965 ERKENNUNGSMARKE, Zink, hohl gepr. Einheitsbez. "Ers.Batl.Fuss.Artl.R.9.", (2.)"Rekr.Batt.Nr."(969), eingeschl. Name, Heimat-Adresse u. Geb.Datum, Belag; dazu privat gefertigte Erkennungs(?)-Marke, Messing, kreisrund, entspr. Name, Ø 39 mm, Trage- u. Altersspuren <910689F
>> Details
II-/I-II Einloggen

[Foto]
1966 AUSWEIS- UND URKUNDENGRUPPE EINES GEFREITEN, Militärpaß IR Nr. 95, später Landwehr-IR Nr. 83, zahlr Einträge, EK II, Sachsen-Coburg Silberne Verdienstmedaille m. Schwertern, (dazu beide VU v. 1918), verwundet d. kleine Mine, 1 Beförderung, Gefechte: Argonnen, Champagne, Maas, Aisne, Aire, Hunding- u. Brunhildfront, entlassen 1919; Dienstausweis als Hilfsvollstreckungs-Beamter, Gotha, 18. 10. 1932, m. Lichtbild <930387F verkauft! Zuschlag: 90
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1967 URKUNDEN- UND DOKUMENTENGRUPPE, eines Sanitäts-Unteroffiziers d. IR Nr. 16, Besitzzeugnisse z. Verwundetenabz. in schwarz, 8. 10. 1918; Dt. Feldehrenzeichen u. FEK, 1934; Ausweis z. Tragen d. Rot-Kreuz Armbinde; 4 Zeitungsausschnitte, (erhielt d. EK II); 2 Gestellungs-Befehle, Elberfeld 1917/18; 3 Bescheinigungen 1916/18, u. a. z. Betreten d. Gefangenenlagers Görlitz, Entlausungs-Anstalt d. Mil.-Eisenbahn-Direktion 4, 2 Personalausweise 1923, Besatzungs-Vermerke, 2 Bescheinigungen d. WMA Wuppe...
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1968 DOKUMENTENGRUPPE: Militärpaß (Landsturm), E.-Btl. IR 116, eingetr. 1918, Gefechte Westfront; VU Ehrenkr. f. Frontkämpfer; Arbeits-Bücher u. -Papiere, meist Saar-Bergbau, 1916-50er Jahre <931187F
>> Details
I-II- Einloggen

[Foto]
1969 DOKUMENTENGRUPPE EINES FÜSLIERS UND OFFIZIERSBURSCHEN, Füs.-Rgt. Nr. 36, Inf.-Ers.-Truppe Warschau, RIR Nr. 202 u. 204, zahlr. Eintr. 1916-1919, Gefechte: Kutno u. Ploniv-Tal, Siebenbürgische Grenzkarpathen, verwundet; Besitzzeugnis zum EK II, ausgestellt v. Gen.-Kdo. VI. AK, Breslau 1. Dez. 1919, OU "von Schumann", Maj. z. D.; Entlassungsschein v. RIR Nr. 202, OU Soldatenrat <930007F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1970 DOKUMENTENGRUPPE EINES MG-SCHÜTZEN, Militärpaß, zahlr. Eintr. 1916-1919, IR Nr. 76, MG Scharfschützen-Kdo "West", Ers.-MG-Kp. IX. AK, EK II, Verwundetenabz. in schwarz, auch Soldatenrat, Gefechte: Arras, Artois, Flandern, Kemmel, Reims, Noyon; Bescheinigung ü. d. Verleihung d. Hamburg. Hanseatenkreuzes, Bln. 2. 11. 1943; Wehrpaß m. Standardeinträgen <954211F verkauft! Zuschlag: 50
>> Details
1II Einloggen

[Foto]
1971 DOKUMENTENGRUPPE EINES KANONIERS, Militärpaß, Fußartillerie-Rgt. Nr. 3, 1./Fußart.-Btl. Nr. 86, EK II, zahlr. Einträge 1917-1919; Vorläufiger Ausweis z. EK II, im Felde, 28. Okt. 1918, OU "Moldenhauer", Hptm., Wehrpaß m. Standardeinträgen, WBK Arnsberg 1938-1944; Urkunde f. Metallspende 1940, m. Hoheitsadler <954210F
>> Details
II Einloggen

[Foto]
1972 DOKUMENTENGRUPPE EINES HORNISTEN, Militärpaß m. zahlr. Eintr. 1895-1918: IR 87, IR 53 Ldst.-Btle. Northeim, Lüneburg, Halberstadt, Halle, LIR 15, Soldatenrat etc.; Mitgliedsbuch Dt. Reichskriegerbund (Kyffhäuser), m. zahlr. Beitragsmarken, um 1937; prov. Ausweis d. Kriegerverein Sölde, 1933 m. Bez. "Kiffhäuser"; Führungszeugnis IR 87, Mainz 1897; Schulentlassungs-Zeugnis, Wetzlar 1888; Zivilfoto um 1935 <894086F
>> Details
II Einloggen
   Listenanfang! Kein Rückblättern möglich.